Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Anrufen oder abwarten - wenn Firmen auf Bewerbung nicht reagieren

(txn-p.). Viele Bewerberkennen das: Die Unterlagen sind abgeschickt, jetzt heißt es warten.
Wer keine Reaktion auf seine Bewerbung erhält, sollte sich erkundigen. „Bei einer digitalen Bewerbung bestätigen Unternehmen häufig dem Bewerber kurz den Eingang der Bewerbung. Geschieht dies nicht, können Bewerber spätestens nach drei Wochen nachfragen.
Denn viele Unternehmen benötigen einige Zeit, um die eingegangenen Unterlagen zu sichten. Wird allerdings in der Stellenausschreibung darum gebeten, auf Nachfragen zu verzichten, sollten sich Bewerber daran halten“, empfiehlt Petra Timm, Unternehmenssprecherin beim Personaldienstleister Randstad Deutschland.
Idealerweise fragen die Kandidaten telefonisch bei der betreffenden Person nach, statt eine E-Mail zu schreiben. Hierdurch lassen sich offene Fragen direkt klären und die Kontaktperson kann sich gleich einen persönlichen Eindruck vom Bewerber machen.