"Landwirtschaft für kleine Hände" auf Hof Eickhoff

Die Gruppe Wildblumen der ev. Kindertagesstätte Sprötze mit Anna (hinten, li.) und Kathrin Eickhoff (hinten, re.), beide vom Hof Eickhoff und Mitglieder im Landfrauenverein Vierdörfer
  • Die Gruppe Wildblumen der ev. Kindertagesstätte Sprötze mit Anna (hinten, li.) und Kathrin Eickhoff (hinten, re.), beide vom Hof Eickhoff und Mitglieder im Landfrauenverein Vierdörfer
  • Foto: Anna Eickhoff
  • hochgeladen von Oliver Sander

os/nw. Sprötze. Auf Initiative des Niedersächsichen Landfrauenverbandes und des Ortsvereins "Vierdörfer" fand jüngst die Aktion "Landwirtschaft für kleine Hände" auf dem Hof Eickhoff in Sprötze statt.
Drei Gruppen der örtlichen evangelischen Kindertagesstätte besuchten den Hof. Unter der Anleitung von Angela Eickhoff bestaunten die Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren Schweine und Rinder und lernten verschiedenes Futtergetreide kennen. Jedes Kind bekam "Stoffel", die kleine Kartoffel, die zuhause in einen Blumentopf eingepflanzt werden soll. Die Kleinen gingen ein bisschen schmutzig und voller Schrotmehl, aber mit vielen neuen Eindrücken und glücklich zum Kindergarten zurück.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen