Oldtimer mögen kein Aprilwetter

Der Trabant gammelten 15 Jahre in einem Garten, bis Mario Heß ihn fand und in wieder flott machte, heute nutzt er ihn als Alltagsauto
18Bilder
  • Der Trabant gammelten 15 Jahre in einem Garten, bis Mario Heß ihn fand und in wieder flott machte, heute nutzt er ihn als Alltagsauto
  • hochgeladen von Mitja Schrader

mi. Buchholz. "Der April macht, was er will", heißt es in dem bekannten Sprichwort. In diesem Jahr wollte der April jedenfalls nicht so wie die Organisatoren des Oldtimer-Treffens rund um das Hotel Frommann in Dibbersen. Besonders am Sonntag setzte der stetige Nieselregen den Besuchern zu. Viele Teilnehmer verließen die Veranstaltung deswegen vorzeitig. Die Besucherzahl war verglichen mit dem sonnigen Vorjahr geringer. Wer sich von Regen und Wind nicht abhalten ließ, bzw. seinen vierrädrigen Schätzchen die nasse Witterung zumuten wolle, erlebte dennoch eine tolle Autoschau mit vielen interessanten Modellen - vom knuffigen und liebevoll gepflegten Trabant bis hin zur schnittigen pfeilschnellen Corvette waren zeitweise bestimmt über 100 Oldtimer verschiedenster Baujahre zu bewundern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen