Andreas Wirth trat zurück
Schützenverein Buchholz 01 braucht neuen Präsidenten

Trat von seinem Amt zurück und aus dem Schützenverein aus: Andreas Wirth (li.)
  • Trat von seinem Amt zurück und aus dem Schützenverein aus: Andreas Wirth (li.)
  • Foto: SV Buchholz 01
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Kurz bevor wegen der Coronakrise das Schützenhaus für den Schießbetrieb und alle weiteren Veranstaltungen gesperrt wurde, führte der Schützenverein Buchholz 01 seine Mitgliederversammlung durch. Wichtigster Tagesordnungspunkt: Nachdem der bisherige Präsident Andreas Wirth zurückgetreten und aus dem Verein ausgetreten war, muss sich der übrige Vorstand auf die Suche nach einem neuen Präsidenten machen. Auf der Mitgliederversammlung fand sich kein Kandidat. Andreas Wirth war erst vor zwei Jahren zum Nachfolger von Michael Krohn gewählt worden.
Mit überwältigender Mehrheit beschlossen die Mitglieder eine Umlage für alle erwachsenen Mitglieder, mit der die dringend notwendigen Renovierungsarbeiten im Schützenhaus mitfinanziert werden sollen. Die Raten werden Mitte April und Mitte August eingezogen. Jungschützen sind von der Umlage befreit.
Die Mitglieder des SV Buchholz 01 wählten bei ihrer Versammlung Hans-Joachim Stöver einstimmig zum Ehrenmitglied. Für langjährige Mitgliedschaften wurden folgende Schützen geehrt: Günter Voss hält dem Schützenverein bereits seit 60 Jahren die Treue. Seit 50 Jahren dabei sind Hans-Werner Abraham, Elke Brock, Joachim Warnke, der amtierende Schützenkönig Heinz Becker und sein Adjutant Uwe Jessen. 40 Jahre schaffen Eberhard Frohnecke, Klaus-Dieter Gütlbauer, die Brüder Dirk und Kai Niedereichholz, Günter Paul, Friedrich Peters, Werner Quast, Thomas Rieckmann, Peter Todt und Angelika Ströder, seit 25 Jahren sind Hans-Georg Kreher und Frank Wiegers Mitglied.
Der verbliebene Vorstand um den stv. Schützenpräsidenten Peter Greese führt derweil die Planungen für das Schützenfest im Juli mit Hochdruck fort. "Wir hoffen alle, dass die Krise bis dahin zumindest abgemildert ist und wir den Normalbetrieb wieder aufnehmen können", erklärt Schriftführer Mike Oswald.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen