Alles zum Thema Heinz Becker

Beiträge zum Thema Heinz Becker

Politik
Stefan (li.) und Heinz Becker haben ihr Vorhaben zum Bau eines Schweinemaststalls in der Nähe ihres Hofes in Buchholz-Steinbeck aufgegeben

Schweinemaststall: Bauantrag zurückgezogen

os. Buchholz. Im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald in Buchholz wird kein Schweinemaststall gebaut. Der Bauantrag aus dem Jahr 2012 sei jetzt zurückgezogen worden, berichtete Buchholz‘ Baudezernentin Doris Grondke auf der jüngsten Sitzung des Stadtrates. Wie berichtet, hatte der Landkreis Harburg zunächst signalisiert, den von der Landwirtsfamilie Becker geplanten Maststall für mehr als 1.000 Schweine zu genehmigen, ihn aber letztlich doch abgelehnt, weil er das Landschaftsbild im...

  • Buchholz
  • 10.02.17
Service
Gern gesehener Gast: Herbert Knebel (li.) und sein „Affentheater“ kommen am 29. Oktober in die Empore
3 Bilder

93 Hochkaräter zum Jubiläum

25 Jahre Empore: Neues Programm des Buchholzer Veranstaltungszentrums liegt jetzt vor os. Buchholz. Pünktlich zu den Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der Empore haben Onne Hennecke, Geschäftsführer des Veranstaltungszentrums, und sein Team das Jubiläumsprogramm vorgelegt. Dieses umfasst bis zum Silvesterkonzert mit den Show-Pianisten David & Götz insgesamt 93 Veranstaltungen. Hennecke ist stolz, zur Jubiläumsspielzeit 2016/17 besonders hochkarätige Künstlerpremieren bieten zu können....

  • Buchholz
  • 19.08.16
Wirtschaft
Axel Lohse (re.) und Hans-Jürgen Brunkhorst (3.v.re.) verabschieden Johann Stelling (2.v.re.)
5 Bilder

Viele Preise sind im Keller

Stader Saatzucht zeigt sich auf Generalversammlung trotzdem zufrieden sb. Stade. „Weltwirtschaftlich ist Flaute.“ Mit diesen Worten eröffnete Axel Lohse, Vorstandsmitglied der Stader Saatzucht, am vergangenen Freitag die Generalversammlung der Genossenschaft in der Harsefelder Festhalle. Deutliche Anzeichen der „Windstille“ in der Weltwirtschaft seien der stark gesunkene Rohölpreis sowie die seit mehreren Jahren praktizierte Niedrigzins-Politik der Zentralbank. „Wie dieser Versuch, die...

  • Stade
  • 04.12.15
Politik
Der Landkreis versagte die Genehmigung: Stefan (li.) und Heinz Becker dürfen keinen Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet bauen

Radiosendung über Schweinemaststall

Vorhaben im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald ruht derzeit os. Buchholz. Das Verfahren zum Bau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald in Buchholz-Meilsen ruht derzeit. "Da spielt sich nichts ab", sagt Heinz Becker auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Weiter wolle er sich nicht äußern. Wie berichtet, wollte der Landwirt zusammen mit seinem Sohn Stefan einen Maststall für mehr als 1.000 Schweine errichten. Der Landkreis stimmte dem Vorhaben zunächst zu, verweigerte dann aber den...

  • Buchholz
  • 11.07.14
Politik

Schweinemaststall: Stadt trägt Entscheidung des Landkreises mit

os. Buchholz. Die Stadt Buchholz trägt das vorläufige Aus für den Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald mit. Das betonten Bürgermeister Wilfried Geiger und Baudezernentin Doris Grondke jetzt im Buchholzer Stadtrat. Wie berichtet, hatte der Landkreis dem Bauvorhaben der Landwirtsfamilie Becker für mehr als 1.000 Schweine im Ortsteil Meilsen die naturschutzrechtliche Genehmigung verweigert. Die Stadt warte jetzt die Entscheidung der Familie Becker ab, ob sie gegen die Absage...

  • Buchholz
  • 28.03.14
Politik
Stefan Becker im bestehenden Schweinemaststall. Für den Neubau muss er sich einen neuen Standort suchen

Landkreis verschickt Ablehnungsbescheid

Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet: Landwirtsfamilie Becker will jetzt Gang vor Gericht prüfen os. Buchholz. Jetzt haben es Stefan und Heinz Becker schwarz auf weiß: In dieser Woche schickte der Landkreis Harburg den Anwälten der Landwirtsfamilie aus Buchholz die schriftliche Begründung, warum er den beantragten Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald nicht genehmigen wird. Die Familie will das Schriftstück genau studieren und dann entscheiden, ob sie vor dem...

  • Buchholz
  • 14.03.14
Politik
Heinz (re.) und Stefan Becker dürfen ihren neuen Schweinemaststall am geplanten Standort im Landschaftsschutzgebiet bauen

Kein Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet!

Landkreis Harburg versagt im zweiten Schritt die Zustimmung / Bauherr Heinz Becker: "Mein Vertrauen in den Rechtsstaat ist erschüttert!" os. Buchholz. Sinneswandel im Kreishaus: Der Landkreis Harburg will den geplanten Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald bei Buchholz nun doch verbieten. „Das Gelände, das einen hohen Erholungswert hat, könnte durch einen Maststall verunstaltet werden“, erklärte Kreissprecher Johannes Freudewald auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Bis dato hatte der...

  • Buchholz
  • 28.02.14
Politik

Stellungnahme fehlt: Entscheidung über Schweinemaststall verschoben

os. Buchholz. Die für Donnerstagabend avisierte Entscheidung im Buchholzer Verwaltungsausschuss (VA) zum Bau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald in Buchholz-Meilsen ist verschoben worden. Grund: Die Stellungnahme des Landkreises zu dem Neubau steht noch aus. Die nächste VA-Sitzung ist für Donnerstag, 20. März, terminiert. Wie berichtet, gibt es um den Bau des Stalls für mehr als 1.000 Tiere seit mehreren Wochen kontroverse Diskussionen. Während Gegner der Anlage am...

  • Buchholz
  • 14.02.14
Politik
Jan Bock (Grüne): "Wir sind strikt gegen den Bau des Schweinemaststalls"
4 Bilder

Schweinemaststall: Von Widerstand bis Zustimmung

Lokalpolitiker äußern sich zum Bauvorhaben im Landschaftsschutzgebiet os. Buchholz. Kaum ein Thema wird derzeit in Buchholz so kontrovers behandelt wie der geplante Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet bei Buchholz-Meilsen. Wie berichtet, will die Landwirtsfamilie Becker dort einen Maststall für mehr als 1.000 Schweine sowie einen Güllebehälter errichten. Über den Bau muss die Politik entscheiden. Der Schweinemaststall steht auf der Tagesordnung des Verwaltungsausschusses am...

  • Buchholz
  • 14.01.14
Politik
Im Sommer schließt Stefan Becker sein Agrarstudium ab, danach will er im elterlichen Betrieb anfangen - und einen neuen Schweinemaststall bauen

Schweigemarsch gegen den Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet

Gegner des Bauvorhabens laden am 18. Januar zur Demonstration / Verwaltungsausschuss entscheidet am 23. Januar über den Neubau os. Buchholz. Die Entscheidung über den Neubau des Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald nördlich der kleinen Buchholz Ortschaft Meilsen naht: Der Verwaltungsausschuss soll in seiner Sitzung am Donnerstag, 23. Januar, darüber entscheiden, ob die Landwirtsfamilie Becker die Anlage für 1.080 Tiere bauen darf oder nicht. Zuvor soll es noch einen...

  • Buchholz
  • 10.01.14
Politik
Stefan (li.) und Heinz Becker vor dem bestehenden Maststall auf ihrem Hof in Meilsen
2 Bilder

Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet: Jetzt reden die Bauherren

Stefan und Heinz Becker wollen mit dem Neubau die Zukunfst ihres Betriebes sichern os. Meilsen. In der Diskussion um den Neubau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet bei Buchholz-Meilsen melden sich jetzt die Bauherren Stefan (26) und Heinz Becker (57) zu Wort. "Wir wollen keinen provozieren, aber als Standort bleibt nur der genannte Platz übrig", sagt Stefan Becker. Wie berichtet, wollen die Landwirte zwischen Wenzendorfer Straße und Meilsener Straße einen Maststall für 1.080...

  • Buchholz
  • 17.12.13
Politik
Vor der Sitzung des Verwaltungsausschusses demonstrierten Bürger aus Meilsen und Steinbeck gegen den Bau des Schweinemaststalls. Die Ratsherren Arno Reglitzky (FDP) und Norbert Stein (SPD) gesellten sich dazu
2 Bilder

Schweinestall: Entscheidung erst Ende Januar

Verwaltungsausschuss beschließt Ortstermin mit Bürgern für Neubau im Landschaftsschutzgebiet in Meilsen os. Buchholz. Die Entscheidung zum Bau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet in Buchholz-Meilsen ist verschoben: Der Verwaltungsausschuss entschloss sich in seiner Sitzung am vergangenen Freitag, einen Ortstermin an der Wenzendorfer Straße mit Bürgern zu vereinbaren. Erst Ende Januar soll endgültig über den Bau entschieden werden. Wie berichtet, sollen mitten in der Feldmark...

  • Buchholz
  • 10.12.13
Politik
Die FDP hat eine Skizze erstellt: Mitten in der Landschaft soll der neue Schweinemaststall gebaut werden
2 Bilder

Widerstand gegen den Schweinemaststall

os. Buchholz. Noch nicht in trockenen Tüchern ist der geplante Bau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet in Buchholz-Meilsen. Verschiedene Parteien, allen voran die Buchholzer FDP, machen Front gegen das Bauvorhaben. Der Verwaltungsausschuss soll am morgigen Donnerstag, 5. Dezember, abschließend über den Neubau entscheiden. Wie berichtet, möchte Landwirt Heinz Becker auf einer freien 121.000-qm-Fläche zwischen Wenzendorfer Straße und der Meilsener Straße einen Maststall für 1.080...

  • Buchholz
  • 03.12.13