A-Team der Buchholzer Lateinformation voller Vorfreude auf die DM

Das neu formierte A-Team der Lateinformation von Blau-Weiss Buchholz mit Regionaldirektor Frank Krause von der Volksbank Lüneburger Heide, der neue Trainingsanzüge für das Team spendierte
  • Das neu formierte A-Team der Lateinformation von Blau-Weiss Buchholz mit Regionaldirektor Frank Krause von der Volksbank Lüneburger Heide, der neue Trainingsanzüge für das Team spendierte
  • Foto: BLW Buchholz
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). In einer Woche ist es so weit. Am Samstag, 13. November, findet die Deutsche Meisterschaft der Latein-Formationen in Bremerhaven statt. Daran nimmt auch das A-Team von Blau-Weiss Buchholz (BW) teil, das zuvor noch von der Volksbank Lüneburger Heide (auf dem Foto mit Regionaldirektor Frank Krause, li.), noch mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet wurde.

„Im vergangenen Jahr entfiel der Wettkampf der besten Lateinformationen Deutschlands“, erklärt BW-Trainerin Franziska Becker. „Fans des Tanzsports werden sich noch gut an die DM 2019 in Hamburg erinnern, die von Blau-Weiss Buchholz ausgerichtet wurde. Es war ein rauschendes Tanzfest mit fast 5.000 Besuchern. Dann kam Corona und an große Tanzevents war nicht mehr zu denken.“

Dank der großartigen Unterstützung durch den Blau-Weiss-Vorsitzenden Arno Reglitzky und Trainerin Franziska Becker konnten alle Buchholzer Lateintänzer mit Einschränkungen im umgebauten Plaza-Baumarkt weitertrainieren. „Es war eine echte Durststrecke, die wir aber sehr gut gemeistert haben und die Zeit für einen Generationswechsel genutzt haben“, so Franziska Becker. „Aus dem Team 2019 sind nur noch vier Tänzerinnen und Tänzer dabei. Alle anderen sind neu und aus dem eigenen Nachwuchs." Die Musik „Million Voices“ sei zwar die Gleiche geblieben, im Musikstudio allerdings neu abgemischt worden. "Die Choreografie indes ist komplett neu und enorm dynamisch." Es werde wieder spannend, wenn auf der Deutschen Meisterschaft die besten Tanzformationen in der stimmungsvollen Stadthalle Bremerhaven um den Titel tanzen, so Becker.

Mehr Texte zum "A-Team"
Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.