Schöne Weihnachtszeit in der Nordheide
Trotz neuen Lockdowns bleiben bestimmte Geschäfte geöffnet

Inhaberin Anke Kressin-Pulla und Ron Künitz vom Futterhaus präsentieren qualitativ hochwertige Lederhalsbänder und 
knuffige Wichtelspielzeuge für große und kleine Fellnasen
3Bilder
  • Inhaberin Anke Kressin-Pulla und Ron Künitz vom Futterhaus präsentieren qualitativ hochwertige Lederhalsbänder und
    knuffige Wichtelspielzeuge für große und kleine Fellnasen
  • Foto: sv
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

ah/sv. Buchholz. Durch den neue Lockdown müssen zahlreiche Geschäfte ihre Türen schließen. Bestimmte systemrelevante Läden dürfen weiterhin ihre Kunden bedienen und wichtige Artikel und Dienstleistungen offerieren. Auch in der Corona-Zeit ist der Einkauf unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften möglich.
• Hier gibt es alles fürs Tier: Inhaberin Anke Kressin-Pulla und Ron Künitz von "Das Futterhaus" (Maurerstraße 42) bieten ein weitgefächertes Sortiment für alle Vierbeiner, Fische und Vögel an.
Als Inspiration beim Adventsshopping empfehlen die beiden Experten für Tierbedarf Intelligenz- und Agilityspielzeug, das gegen die große Langeweile hilft und die Vierbeiner geistig herausfordert. Bei den Hunden sind außerdem Halsbänder und Leinen aus qualitativ hochwertigem Leder oder gut sichtbarem Reflektormaterial für den abendlichen Spaziergang ganz hoch im Rennen. Für den verschmusten Stubentiger gibt es Kratzbäume von praktisch klein bis ganz groß mit mehreren Etagen für die besonders Kletterbegeisterten.
Wer nicht nur seinem eigenen Vierbeiner etwas Gutes tun möchte, kann mit dem Weihnachtswunschbaum auch den bedürftigen Tieren im Tierheim eine kleine Freude mit einer Tüte Trockenfutter, einem weichen Körbchen oder einem Spielzeug machen. Die Mitarbeiter vom Futterhaus beraten gerne zu der Aktion.
Auch der Aquaristikbedarf ist umfassend ausgestattet: ob Profi oder Einsteiger - im Futterhaus finden Kunden eine vielfältige Auswahl von Aquarien, Zubehör und über 300 Fischen.
• In der "Buchholz Galerie" (Breite Straße) ist ein Einkauf auch weiterhin möglich. Dazu Lorenz Körbelin: "Für alle Kurzentschlossenen ist es auch nach dem 15. Dezember weiterhin möglich, unseren Buchholz-Galerie-Centergutschein am Automaten während der normalen Öffnungszeiten zu erwerben. Zudem sind unsere Grundversorger 'dm Drogeriemarkt', die 'Galerie Apotheke' und 'Bäcker von Allwörden' geöffnet."
• Onne Hennecke, Geschäftsführer des Veranstaltungszentrums EMPORE, sagt zur jetzigen Corona-Situation: "Eines ist sicher: Das Jahr 2021 wird für alle Theater- und Konzertbesucher besser als das furchtbare Corona-Jahr. Wir hoffen, spätestens ab Herbst 2021 wieder normal mit vollem Saal spielen zu können." Bereits ab Mitte Januar könnte es mit kleinem Saal und dem bewährten Corona-Sicherheitskonzept im Veranstaltungszentrum wieder losgehen, dies wird aber erst Anfang Januar feststehen. Bitte trauen Sie sich weiterhin zu uns, der Besuch der EMPORE ist sicher."
Sehr viele Veranstaltungen sind auf der Homepage www.EMPORE-Buchholz.de im Vorverkauf bereits gestartet. Darunter finden sich einerseits Nachholtermine wie der von Boogie-Woogie-Papst Axel Zwingenberger (23.1.), Autor Wladimir Kaminer (12.2.) und Stefan Gwildis (8.5.). Beliebte Kabarettisten wie Sebastian Pufpaff (30.1.) oder - zum ersten Mal überhaupt - Urban Priol (26.3.) haben sich ebenso angekündigt wie Heidi Mahler mit dem Ohnsorg-Theater (17.2.) oder Boulevard-Star Herbert Herrmann in seinem neuesten Komödien-Hit "Alles was Sie wollen" (3.3.).
Karten für alle Veranstaltungen sind online und in der Karten-Kasse der EMPORE Buchholz (04181-287878) erhältlich. "Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt einfach einen Gutschein zum Verschenken. Dieser ist drei Jahre gültig und kann nach Ende der Pandemie eingelöst werden", sagt Onne Hennecke. "Bei der Gelegenheit möchte ich mich auch bei unseren Kunden herzlich bedanken. Sie haben uns oft aufgemuntert und tapfer immer wieder Absagen oder Verschiebungen mitgemacht. Das ist nicht selbstverständlich und hat dem EMPORE-Team und mir trotz allem viel Freue bereitet."

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen