Alles zum Thema Advent

Beiträge zum Thema Advent

Service
Hennry Döring (2. v.li.), Azubi-Betreuer bei "famila", und die Auszubildenden (v.li.) Laura Wedowski, Leon Voigt und Lea Habermann

Aktion im Advent bei "famila" in der Buchholzer Innenstadt / Eine Idee der Auszubildenden

Die Auszubildenden im "famila"-Warenhaus in der Buchholzer Innenstadt (Lindenstraße 15) haben sich für die Adventszeit eine besondere Aktion überlegt. Ab dem heutigen Samstag, 1. Dezember, bis zu Montag, 24. Dezember, haben die Kunden die Möglichkeit, täglich einen kleinen Präsentkorb zu gewinnen, der Süßigkeiten und kleine Aufmerksamkeiten beinhaltet. Um einen der kleinen Präsentkörbe zu erhalten, müssen die Kunden ihre Kassenbons auf der Rückseite mit Namen, Postleitzahl und Telefonnummer...

  • Buchholz
  • 30.11.18
Panorama
Einfach niedlich: Weihnachts-Elf Yuma
3 Bilder

So schön war der Advent im Tierheim

Viele Besucher informierten sich über die Arbeit der Tierschützer. mum. Buchholz. Reges Treiben herrschte am Sonntag beim gemütlichen Weihnachtsbasar im Buchholzer Tierheim. Zahlreiche Besucher hatten es sich im beheizten Zelt gemütlich gemacht. Dort konnten sie sich bei verschiedenen Ausstellern Informationen und Anregungen holen - aber auch tolle, selbst gemachte Geschenke erwerben. Der frische Waffelduft lag in der Luft und wies den hungrigen Gästen den Weg zum Kuchenbüfett. Wer es lieber...

  • Buchholz
  • 05.12.17
Wirtschaft

Preisknaller zum Fest bei "Jawoll"

(sb). Zu Advent, Weihnachten und Silvester lässt es der "Jawoll"-Markt in Stade, Altländer Straße 31, in Neu Wulmstorf, Bahnhofstraße 32, in Tostedt, Zinnhütte 1, und in Buchholz, Tischlerstraße 3, so richtig knallen. Die Kunden können sich freuen: Sie erwartet ein wahres Paradies für Schnäpp­chenjäger mit einem breitgefächerten Angebot interessanter und qualitativ hochwertiger Postenartikel zu sagenhaften Preisen. Zu den sensationellen Schnäppchen bei "Jawoll" gehören Dekorationsartikel,...

  • Stade
  • 28.11.17
Wirtschaft

Adventsausstellung bei Lüdemann

Mit drei schönen "Funkeltagen" bei Kerzenschein und Tannenduft möchte das Team von Lüdemann Pflanzen in Hollenstedt (Dierstorfer Straße 1) seine Kunden auf viele ausgefallene und charmante Weihnachtsdekorationen neugierig machen und auf eine besinnliche Adventszeit einstimmen! Nicht nur kreative und geschmackvolle Adventsgestecke warten auf die Besucher, sondern auch elegante und glänzende Weihnachtsaccessoires. Adventsfloristik, Kerzen, Weihnachtsfiguren, Bastelbedarf, Dekorationen oder...

  • Hollenstedt
  • 14.11.17
Panorama
Zieht zu Weihnachten alle Register: Kirchenorganist Martin Böcker aus Stade hat einen vollen Terminkalender
3 Bilder

Weihnachtszeit beschert Stader Kirchenmusiker Martin Böcker einen vollen Terminkalender

Kinder dürfen auf die Empore tp. Stade. Das Wort Stress mag er nicht hören. Wenngleich ihm der Advent, in dem besinnliche Musik Hochkonjunktur hat, einen vollen Terminkalender beschert, spricht Stades Kirchenmusiker Martin Böcker (58) von einer "tollen Zeit mit unheimlich schöner Musik". Familien mit Kindern, die in der Vorweihnachtszeit vermehrt die Altstadtkirche St. Cosmae besuchen, macht Böcker gern ein besonderes Geschenk: Sie dürfen oben auf der Empore stehen und dem international...

  • Stade
  • 06.12.16
Wirtschaft

Preisknaller zum Fest bei "Jawoll" in Stade, Buchholz und Tostedt

(sb). Zu Advent, Weihnachten und Silvester lässt es der "Jawoll"-Markt in Stade, Altländer Straße 31, in Tostedt, Zinnhütte 1, und in Buchholz, Tischlerstraße 3, so richtig knallen. Die Kunden können sich freuen: Sie erwartet ein wahres Paradies für Schnäpp­chenjäger mit einem breitgefächerten Angebot interessanter und qualitativ hochwertiger Postenartikel zu sagenhaften Preisen. Zu den sensationellen Schnäppchen bei "Jawoll" gehören Dekorationsartikel, Geschenkideen und jede Menge süße...

  • Stade
  • 09.11.16
Panorama
Dank der wundervollen Beleuchtung hat der Hanstedter Weihnachtsmarkt eine ganz besondere Atmosphäre
10 Bilder

Festliches Treiben im Schein hunderter Kerzen - Hanstedt lädt zum Weihnachtsmarkt-Besuch an

mum. Hanstedt. Für viele Menschen im Landkreis Harburg ist es der emotionale Höhepunkt in der Adventszeit: Die Eröffnung des traditions- reichen Hanstedter Weihnachtsmarktes. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 4. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 34. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine besonders beein- druckende Kulisse bildet dabei das Flackern von mehr als 420 Kerzen. „In diesem Jahr helfen uns dabei die Konfirmanden der St....

  • Hanstedt
  • 01.12.15
Panorama
Mitglieder der Krippen-Arbeitsgruppe und Helfer beim Aufbau der Ausstellung in der Altstadtkirche St. Cosmae
6 Bilder

"Stader auf dem Weg zur Krippe": Ausstellung in der St. Cosmae-Kirche

Bürgermeisterin Silvia Nieber stand Modell für den Hirten tp. Stade. Menschen aus Fleisch und Blut standen Modell für die lebensgroßen Figuren, die Besucher der Stader St. Cosmae-Kirche im Advent in der Ausstellung "Stader auf dem Weg zur Krippe" bestaunen können. "Bürgermeisterin Silvia Nieber stand für einen Hirten Pate", sagt die Ideengeberin und Kirchenvorstandvorsitzende Ingeborg Carmesin. Wie berichtet, stellten Freiwillige einer kirchlichen Krippen-Arbeitsgruppe seit Sommer im...

  • Stade
  • 28.11.15
Wirtschaft
Dekoration für das Fest der Liebe
5 Bilder

Adventskalender und Weihnachtsdeko bei Kontor Stade

tp. Stade. Stilvolle Dekoration, Glas, Keramik, Porzellan, Tischwäsche und Co. zum tollen Preis bietet das im Oktober neu eröffnete Geschäft "Kontor Stade" an der Wilhelm-Sietas-Straße 3. Pünktlich zu Beginn des Weihnachtsgeschäftes hält Inhaberin Gabriele Herkner für ihre Kunden festliche Deko, schöne Weihnachtskalender zum Selbstfüllen, illuminierten Fensterschmuck und jede Menge Geschenkideen bereit. Wöchentlich ist neue Ware erhältlich. Neu eingetroffen sind Kronleuchter und weitere...

  • Stade
  • 25.11.15
Panorama
Hospiz-Geschäftsführer Pastor Volker Rosenfeld mit  Modelleisenbahn, die Gäste an schöne Weihnachtsfeste ihrer Kindheit erinnern soll
5 Bilder

Das letzte Weihnachtsfest

Heiligabend im Hospiz: gedeckte Tafel, Geschenke, Geborgenheit und die Frohe Botschaft (tp). "Alles soll so angenehm und wohnlich wie möglich sein", sagt Pastor Volker Rosenfeld, Geschäftsführer des Hospizes Elbe-Weser in Bremervörde. Er blickt mit Stolz auf die liebevoll weihnachtlich geschmückten Flure und Gästezimmer der im Frühjahr eröffneten Einrichtung, in der schwerkranke Menschen aus dem gesamten Elbe-Weser-Dreieck ihre letzten Tage in der Obhut professioneller Pfleger und...

  • 24.12.14
Wirtschaft

Heiße Weihnachten!

(tp). Zu Weihnachten gilt es, auf offenes Kerzenlicht aufzupassen. Dies betont die Immobilien-Eigentümer-Organisation "Haus & Grund Stade" unter Hinweis auf eine Entscheidung des Oberlandesgerichtes Düsseldorf. Allerdings sprach das Gericht einen Versicherungsnehmer vom Vorwurf der grob fahrlässigen Herbeiführung eines Brandschadens frei, nachdem dieser am Morgen des ersten Weihnachtsfeiertages die Kerzen eines Adventskranzes auf dem Wohnzimmertisch angezündet, den Frühstückskaffee zubereitet...

  • Stade
  • 18.12.14
Service

Ökumenischer lebendiger Adventskalender startet

Ein Adventskalender, bei dem beim „Türenöffnen“ der Zahl der Teilnehmenden keine Grenze gesetzt wird: Initiiert von der Lutherischen Kirche, der Katholischen Kirche und der Freikirche Neu Wulmstorf, hat je ein Gastgeber vom 1. bis zum 23. Dezember eine kreative weihnachtliche Überraschung vorbereitet. Von 18 bis 18.30 Uhr treffen sich Interessierte aus Neu Wulmstorf vor einem geschmückten Fenster. Punsch – für die Kinder natürlich alkoholfrei –, Glühwein und Weihnachtsgebäck sorgen für...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.11.14
Panorama
Leif aus Regesbostel hat Spaß an der Drehorgel von Dieter Kommnick aus Hamburg
10 Bilder

Weihnachtsmarkt in malerischer Umgebung

bc. Beckdorf. Knapp 3.000 Menschen strömten am Samstag auf einen der ersten Weihnachtsmärkte in diesem Jahr. In malerischer Umgebung auf dem historischen Beekhoff in Beckdorf zeigten mehr als 80 Hobby-Kunsthandwerker ihre Erzeugnisse. Mehr lesen Sie am Mittwoch in Ihrem WOCHENBLATT.

  • Apensen
  • 23.11.14
Service
Godehardt Schönherr vom Musikhaus Beechwood übergab die Preise des Eröffnungsgewinnspiels an (v.li.) Yvonne Prawitt, Martina Husmann und Susi Meyer
4 Bilder

Einkaufsvergnügen in Buchholz

ah. Buchholz. Wer bislang noch nicht sämtliche Geschenke für seine Liebsten gefunden hat, sollte einen Bummel durch die Buchholzer Geschäfte einplanen. Sie halten eine Vielfalt an Artikeln bereit, die wirklich jeden Geschmack treffen. Dabei können auch die langen Samstage vor Weihnachten genutzt werden. An diesen Tagen öffnen viele Geschäfte bis 18 zum Teil sogar bis 19 Uhr. Dabei sind nicht nur die Läden in der Innenstadt sondern auch die Shops im Fachmarktzentrum im Gewerbegebiet an der...

  • Buchholz
  • 10.12.13
Panorama
Helmut Höft haute auf den Amboss. Andrea Alpers sowie ihre Söhne Tim und Jan schauten dem Hobbyschmied neugierig zu
5 Bilder

Tolle Handwerkskunst statt Tand und Tinnef: Markttreiben in Ahlerstedt und Bargstedt

jd. Ahlerstedt/Bargstedt. Mit zwei Weihnachtsmärkten wurde in der Samtgemeinde Harsefeld die Adventszeit eingeläutet: Die Kirchen in Ahlerstedt und Bargstedt bildeten eine stimmungsvolle Kulisse für die bunten Budenstädte am ersten Advent. Rund um die beiden Gotteshäuser wurde musiziert, gesungen, geklönt, gegessen und natürlich auch reichlich gekauft. Schließlich boten die Kunsthandwerker, die auf den Märkten ausstellten, keinen Tand und Tinnef an, sondern handgearbeitete Produkte, denen...

  • Harsefeld
  • 03.12.13
Panorama
Hedi Jens zeigt auf den Uralt-Kalender von 1920
9 Bilder

Oma freute sich noch über bunte Bilder hinterm Türchen

Nach WOCHENBLATT-Aufruf: 100 Adventskalender für Ausstellung gesammelt tp. Drochtersen-Assel. „Wir sind überwältigt“, strahlt Hedi Jens (64) vom Bürgerverein Assel. Bei den Planungen für eine Adventskalender-Ausstellung in dem Kehdinger Dorf half das WOCHENBLATT mit einem Aufruf. Innerhalb weniger Wochen stellten Leser insgesamt fast 100 originelle Kalender von historisch bis modern zur Verfügung. Hedi Jens, die die Kalender-Aktion gemeinsam mit ihrer Vereinskameradin Marlies Moldenhauer...

  • Stade
  • 29.11.13
Service
Vertreter der Vereine (v. li.): Ehrhard Deisting (Geschichts- und Museumsverein), Rahel Joy Hoff (Kindergarten Seppensen e.V.), Ulrike Krahn (Kulturbahnhof), Karin Iske (SV Holm-Seppensen) und Manfred Greutz (Modelleisenbahn Buchholz)
2 Bilder

Holm-Seppensen läutet den Advent ein am Sonntag, 1. Dezember, 15 bis 18 Uhr im Kulturbahnhof, Bahnhofsweg 4

cbh. Holm-Seppensen. Wenn es wieder heißt „Holm-Seppensen läutet den Advent ein“, dann ist das ganze Dorf auf den Beinen und feiert mit. Zahlreiche Vereine laden die Bürger am ersten Adventssonntag, dem 1. Dezember, von 15 bis 18 Uhr in den "Kulturbahnhof", Bahnhofsweg 4, ein, um mit ihnen einen wunderschönen vorweihnachtlichen Sonntag zu verbringen. Und das alles wird geboten: Ortsbürgermeister Rainer Beckmann eröffnet die Adventsfeier mit einer Ansprache. Die Kinder der Mühlenschule singen...

  • Buchholz
  • 26.11.13
Wirtschaft
Nicole Raht mit hübschen Adventsdekorationen

Gestecke und Dekorationen bei Wolff in Stade

sb. Stade. Dekorationen für die stillen Tage und die Adventszeit sowie frisch geschlagene Weihnachtsbäume gibt es bei "Wolff Technischer Handel, Reparaturservice und Gartenmarkt" in Stade, Altländer Str. 8. "Grabgestecke sind ab sofort bei uns erhältlich, der Verkauf von Adventsgestecken beginnt am 19. November", sagt Verkäuferin Nicole Raht. "Ende November kommen dann Tannenbäume hinzu." Die Christtannen sind fast ausschließlich Nordmanntannen, die im Landkreis Stade gewachsen sind und nicht...

  • Stade
  • 13.11.13
Service
Jetzt Planen: Entspannt per Bus zum Advent-Shopping oder Weihnachtsmarkt - wie hier in der Innenstadt von Hannover

Per Bus entspannt zum Adventshopping oder Weihnachtsmarkt

(djd/tw). Es dauert zwar noch einige Wochen bis Weihnachten, aber die Termin-Planung für die Festtage ist bei einigen bereits im vollen Gange. Denn in der Adventszeit öffnen landauf, landab wieder die Weihnachts- oder Christkindlmärkte ihre Tore. Und für viele ist ein entspannter Markt-Bummel oder Adventshopping ein Muss. Für weihnachtliches Sight- seeing, Kultur und Advent-Shopping eignen sich besonders Tages- oder Mehrtages-Touren. Diverse Bus-Reiseveranstalter bieten ab sofort zahlreiche...

  • 11.10.13