"Das effektive Miteinander ist wichtig!"
Frank Kettwig ist neuer Vorsitzender von Buchholz Marketing e.V.

Frank Kettwig ist der neue Vorsitzende von Buchholz Marketing e.V.
  • Frank Kettwig ist der neue Vorsitzende von Buchholz Marketing e.V.
  • Foto: Fotokettwig
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Frischer Wind für die Kaufleute in Buchholz: Frank Kettwig hat zum 1. April das Amt des Vorsitzenden von Buchholz Marketing e.V. übernommen. Der Buchholzer Geschäftsmann ist bekannt durch sein vielseitiges Engagement sowohl im geschäftlichen als auch ehrenamtlichen Bereich. Seine Tätigkeit für den "Arbeitskreis: Alter, Pflege und Demenz" wurde mit der Ehrennadel der Stadt Buchholz gewürdigt. Der 59-Jährige veranstaltet seit 2013 jährlich Demenz-Aktionstage in Buchholz. Die Messe im Veranstaltungszentrum Empore bringt soziale Unternehmen, Verbände und Initiativen zusammen, hat Konkurrenten zu Partnern werden lassen.
"Für eine Stadt wie Buchholz ist Stadtmarketing ein wichtiger Bestandteil für eine funktionierende Wirtschaft im Zusammenhang mit allen Vereinen, Verbänden und all den unterschiedlichen Interessen der Bewohner", so Frank Kettwig.

"Ich habe für diese schwierige Aufgabe und gerade in der jetzigen Zeit ein 'Team für Buchholz' zusammengestellt. Neben Ricarda Przybylski (Buchholz Marketing e.V.) gehören Maike von Behr (Regionalpark Rosengarten, Buchholz Marketing), Stefan Weihrauch (Blau-Weiss Buchholz), Arndt Bömelburg (Re/Max Buchholz), Heinrich Helms (Stadt Buchholz), Axel Kalauch (Jugendzentrum Buchholz) und Oliver Weiß (Triangle Design) zum Team", so Kettwig. Das Team wird ergänzt durch verschiedene Personen, die in ihrem Bereich zum Gelingen der Projekte beitragen können. "Buchholzer Bürger dürfen sich gerne einbringen, wir wollen ihre Ideen und Anregungen aufnehmen und mit in die Planung für ein schönes und lebendiges Buchholz aufnehmen. Wir werden in naher Zukunft einen Internetauftritt für Buchholz gestalten. Dort wird man alles über die Stadt und ihre Vielfalt an Angeboten finden", informiert Frank Kettwig.

Neben den Verkaufsangeboten und Veranstaltungen soll das Thema Tourismus und Kultur in den Vordergrund gestellt werden. "Ich möchte alle Kollegen aus den verschiedenen Gewerben in Buchholz bitten, sich für ein attraktives Buchholz zu engagieren. Bitte machen Sie mit bei Buchholz Marketing bzw. in der Buchholzer Wirtschaftsrunde", ruft der neue Vereinsvorsitzende auf. Auch die Bürger können sich bei Ricarda Przybylski im Büro von Buchholz Marketing (Breite Straße 9) im Volksbankhaus direkt oder telefonisch unter Tel. 04181-9288117 melden.

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen