Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autos brennen auf Stader Parkdeck aus

tk. Stade. Ein Renault Megane ist am Mittwoch auf dem Parkdeck des Bahnhofsparkhauses ausgebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen schon meterhohe Flammen aus dem Motorraum. Obwohl die Einsatzkräfte das Feuer schnell erstickt hatten, wurden zwei weitere Autos, ein Mercedes und ein Nissan, erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehr als 20.000 Euro. Wie es zu dem Unglück kam, steht noch nicht fest.