Buxtehude - Service

Beiträge zur Rubrik Service

Der Buxtehuder Künstler Sven Brauer

Ausstellung in Buxtehude
Bilder von Sven Brauer in der Hospizgruppe

nw/bo. Buxtehude. Mit einer Vernissage eröffnet der Künstler Sven Brauer seine Ausstellung in den Räumen der Hospizgruppe Buxtehude. In einer Retrospektive zeigt er Bilder aus den Jahren 2007 bis 2018, darunter Illustrationen für Kochbücher, Kalender und andere Publikationen, aber auch Arbeiten der freien Kunst. Ein Drittel der Einnahmen aus dem Verkauf der Bilder kommt der Hospizgruppe zugute. Brauer ist bildender Künstler, Autor und Dozent in Buxtehude. Nach vielen Jahren als Mediendesigner...

  • Buxtehude
  • 15.10.19

Ab Dezember
Bahn stellt neuen Fernverkehrsfahrplan vor

(bim/nw). Der neue Fernverkehrsfahrplan 2020, der ab Sonntag, 15. Dezember, gilt, sorgt für Verbesserungen im Norden, verspricht die Deutsche Bahn. Verkaufsstart für das neue Fahrplanangebot ist bereits kommenden Dienstag, 15. Oktober. Die wichtigsten Fahrplanänderungen im Überblick: Mehr ICE zwischen Hamburg und Köln: Die DB erweitert ihr Angebot um zwei bis drei auf bis zu fünf ICE/IC-Züge pro Tag und Richtung zusätzlich zu den stündlich verkehrenden ICE/IC-Zügen. Diese ermöglichen weitere...

  • Buchholz
  • 12.10.19

"Kunterbunte Märchenwelt"
Schauspiel mit Jugendlichen der Buxtehuder "A Cappella"-Schule

bo. Buxtehude. In eine "Kunterbunte Märchenwelt" entführt die Buxtehuder "A Cappella"-Schule für Gesang und Schauspiel. Nach einer Idee von Kindern und Jugendlichen des Schauspielkursus' unter Leitung von Regisseurin Birgit Steinhart führen die jungen Nachwuchstalente im Alter von sieben bis 17 Jahren eine humorvolle, turbulente Geschichte mit Musik auf. Fr., 18.10., um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1; Eintritt frei. 

  • Buxtehude
  • 11.10.19

Historische Stadtführung
Mit dem Nachtwächter durch Buxtehude

bo. Buxtehude. Unter dem Motto "Hört ihr Leut' und lasst euch sagen" führt der Nachtwächter durch Buxtehude. Ein Gästeführer in historischer Kleidung, ausgestattet mit Hellebarde, Laterne und Feuerhorn, nimmt Besucher auf einen zweistündigen Rundgang durch die Altstadt mit und erzählt aus jener Zeit, als der Nachtwächter die schlafenden Bürger vor Feuer und Dieben warnte. Der launige Vortrag ist gespickt mit Pikantem und Interessantem aus der Estestadt. Fr., 18.10.; Treffpunkt um 20 Uhr am...

  • Buxtehude
  • 08.10.19
Wer kann da widerstehen? Atze Schröder präsentiert in der Empore "Echte Gefühle"

Empore und WOCHENBLATT verlosen Eintrittskarten für den Auftritt von Atze Schröder in Buchholz
Sie sitzen in Reihe eins!

os. Buchholz. Das passiert selbst im erfolgreichen Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore äußerst selten: Am Tag des Vorverkaufsstarts am 30. November vergangenen Jahres war der Auftritt des Comedians Atze Schröder innerhalb von nur 45 Minuten komplett ausverkauft. Wer den Großmeister des Humors aus dem Ruhrpott trotzdem erleben möchte, kann sein Glück versuchen: In Kooperation mit der Empore verlost das WOCHENBLATT die letzten 2x2 Eintrittskarten für die Show am Fr., 11.10., ab 20 Uhr in...

  • Buchholz
  • 04.10.19

Literarisches Café
Vortrag und Diskussion über die Geschichte der Metaphysik in Buxtehude

bo. Buxtehude. Platon, der erste Metaphysiker der Philosophie-Geschichte, gibt immer noch zu denken. Das nächste "Philosophische Café" im Buxtehuder Kulturforum steht unter dem Titel "Metaphysik 3: Ein Abend mit Platon". Dr. Bärbel Lücke wird im Rahmen ihrer Vortragsreihe über die abendländische Geschichte der Metaphysik die Grundzüge der platonischen Lehre und der Methode des Dialogs vorstellen und kritisch beleuchten. Mi., 02.10., um 19.30 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude,...

  • Buxtehude
  • 27.09.19

In Buxtehude und Harsefeld
Kfz-Zulassungsstellen an mehreren Tagen geschlossen

nw/bo. Landkreis Stade. Aufgrund von Krankheitsfällen bleiben die Kfz-Zulassungsstellen in Buxtehude und Harsefeld in dieser Woche an mehreren Tagen geschlossen. Darauf weist die Landkreisverwaltung Stade hin. Bereits seit Dienstagmittag und bis einschließlich Freitag, 27. September, kann die Zulassungsstelle in Buxtehude nicht öffnen. Die Zulassungsstelle im Harsefelder Rathaus ist wegen Systemwartungen am Mittwochnachmittag, 25. September, und wegen krankheitsbedingten Personalmangels am...

  • Buxtehude
  • 25.09.19
Ein Gästeführer in historischer Nachtwächterkleidung führt durch die Buxtehude Altstadt

Mit Horn und Hellebarde
Gästeführung mit dem "Nachtwächter" durch Buxtehude

bo. Buxtehude. Unter dem Motto "Hört ihr Leut' und lasst euch sagen" führt der Nachtwächter am Abend durch die Buxtehuder Altstadt. Ein Gästeführer in historischer Kleidung, ausgerüstet mit Hellebarde, Horn und Laterne, berichtet bei dem zweistündigen Rundgang aus jener Zeit, als der Nachtwächter die schlafenden Bürger vor Feuer und Dieben warnte. Besucher erwartet ein launiger Vortrag zur Stadtgeschichte. Sa., 27.09., um 21 Uhr; Treffpunkt am Rathaus in Buxtehude, Breite Str. 2; Gebühr: 8...

  • Buxtehude
  • 24.09.19

Literarisches Café
Lyrik und Prosa im Kulturforum Buxtehude

bo. Buxtehude. Das "Literarische Café" öffnet seine Türen am Freitag im Buxtehuder Kulturforum. Zu der Lesung sind Hobbyautoren ebenso wie Zuhörer willkommen. Amateurschriftsteller haben Gelegenheit, eigene Lyrik und Prosa vorzutragen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Veranstalter ist die Buxtehuder Autorengruppe "sage & schreibe". Fr., 27.09., um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1; Eintritt frei.

  • Buxtehude
  • 24.09.19

Genealogie
Tag der offenen Tür bei den Ahnenforschern Buxtehude

bo. Buxtehude. Zum Tag der offenen Tür lädt die Buxtehuder Ahnenforschergruppe ein. Dazu sind alle willkommen, die sich auf die Spuren ihrer Vorfahren begeben möchten oder auch schon begeben haben. Die Hobby-Familienforscher geben einen Überblick über nützliche Software und Webseiten. Sie beantworten Fragen und helfen bei Bedarf auch bei den Forschungen. Außerdem stehen Experten zur Verfügung, die sich mit der deutschen Schrift, wie sie in alten Kirchenbüchern zu lesen ist, auskennen. Die...

  • Buxtehude
  • 20.09.19

Film-Vorpremiere für Kinder
Pyjama-Party mit Schaf "Shaun" im City Kino Buxtehude

bo. Buxtehude. Auf "eine lustige Begegnung der wolligen Art" können sich Kinder in Buxtehude freuen. Die Vorpremiere des Animationsabenteuers "Shaun das Schaf - Der Film: Ufo-Alarm" feiert das City Kino am Sonntag mit einer Pyjama-Party. Dazu können es sich die jungen Zuschauer im Schlafanzug mit Kuscheldecke und Plüschtier im Kinosessel bequem machen. So., 22.09., um 15.30 Uhr im City Kino Buxtehude, Bahnhofstr. 11; Eintritt: 9,50 Euro inkl. Popcorn und Limo; Ticketreservierung unter Tel....

  • Buxtehude
  • 20.09.19

Bühnenluft schnuppern
"Five Minutes of Fame" im Buxtehuder Kulturforum

bo. Buxtehude. "Five Minutes of Fame" gewähren Lucie Cerveny und Guido Jäger allen, die gern einmal im Rampenlicht stehen möchten. Die Pianistin und der Kontrabassist begleiten jeden, der mit einer musikalischen, dichterischen oder anderen Unterhaltungskunst auf der Bühne vor Publikum auftreten möchte, aber kein abendfüllendes Programm hat. Fr., 20.09., um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1; Eintritt: 12 Euro; Anmeldung und Info für Künstler per E-Mail:...

  • Buxtehude
  • 13.09.19

Ausstellung in der Sparkasse Harburg-Buxtehude
"Kühe & Co - Tiere am Gartenzaun" - Malerei von Marion Wilk in Buxtehude

bo. Buxtehude. Kühe in allen Farben und Formen sind für Marion Wilk die Top-Models, mit denen sie sich am liebsten beschäftigt, wenn sie in ihrem Atelier sitzt und malt. Seit die Künstlerin vor sechs Jahren von Hamburg in die Nähe von Zeven gezogen ist, sind es die Tiere auf dem Land, die sie faszinieren und die sie mit Acrylfarbe in verschiedensten Techniken auf Leinwand bannt. Ihre "kuh.gallery" hat die 58-jährige Autodidaktin inzwischen um heimische Wildtiere wie Rehe, Füchse, Spatzen und...

  • Buxtehude
  • 13.09.19

Weisser Ring informiert bei "Tag der Zivilcourage"
Opfern helfen und als Zeuge bereitstehen

os/nw. Neu Wulmstorf. Es kann jeden plötzlich treffen: Man wird Zeuge der Notlage eines anderen Menschen, soll nicht wegschauen, sich überwinden, mutig entscheiden und aktiv helfen. Kurzum: Zivilcourage zeigen. Aber wie macht man das, ohne sich selbst zu gefährden? Darüber informiert der Weisse Ring zusammen mit der Landes- und Bundespolizei beim "Tag der Zivilcourage" am Donnerstag, 19. September, von 10 bis 18 Uhr beim Edeka-Markt Warncke in Neu Wulmstorf (Wulmstorfer Wiesen 2). Neben einem...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.09.19
Pastor Philipp Elhaus

Spannende Thesen zur Zukunft der Kirche
"Raus aus der Depressionsschleife": Pastor Elhaus beim Männerfrühstück

tk. Buxtehude. Philipp Elhaus ist Pastor. Was er sagt, dürfte bei sehr konservativen Christen nicht zwangsläufig zu Beifallsstürmen führen. Die "altehrwürdige Kirche" dürfe ihre Zukunft nicht in der Manier des TV-Silvester-Klassikers "Dinner for one" suchen: "Same procedure as every year" sei dort das geflügelte Wort. Elhaus fordert dagegen Antworten auf neue Fragen des Glaubens in der Gegenwart und gleichzeitig auch neue Formen, wie Christen ihren Glauben heute leben. Oder - angesichts...

  • Buxtehude
  • 10.09.19

"Der Junge muss an die frische Luft"
Kinoabend im Buxtehuder Kulturforum

bo. Buxtehude. Mit "Der Junge muss an die frische Luft" zeigt die "Kommunale Initiative Kino" im Kulturforum einen Erfolgsspielfilm aus dem Jahr 2018. Die autobiografische Verfilmung von Hape Kerkelings Kindheit in kleinbürgerlicher Ruhrpott-Idylle der 1970er Jahre ist teils urkomisch und teils tieftraurig. Julius Weckauf glänzt mit komödiantischem Talent in der Rolle des jungen Hape. Do., 12.09., um 21 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1; Eintritt: 6 Euro. 

  • Buxtehude
  • 10.09.19
Marie Giroux (Mezzosopran) und Jenny Schäuffelen (Klavier) präsentieren "Chansons mit Niveau - Klassik mit Sexappeal"

International Music Festival
"Pariser Flair" in Buxtehude

bo. Buxtehude. Zu einer musikalischen Reise durch die französische Hauptstadt lädt das Duo "Pariser Flair" in Buxtehude ein. Im Rahmen des "International Music Festival" präsentieren Marie Giroux (Mezzosopran) und Jenny Schäuffelen (Klavier) "Chansons mit Niveau - Klassik mit Sexappeal". Von Charles Aznavour über Edith Piaf und Jacques Brel bis Gilbert Bécaud bringen sie die ganz großen Klassiker des französischen Chansons zu Gehör und verraten in einer humorvollen Moderation allerlei...

  • Buxtehude
  • 06.09.19

Plattdeutscher Nachmittag
Geschichten und Lieder am Fleth in Buxtehude

bo. Buxtehude. "Hier weiht de Wind op Plattdüütsch" verspricht das "NettwarkPlatt" des Heimatvereins Buxtehude bei einem bunten Sonntagnachmittag am Fleth. Der Ewer "Margareta" wird zur Bühne für Darbietungen aller Art: Geschichten, Theater, Lieder und Rap für Jung und Alt. Das Abschlusskonzert gibt "Die Tüdelband" mit niederdeutschem Poprock um 17.45 Uhr im Irish Pub. Dazu gesellt sich ein besonders liebreizendes Schneewittchen. So., 01.09., ab 16 Uhr auf dem Ewer "Margareta" am Fleth in der...

  • Buxtehude
  • 30.08.19

Bilderbuchkino
"Kleiner Drache - große Wut" für Kinder in Buxtehude

bo. Buxtehude. Kinder in Buxtehude sehen im Bilderbuchkino die abenteuerliche Geschichte "Kleiner Drache - große Wut" von Robert Starling. Darin zeigt der junge Drache Finn, wie man Dampf ablässt. Immer wenn er wütend ist, spuckt er Feuer. Und das passiert oft. Bis seine Freunde es satt haben. Mit einem feuerfesten Trick lernt Finn, nicht mehr gleich in die Luft zu gehen. Mo., 02.09., um 15.30 Uhr in der Stadtbibliothek Buxtehude, Fischerstr. 2; Mo., 09.09., um 15.30 Uhr in der St....

  • Buxtehude
  • 30.08.19

International Music Festival
Musikkino "Bohemian Rhapsody" open air am Buxtehuder Kulturforum

bo. Buxtehude. Auch Musikkino gehört zum "International Music Festival" (IMF). Gemeinsam mit der Kommunalen Initiative Kino wird die Filmbiografie "Bohemian Rhapsody" über Freddie Mercury und seine Band "Queen" in einer Open Air-Veranstaltung gezeigt. Fr., 06.09., um 20 Uhr am Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1; Eintritt: 6 Euro; www.klassik-buxtehude.de.

  • Buxtehude
  • 30.08.19

Exkursion mit NABU und VHS
"Bat-Night" an den Nottensdorfer Teichen

bo. Buxtehude-Neukloster. Der NABU-Kreisverband und die Volkshochschulen Stade und Buxtehude laden zur Fledermausnacht ein. Wolfgang Ebbinghaus führt im Vortrag in das Leben der Nachtjäger ein. Für Kinder gibt es Rätsel, Bastelaktionen und einen "Rundflug" im Fledermaus-Kostüm. Bei Einbruch der Dunkelheit startet die Exkursion zu den Nottensdorfer Teichen, wo die Fledermäuse aufgespürt werden. Der NABU stellt Detektoren zur Verfügung. Eine Taschenlampe bringt jeder selbst mit. Die...

  • Buxtehude
  • 27.08.19

Drei Filme für Grusel-Fans
22. Buxtehuder Horrorfilmnacht / Comedy Edition

bo. Buxtehude. Wer sich gern gruselt, sollte sich die 22. Buxtehuder Horrorfilmnacht nicht entgehen lassen. Ganz ernst geht es allerdings dabei nicht zu. In der Comedy Edition sind drei Filme zu sehen: der Klassiker "Shaun of the Dead", "Scouts vs. Zombies" und zum Schluss "The Dead don't die" mit Bill Murray. Sa, 31.08., um 21 Uhr im City Kino Buxtehude, Bahnhofstr. 11; Eintritt: 24 Euro inkl. Soljanka, vegetarischem Chili, Fritz-Kola, Kaffee, Tee; Kartenvorverkauf an der Kinokasse, auf...

  • Buxtehude
  • 27.08.19

Pizza aus dem Steinbackofen
Italienischer Abend an der Wassermühle Ovelgönne

bo. Buxtehude-Ovelgönne. Mit einem italienischen Abend für die ganze Familie verabschiedet sich der Verein der Wassermühle Ovelgönne am Samstag von der Sommersaison. Besucher dürfen sich auf Pizza aus dem historischen Steinbackofen, Getränke und stimmungsvolle Musik an der historischen Mühle freuen. Auch für Vegetarier ist etwas dabei. Sa., 31.08., ab 17 Uhr in der Wassermühle in Buxtehude-Ovelgönne, Hemberg 7.

  • Buxtehude
  • 27.08.19
Bei der Gästeführung mit "Hase und Igel" erfahren Besucher allerlei Kurioses über Buxtehude

Stadtführung
"Hase und Igel" erzählen Kurioses aus Buxtehude

bo. Buxtehude. Wenn Hase und Igel durch Buxtehude führen, erfahren Besucher allerlei Kurioses über die Estestadt. Eine Gästeführerin im Igel-Kostüm erzählt mit Charme und Esprit nicht nur von dem berühmten Wettlauf der beiden Tiere, die zu Buxtehudes Symbolfiguren wurden, sondern weiß auch wundersame Dinge von der Jungmühle, dem heilenden Schmied und dem Entenlärm auf der Este zu berichten. Mo., 02.09., um 18 Uhr; Treffpunkt am Rathaus Buxtehude, Breite Str. 2; Gebühr: 7 Euro (Kinder 2...

  • Buxtehude
  • 27.08.19

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.