Wo Kekse mit Herz gebacken werden
Zehn Jahre "Iska's" Kekse in Buxtehude

Sie sind Experten für leckere Kekse (v.li.): Iska Janßen, Birgit Ehmcke, Nicole Dohse und Birgit Vieregge Foto: tk
2Bilder
  • Sie sind Experten für leckere Kekse (v.li.): Iska Janßen, Birgit Ehmcke, Nicole Dohse und Birgit Vieregge Foto: tk
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Buxtehude. "Iska's Kekse" am Westfleth in Buxtehude ist für Naschkatzen ein Eldorado: Kekse, Torten, selbstgemachte Schokolade und Pralinen in Hülle und Fülle, ein gemütlicher Sitzbereich, um bei einer Tasse Kaffee die Backwaren zu genießen - hier fühlt sich jeder, der auf süße Leckereien steht, wohl. Vor zehn Jahren hat Iska Janßen ihre Erfolgsgeschichte gestartet. "Aus meinem Hobby ist mein Beruf geworden", sagt die studierte Ernährungswissenschaftlerin. Was sich in zehn Jahren Keksbäckerei nicht verändert hat: "Wir backen mit Liebe und nur mit besten Zutaten", sagt die Keks-Bäckerin über ihr "Geheimnis" der leckeren Vielfalt.

"Den Laden am Westfleth zu eröffnen, war eine tolle Chance", so die Unternehmerin, die anfangs vor allem Hofläden beliefert hatte. Zahlreiche Kekssorten stehen in den Regalen und warten auf Leckermäuler. Iska Janßen verwendet keine Zusatzstoffe, keine künstlichen Farbstoffe und keine Backmischungen. "Das ist Qualität, die man schmeckt."

Außerdem ist sie in der Backstube experimentierfreudig und probiert viele neue Rezepte aus. Ideen und Wünsche von Kunden werden dabei gerne berücksichtigt. Wobei es Klassiker wie ihre Eigenkreation der Haferflocken-Apfel-Cranberry-Kekse gibt, die nie aus dem Sortiment verschwinden dürfen. "Meine Kunden lieben sie." Ebenfalls das ganze Jahr über zu haben: Kekse mit Zimt. "Das mögen die Menschen nicht nur zur Weihnachtszeit." Wobei es auch in der Keksbäckerei auch jahreszeitliche Themen gibt: Ostern, Konfirmation. die Weihnachtszeit und natürlich Sommerkekse.
Weil Stillstand bei "Iska's Kekse" ein Fremdwort ist, hat es in den vergangenen Jahren viel Neues gegeben. Etwa die Pralinen, die aus einer kleinen Manufaktur stammen. Die Torten und Kaffeespezialitäten kann jeder Gast im kleinen Café-Bereich oder im Frühling und Sommer am malerischen Fleth genießen. Kuchen und Toren können natürlich auch mit nach Hause genommen werden. Egal, ob Einkauf oder Genuss im Laden - ein Besuch bei "Iska's Kekse" lohnt sich immer.

"Ich liebe Kekse und Schokolade noch immer, obwohl ich jeden Tag damit zu tun habe", erzählt Iska Janßen - mit Liebe gebacken ist eben ihre feste Überzeugung und die schmeckt man. "All meinen Kunden möchte ich für die jahrelange Treue ganz herzlich Danke sagen."
"Iska's Kekse", Westfleth 37,
21614 Buxtehude
( 04161 - 504 954
Fax: 04164-64 93
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr,
Samstag 10 bis 15 Uhr

Sie sind Experten für leckere Kekse (v.li.): Iska Janßen, Birgit Ehmcke, Nicole Dohse und Birgit Vieregge Foto: tk
Nicht zu übersehen: Ostern steht vor der Tür und das schmeckt gut
Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.