Doppelter Einsatz für die Retter aus Brackel
Brennenden Pkw in Waschanlage gefahren

In der Waschbox wurde der brennende Pkw abgelöscht
  • In der Waschbox wurde der brennende Pkw abgelöscht
  • Foto: Feuerwehr Hanstedt
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Brackel. Gleich zwei Einsätze innerhalb einer Viertelstunde hielten jetzt die Feuerwehr Brackel in Atem: Gegen 19.10 Uhr alarmierte die Leitstelle die Einsatzkräfte zu einem brennenden Lieferwagen auf die A7 in Fahrtrichtung Hannover. Während die Retter mit allen drei Fahrzeugen auf der Anfahrt zur Einsatzstelle waren, erlangte sie kurz vor dem Eintreffen die Mitteilung, dass der Lieferwagen nicht brennt.
Nur wenige Sekunden nach der Entwarnung an der ersten Einsatzstelle lief der zweite Alarm auf: ein brennendes Fahrzeug auf dem Gelände der Tankstelle in Brackel. Umgehend machten sich die inzwischen auf der Rückfahrt befindlichen Einsatzkräfte auf den Weg. Zwei Feuerwehrkameraden, die beim ersten Alarm am Feuerwehrhaus verblieben waren, machten sich nach der zweiten Alarmierung umgehend auf den Weg zur Tankstelle und erkundeten die Lage vor Ort. Ein Hamburger BMW-Fahrer bemerkte offenbar ein Feuer am Unterboden seines Fahrzeugs und war daraufhin mit dem brennenden Fahrzeug in die auf der Rückseite der Tankstelle gelegenen Waschboxen gefahren. Während die Bediensteten der Tankstelle die Leitstelle über diesen Vorfall informierten gelang es dem BMW-Fahrer mit Hilfe des Hochdruckreinigers, das Feuer unter dem Auto im Heckbereich unter Kontrolle zu bringen und abzulöschen. Die nur Sekunden später eintreffenden Brandschützer kontrollierten das Fahrzeug mit der Wärmebildkamera.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.