Richtfest am "Heide-Himmel"
"Ein Meilenstein in unserer Geschichte"

Frank Mayer, Projektleiter des Allgäuer Generalunternehmens Biedenkapp, spricht den Richtspruch auf der Aussichtsplattform
5Bilder
  • Frank Mayer, Projektleiter des Allgäuer Generalunternehmens Biedenkapp, spricht den Richtspruch auf der Aussichtsplattform
  • Foto: Thomas Ix
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

mum. Hanstedt-Nindorf. Auf der Baustelle des Baumwipfelpfades "Heide-Himmel" am Wildpark Lüneburger Heide geht es mit großen Schritten voran. Jetzt feierten die Bauherren und Geschäftsführer der Weitblick Tietz GmbH, Norbert und Alexander Tietz, gemeinsam mit den Handwerksbetrieben, Zulieferern und Mitarbeitern ein zünftiges Richtfest. Während sich die geladenen Gäste am Fuße des 40-Meter hohen Turms, dem Herzstück des Baumwipfelpfades, versammelten, zogen die Handwerker gemeinsam an einem Strang und hievten den Richtbaum an einem langen Seil auf die Aussichtsplattform. Bei seiner Begrüßung hatte sich Alexander Tietz zuvor bei allen Anwesenden für deren Arbeit bedankt: "Der Baumwipfelpfad ist ein Meilenstein in der Geschichte unseres Wildparks. Was hier in nur fünf Monaten Bauzeit geschaffen wurde, sucht seinesgleichen."
• Der Baumwipfelpfad soll am Freitag, 27. September, eröffnet werden. Weitere Infos unter www.heide-himmel.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.