Modehaus Dittmer
Mode, Angebote und Gin

Paul Steinkraus lädt zu  "Dittmer’s Modetreff" ein
  • Paul Steinkraus lädt zu "Dittmer’s Modetreff" ein
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Paul Steinkraus lädt zum beliebten "Dittmer’s Modetreff" ein.

mum. Hanstedt.
Wer sich für Mode interessiert, der sollte sich unbedingt diesen Termin merken: Für Donnerstag, 10. Oktober, lädt "Dittmer"-Juniorchef Paul Steinkraus zu "Dittmer’s Modetreff" nach Hanstedt ein. Gleich zweimal haben Kunden die Möglichkeit, nicht nur entspannt einzukaufen, sondern zugleich informative und interessante Stunden zu erleben. „Für jeden ist etwas dabei“, kündigt Steinkraus an. Seine Mitarbeiterin Daniela Dittmer hat viel Zeit im Modezentrum Hamburg-Schnelsen verbracht und sich die Kollektionen der großen Modehäuser angeschaut, um die perfekten Jacken, Hosen und Pullover auszuwählen. "Ich bin sicher, die Auswahl wird die Besucher begeistern", so Steinkraus.
Geplant sind insgesamt zwei Modeschauen. Die erste beginnt etwa gegen 15.30 Uhr. Eine zweite Präsentation folgt gegen 18.30 Uhr. Die etwa 45-minütigen Modenschauen zeigen, was im Herbst und Winter "en vogue" ist. Zwischen den Modenschauen haben die Gäste genügend Zeit, sich an den Ständen der Dittmer-Partner zu informieren. Zudem gewährt Steinkraus nur an diesem Tag Einkaufsvorteile.
Wer nicht gleich am Donnerstag sein neues Lieblingsstück einkaufen möchte, hat dazu auch am Sonntag Gelegenheit. "Dittmer" ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet - das gilt übrigens auch für das neue Outlet-Geschäft (Bei der Kirche 34).

Paul Steinkraus hat für „Dittmers’s Modetreff“ wieder ein paar interessante Partner mit „ins Boot“ geholt:

  • "Tasting Company": Erstmals lädt Paul Steinkraus zu einem Gin-Tasting ein. "Tasting Company"-Inhaber Hartwig Wenzel informiert über Geschichte und Herstellung von Gin.
  • Haarstudio Kann: Das Studio von Inhaberin Nicole Kann sorgt dafür, dass die Models perfekt frisiert sind. Wer sich für die orientalische Methode der Gesichtshaarentfernung interessiert, hat bei Mitarbeiter Bahaa die Gelegenheit, die Fadentechnik kennenzulernen. Gegen eine kleine Spende für den DRK-Kindergarten nimmt Bahaa kleine Augenbrauen-Korrekturen vor.
  • Hof Sudermühlen: Das Restaurant von Stefan Rabeler übernimmt erneut das Catering. Mehr Informationen gibt es unter www.dittmer-hanstedt.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.