Ein Blick zurück
Zeitkapsel der Harsefelder Rosenborn-Grundschule ausgestellt

Die Zeitkapsel wird in einer Vitrine im Harsefelder Rathaus ausgestellt
  • Die Zeitkapsel wird in einer Vitrine im Harsefelder Rathaus ausgestellt
  • Foto: sc
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Harsefeld. Die alte Rosenborn-Grundschule in Harsefeld wird derzeit abgerissen. Doch bevor die Arbeiten begonnen haben, konnte die Zeitkapsel der Grundsteinlegung aus dem Jahr 1956 aus den Mauern der Lerneinrichtung geborgen werden - dank der Detektivarbeit von Fotograf Günter Kachmann. Auf den Fotos seines Vaters Hinrich Kachmann war die Stelle zu sehen. Die Zeitkapsel samt Inhalt wie Urkunde und DM-Münzen wird nun im Samtgemeinde-Archiv ausgestellt. Zudem ist der gesamte Foto-Nachlass von Hinrich und Günter Kachmann im Archiv zu finden.

Wer noch tiefer in die Geschichte Harsefelds eintauchen möchte, kann unter der Rufnummer 04164-887-109 oder per E-Mail an archiv@harsefeld.de einen Termin vereinbaren.

Abriss der alten Rosenborn-Grundschule in Harsefeld gestartet
Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.