Spielmannszug Neu Wulmstorf sucht Nachwuchs

Die Jugendabteilung des Spielmannszugs 
auf dem Schützenfest
  • Die Jugendabteilung des Spielmannszugs
    auf dem Schützenfest
  • Foto: Udo Martens
  • hochgeladen von Mitja Schrader

Infoabend für Interessierte am Freitag

mi. Neu Wulmstorf. Kostenlos ein Musikinstrument lernen: Der Spielmannszug des Schützenvereins Neu Wulmstorf sucht Nachwuchs. Für Interessierte gibt es am kommenden Freitag, 10. August, um 19 Uhr im Schützenheim einen Informationsabend. 
Der Spielmannszug sucht  musikinteressierte Neu Wulmstorfer, die gerne Flötisten oder Lyra-Spieler werden wollen. Gespielt wird nach Noten mehrstimmig auf der sogenannten Spielmannszugflöte, und zwar in Sopran, Alt oder Tenor. Der Musikunterricht orientiert sich an einem Lehrbuch und wird ehrenamtlich erteilt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Interessierte sollten aber Neugier und Zeit zum Üben mitbringen. Die Übungsabende finden immer freitags in kleinen Gruppen statt, die den musikalischen Fortschritt des Einzelnen berücksichtigen. Das Repertoire reicht von klassicher Marschmusik über Schlager-, Stimmungs- und Laternenlieder bis zu weihnachtlicher Musik.
•Weitere Infos gibt es auch unterpielmannszug@sv-n-w.de oder 0152 - 34 14 82 01.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen