++ A K T U E L L ++

Bauen im Landkreis Harburg wird teurer als gedacht

Vom Konzept bis zum Marketing: Seit fünf Jahren lässt "Pixelfräulein" ihre Kunden gut aussehen
Werbung mit Herz und Verstand: "Pixelfräulein" feiert 5-jähriges Bestehen

"Pixelfräulein" entwickelt maßgeschneiderte Konzepte von Print bis Online
2Bilder
  • "Pixelfräulein" entwickelt maßgeschneiderte Konzepte von Print bis Online
  • Foto: Pixelfräulein
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Jesteburg. "Ich bin dankbar, dass es so gut gelaufen ist. In den vergangenen fünf Jahren ging es für 'Pixelfräulein' immer bergauf", freut sich Pamela "Pam" Tinnemeyer. 2016 hat sie "Pixelfräulein - das Design-Kollektiv" gegründet. Jetzt feiert die Werbeagentur ihr fünfjähriges Bestehen. "Pixelfräulein", das ist Begeisterung für die Kunden, ein Rundum-Service und die unkomplizierte und herzliche Art von Creative Directorin Pam - eben Werbung mit Herz und Verstand.

Ob die Entwicklung eines Logos, einer eigenen Website mit integriertem Shop oder Visitenkarten - vom Konzept bis zum Marketing, Print, Online und Offline bietet Pam alle Leistungen aus einer Hand an. "Für jedes Gewerk habe ich Spezialisten, mit denen ich zusammenarbeite. So erhält unser Kunde ein stimmiges Gesamtkonzept, bei dem alles wie aus einem Guss wirkt", sagt Pam. Die Creative Directorin, die zuvor für große, auch international agierende Werbeagenturen wie "TBWA" oder "pilot" gearbeitet hat, greift dabei auf 20 Jahre Werbeerfahrung zurück.

Anders als bei großen Agenturen liegt bei "Pixelfräulein" der Fokus auf dem Zwischenmenschlichen. "Unsere Kunden werden nicht wie Kunden betreut, sondern auf freundschaftlicher Basis", sagt Pam. Dazu gehört auch, dass die Beratung vor Ort beim Kunden stattfindet, oder in der entspannten Atmosphäre eines Cafés. Das Erstgespräch und die Angebotserstellung sind kostenlos.

Pam Tinnemeyer steht ihren Kunden mit Tipps und Tricks zur Seite und hat immer ein offenes Ohr für deren Sorgen. Das wissen diese zu schätzen, seit fünf Jahren wächst der Kundenstamm stetig. Unter anderem arbeitet "Pixelfräulein" für Akkurat Glas- und Fensterbau, Immobilienkollektiv GmbH, Herzstück Tostedt oder Flair Hotel zur Eiche. "Pixelfräulein" berät Kunden aus dem Einzelhandel, Handwerksbetriebe, Gastronomie, Kosmetik, Anwälte oder Autohäuser.

Besonders für Start-ups schlägt das Herz von Pam Tinnemeyer: "Ich kann mich noch genau erinnern, wie das damals bei uns war, und gebe meine Erfahrungen gern weiter." Für den Unverpackt-Laden "Buchholz endlich unverpackt" hat "Pixelfräulein" zum Beispiel ein umfassendes Konzept erstellt: vom Logo über die Beschriftung innen und außen bis zum Internetauftritt.

Bei einem Erstgespräch schauen "Pixelfräulein" und der Kunde, ob die Chemie stimmt. Pam Tinnemeyer informiert ihre Kunden umfassend, gibt zum Beispiel Tipps, welche Werbemittel für ein Start-up wichtig sind, was man unbedingt braucht und was später hinzukommen kann. Sie erklärt transparent, wie sich der Aufwand und die Kosten zusammensetzen. Nach der Zustimmung des Kunden geht es an die Arbeit. Logo, Website, Visitenkarten - während des gesamten Prozesses stimmt sich Pam Tinnemeyer eng mit dem Kunden ab. "Mit den Dingen, die ich entwickle, schreiten meine Kunden in ihr Business. Meine Arbeit trägt dazu bei, ob es mit der Geschäftsidee klappt oder nicht. Meine Kreativität für die Kunden auszuleben und zu sehen, dass es funktioniert und die Kunden sich freuen - das liebe ich an meinem Job", sagt Pam Tinnemeyer.

Die Inhaberin von "Pixelfräulein" bedankt sich bei ihren Kunden für ihre Treue: "Danke dafür, dass ihr an mich glaubt und mir in meiner Arbeit vertraut!"

Pixelfräulein
Seppenser Mühlenweg 106
21266 Jesteburg
Tel.: 04181 - 9680321
E-Mail: hallo@pixelfraeulein.de
https://pixelfraeulein.de

Pixelfräulein - das Design-Kollektiv
Um ihren Kunden immer das bestmögliche Ergebnis zu liefern, greift Pamela Tinnemeyer auf ein breites Netzwerk aus erfahrenen Spezialisten zurück.
Der Vorteil: Der Kunde muss sich um nichts kümmern und erhält alle Dienstleistungen aus einer Hand. Dazu gehören u.a. professionelle Fotoshootings, 3D-Animationen, die Programmierung von Websites, Shopsystemen und Apps sowie E-Mail-Marketings. 

Einblicke ins Agenturleben
Dem "Pixelfräulein" bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen - das kann man auf ihrer Facebookseite unter www.facebook.com/pixelfraeulein sowie bei Instagram: @pixelfraeulein. 

"Pixelfräulein" entwickelt maßgeschneiderte Konzepte von Print bis Online
Creative Directorin Pamela Tinnemeyer berät ihre Kunden mit Herz und Verstand
Autor:

Anke Settekorn aus Jesteburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Panorama
Katharina Bodmann und Antonino Condorelli wollen mit Fotos und Videos erkunden, wie das Leben nach Corona für die Menschen weitergeht
4 Bilder

Katharina Bodmann und Antonino Condorelli
"Re-Start": Ein Fotoprojekt für Schwung nach Corona

tk. Buxtehude. Was passiert, wenn ein Fotojournalist und eine Fotografin aus Buxtehude treffen und gemeinsam darüber nachdenken, wie auf die Lähmung des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens durch Corona mit einer positiven Botschaft reagiert werden kann? Sie entwickeln ein Fotoprojekt. "Re-Start" heißt das, was Katharina Bodmann und Antonino Condorelli angehen. Sie machen in einem Open-Air-Studio Porträtfotos und lassen die Fotografierten in einem Video erzählen. Was hat sie bewegt, worauf...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen