Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Service
"Age of Aquarius" treten in Jesteburg auf

Konzert im "CaféBook"
Zurück in die 1970er Jahre

mum. Jesteburg. Flower Power im "CaféBook" in Jesteburg. Das Duo "Age of Aquarius" tritt am Freitag, 12. Juli, im Kirchweg 3 auf. "Laura Schulze und William Schellenberg entführen uns in die wunderbare Welt der 1960er und 1970er Jahre", sagt Valerie Höhne. Zweistimmig à la Simon und Garfunkel oder The Everly Brothers. Die Besucher können sich auf Songs von Fleetwood Mac, Cat Stevens, Beatles und Rolling Stones freuen. Los geht es um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei (der Hut geht rum). Um...

  • Jesteburg
  • 11.07.19
Panorama
Sophie Streichert (2. v. re.) war für die Organisation 
verantwortlich und hatte Geburtstag
4 Bilder

Party für den guten Zweck

500 Besucher feierten am Samstag "Rock für Tschernobyl" auf der "Naturbühne".  mum. Jesteburg. Respekt vor diesem Engagement! Am Samstag hatte die Evangelische Jugend der St. Martins-Kirche zum achten Mal zum Benefizkonzert "Rock für Tschernobyl" auf die "Naturbühne" eingeladen. Und das, was die etwa 30 Helfer im Alter zwischen 13 und 19 Jahren da auf die Beine gestellt haben, konnte sich wirklich sehen lassen. Die Jugendlichen haben das komplette Event in Eigenverantwortung organisiert -...

  • Jesteburg
  • 18.06.19
Panorama
Die Mitglieder der Evangelischen Jugend der St. Martins-Kirche veranstalten am Samstag, 15. Juni, wieder das beliebte Benefizkonzert "Rock für Tschernobyl"

Mit Herz und Engagement

Mitglieder der Evangelischen Jugend Jesteburg laden zu "Rock für Tschernobyl" ein.  mum. Jesteburg. Respekt vor diesem Engagement! Die Evangelische Jugend der St. Martins-Kirche lädt für Samstag, 15. Juni, ab 17 Uhr zum Benefizkonzert "Rock für Tschernobyl" auf die "Naturbühne" ein. Im vorigen Jahr war das Event einfach nur beeindruckend! Etwa 40 Helfer im Alter zwischen 13 und 19 Jahren hatte die komplette Party in Eigenverantwortung organisiert - unter anderem die Auswahl der Bands, die...

  • Jesteburg
  • 11.06.19
Service
Macht Station in Bendestorf: Ann Vriend aus Kanada

Ann Vriend gastiert in Bendestorf
Von Glücksmomenten und Schattenseiten

mum. Bendestorf. Mit einem Konzert der preisgekrönten kanadischen Sängerin Ann Vriend am Samstag, 18. Mai, um 20 Uhr im "Makens Huus" (Poststraße 4) beteiligt sich das Bürger- und KulturForum Bendestorf (BKB) am Kultursommer des Landkreises. Die Ausnahmekünstlerin veröffentlichte seit 2003 acht Alben und ist eine gut gebuchte Sängerin und Pianistin auf bedeutenden Festivals und Konzerten. Dem BKB ist es gelungen, Vriend mit ihrer dreiköpfigen Band auf ihrer Europa- und Deutschlandtournee nach...

  • Jesteburg
  • 17.05.19
Service
Reinhold Beckmann präsentiert in Bendestorf sein Album
"Freispiel"

"Kleine Macken und große Gefühle"

Ehemaliger Sportschau-Moderator Reinhold Beckmann tritt in Bendestorf auf. mum. Bendestorf. "Von kleinen Macken und großen Gefühlen - oder was mitunter davon übrig bleibt" - so nennt Reinhold Beckmann seine gerade erschienene Produktion "Freispiel". Ein sehr persönliches und hintergründiges Album. Er erzählt, was ihm im Alltag begegnet und manchmal auch aufstößt. Das perfekte Scheitern gehört genauso dazu wie die heiteren, "unfrisierten" Gedanken über das, was gestern so wichtig und prägend...

  • Jesteburg
  • 20.11.18
Panorama
Die Mitglieder des Jesteburger Blasorchesters freuen sich auf das Jubiläums-Konzert am Samstag in der Festhalle
2 Bilder

Ein besonderer Auftritt

Jesteburger Blasorchester feiert 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert in der Festhalle. mum. Jesteburg. Erst vor ein paar Wochen trafen sich die Mitglieder des Jesteburger Blasorchesters sogar an einem Samstag, um sich intensiv auf ein ganz besonderes Konzert vorzubereiten. Das Ensemble, das weit über die Grenzen des Nordheide-Dorfes bekannt ist, feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses speziellen Datums, findet am Samstag, 10. November, ein Jubiläums-Konzert...

  • Jesteburg
  • 06.11.18
Panorama
Die Mitglieder der vier Marxener Chöre freuen sich auf das große Herbstkonzert im
Dorfgemeinschaftshaus - die Kinder fehlen auf dem Foto

Das Sängerdorf bittet zum Konzert

Marxener Chöre veranstalten am 29. September ein großes Herbstkonzert / Neues Programm. mum. Marxen. Im vergangenen Jahr gab es bei den Marxener Chören viel Neues, doch eines bleibt gleich: Am letzten September-Wochenende laden Sänger und Sängerinnen zum großen Chorkonzert ein - dieses Mal am Samstag, 29. September. Dabei geht es zwar hauptsächlich, aber nicht nur um Musik: Mal gemeinsam Lachen, mit den interessierten Nachbarn im Dorf schnacken, die Freunde und Familien der anderen kennen...

  • Jesteburg
  • 21.09.18
Service
E-Hyun Hüttermann spielt im Zuge der Klaviertage Fotos: Maria Siebenhaar/Paul Marc Mitchell
3 Bilder

Virtouser Genuss unter Reet

Joseph Moog, Alexander Maria Wagner und E-Hyun Hüttermann treten im "Makens Huus" auf. mum. Bendestorf. Die Bendestorfer Klaviertage sind mittlerweile zu einer Erfolgsgeschichte geworden, deren Ruf weit über das kleine Dorf hinausreicht. Den stilvollen Rahmen der Auftritte bietet das "Makens Huus" (Poststraße 4), ein Fachwerkhaus, in dem offene Balken und sichtbares Gemäuer ein besonderes Ambiente schaffen. Dem Bürger- und Kulturforum gelang es in einer langen Reihe von Konzerten...

  • Jesteburg
  • 21.08.18
Service
Der Chor "Wings of Faith" feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen

20 Jahre "Wings of Faith" - Geburtstagkonzert in Hanstedt

ah. Hanstedt. Nach dem erfolgreichen Benefiz-Konzert in Hanstedt im vergangenen Jahr stand für alle Chormitglieder fest: Zum runden Geburtstag möchte der Chor dort gern wieder auftreten! Der Ashäuser Gospelchor feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen und lädt am Sonntag,19. August, um 17Uhr zum Jubiläumskonzert in die Hanstedter St. Jakobi-Kirche ein! Seit der Chorgründung wurde großer Wert auf professionelle Chorleiter und Musiker gelegt. Momentan sind 40 Sänger und Sängerinnen im...

  • Hanstedt
  • 14.08.18
Service
Laura Frey
2 Bilder

Englische Musik für zwei Gamben

Konzert mit Laura Frey und Barbara Hofmann. mum. Egestorf. „Musicks hand-made“ lautet das Motto am Sonntag, 15. Juli, um 17 Uhr in der St. Stephanus-Kirche in Egestorf. Es ist das vierte Konzert der Reihe "Musik in alten Heidekirchen". Laura Frey und Barbara Hofmann werden auf Violen da Gamba verschiedener Größe englische Musik des frühen 17. Jahrhunderts spielen. Im Mittelpunkt stehen zwei unbekannte Suiten von Christopher Simpson und John Carwarden aus der Sammlung "Court Ayres" des...

  • Jesteburg
  • 10.07.18
Panorama
Die Evangelische Jugend der St. Martins-Kirche hat zum siebten Mal das Benenefizkonzert "Rock für Tschernobyl" organisiert
11 Bilder

Party für den guten Zweck

Evangelische Jugend organisiert Benefizkonzert für Tschernobyl-Kinder auf der "Naturbühne". mum. Jesteburg. Respekt vor diesem Engagement! Am Samstag hatte die Evangelische Jugend der St. Martins-Kirche wieder zum Benefizkonzert "Rock für Tschernobyl" auf die "Naturbühne" eingeladen. Und das, was die etwa 40 Helfer im Alter zwischen 13 und 19 Jahren da auf die Beine gestellt haben, konnte sich wirklich sehen lassen. Die Jugendlichen haben das komplette Event in Eigenverantwortung organisiert...

  • Jesteburg
  • 12.06.18
Service
Emma von der Lieth und Carlos Warnecke freuen sich auf das Benefizkonzert. 
Gemeinsam verteilen sie überall Flyer

Mit Herz und Engagement

Die Evangelische Jugend Jesteburg lädt zu "Rock für Tschernobyl" ein. mum. Jesteburg. Die Organisatoren sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 9. Juni, ist es wieder soweit: Das Benefizkonzert "Rock für Tschernobyl" geht in eine neue Runde. Schon zum fünften Mal organisieren die Jugendlichen der Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde ein Open-Air-Festival zu Gunsten der Opfer der Reaktorkatastrophe vor 27 Jahren. Los geht es um 18 Uhr. Die von Jahr zu Jahr steigenden Besucherzahlen geben...

  • Jesteburg
  • 05.06.18
Service
Die Mitglieder von "pur calluna" freuen sich darauf, ihr neues Programm zu präsentieren

Da kommen "Gefühle in Bewegung"

Marxener Chor "pur calluna" gibt Doppelkonzert in Jesteburg und Marxen. mum. Jesteburg/Marxen. Wer kennt dieses Gefühl nicht? Weil etwas ganz Besonderes bevorsteht, ist man nervös und voller Vorfreude zugleich? So empfinden derzeit die Sängerinnen und Sängern von "pur calluna", die sich seit Monaten intensiv auf ihr zweites großes Projekt vorbereiten. Nach den erfolgreichen Show-Konzerten "Grenzenlos - die Macht der Liebe" (2016) lautet der Titel diesmal "Alles steht Kopf - Gefühle in...

  • Jesteburg
  • 30.05.18
Service
Tritt in Jesteburg auf: Judith Tellado

Jazz-Singer-Songwriterin mit karibischer Seele

mum. Jesteburg. „Ihre Stimme fällt auf in der Flut der Neuerscheinungen“, schreibt der Spiegel über die puertorikanische Sängerin Judith Tellado (Foto) und ihr Album „Under Neon Stars“. Am Freitag, 16. Februar, ist sie ab 19 Uhr zu Gast im „CaféBook“ in Jesteburg (Kirchweg 3). Mit viel Humor und immer im Kontakt mit dem Publikum erzählt Tellado die Geschichten hinter ihren Liedern. Die Songs der letzten CD waren inspiriert vom allabendlichen Bild auf St. Pauli: Prostituierte, Partygänger,...

  • Jesteburg
  • 13.02.18
Service
Eröffneten vor einem Jahr das „CafeBook“ in Jesteburg: Die Freundinnen Michaela Seehof (v. li.), Susanne Walsleben und Valerie Höhn

100 Lesungen, Konzerte und Vorträge - das „CaféBook“ wird ein Jahr alt

mum. Jesteburg. So schnell vergeht die Zeit! Am Samstag, 13. Januar, feiert das „CaféBook“ in Jesteburg sein einjähriges Bestehen. Die Freundinnen Valerie Höhne, Susanne Walsleben und Michaela Seehof haben seitdem etwa 100 Veranstaltungen im „Sammanns Hus“ veranstaltet - Lesungen, Konzerte und Vorträge. In der Regel verlangte das Damen-Trio dafür keinen Eintritt, sondern bat um Spenden für die Künstler. Das einjährige Bestehen ihres Cafés wollen die Frauen nun mit einem besonderen Konzert...

  • Jesteburg
  • 09.01.18
Service
„Wildes Holz“ - drei Musiker, eine Mission: die Befreiung der Blockflöte vom Ruf eines Kinderspielzeugs

AC/DC auf der Blockflöte - Band Wildes Holz im Kulturpunkt Moisburg

mi. Moisburg. Eine Konzertgitarre, ein Kontrabass und die gemeine Blockflöte: Wenn das nicht mal eine Besetzung für eine Rockband ist! Das dachten sich die drei Männer, die ihre Band „Wildes Holz“ nennen und aus diesem Instrumentarium Klänge hervorbringen, die man kaum für möglich hält. Davon überzeugen können sich Zuhörer am kommenden Sonntag, 15. Oktober, ab 17 Uhr im Schützenhaus in Moisburg. Wer hätte schon gedacht, dass die Blockflöte mit Stücken von AC/DC einen Saal zum Toben bringt?...

  • Hollenstedt
  • 10.10.17
Panorama
Die Mitglieder des Gospelchores „Happy Voices“ luden zu einem Benefiz-Konzert zu Gunsten von Silke Büttinghaus ein.
2 Bilder

Gospels für Silke Büttinghaus

„Happy Voices“-Konzert in Egestorf bringt fast 1.300 Euro ein. mum. Egestorf. Das sind gute Nachrichten! Das Benefiz-Konzert des Egestorfer Gospelchores „Happy Voices“ in der St. Marien-Kirche zu Gunsten von Silke Büttinghaus hat einen Erlös in Höhe von 1.285,60 Euro gebracht. Wie berichtet, hatte der Chor anlässlich seines 18-jährigen Bestehens zu einem Konzert unter dem Motto „Volljährig, aber kein bisschen leise“ eingeladen. Die inzwischen 33 Jahre alte Mutter von zwei Jungen (zwei und...

  • Jesteburg
  • 03.10.17
Service
Das Ensemble „Alta Musica“ tritt am 20. August in Egestorf auf

Musik des Mittelalters - „Alta Musica“ lädt zu einer Zeitreise ein

mum. Egestorf. "Alta Musica" ist ein Ensemble, das sich der Erforschung und Aufführung der Musik des Mittelalters widmet. Die Musiker beschäftigen sich im Besonderen mit historischen Blasinstrumenten wie Schalmei, Pommer und Posaune/Zugtrompete, der „Alta Capella“ und haben sich auf diesem Gebiet als eines der weltweit führenden Ensembles einen Namen gemacht. Im Zuge der Konzertreihe „Musik in alten Heidekirchen“ tritt das Ensemble am Sonntag, 20. August, um 17 Uhr in der St. Stephanus-Kirche...

  • Hanstedt
  • 16.08.17
Service
Anna und Ines Walachowski interpretieren Werke von Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Schubert, Dvorak und Ravel
3 Bilder

Virtouser Genuss unter Reet

Bendestorfer Klaviertage finden bereits zum 28. Mal im "Makens Huus" statt / Drei Konzerte jeweils am Freitag. mum. Bendestorf. Was für eine Erfolgsgeschichte! Bereits zum 28. Mal finden in der Zeit vom 18. August bis zum 1. September die Bendestorfer Klaviertage statt. Auch in diesem Jahr lädt das Bürger- und Kulturforum (ehemals Bürger- und Kulturverein) an drei Freitagabenden um 20 Uhr zu wunderschönen und erstklassigen Klavierabenden ein. Erneut hat der Veranstalter hervorragende...

  • Jesteburg
  • 15.08.17
Service
Die Heidekutscher aus dem Dorf Döhle haben sich zusammengefunden, um gemeinsam mit ihren Gästen zu singen
2 Bilder

Die singenden Kutscher von Döhle

mum. Döhle. In Döhle haben sich die Heide-Kutscher zusammengefunden, um gemeinsam alte Heidelieder und Volksweisen zu singen. Gleich drei Themenabende sind geplant. Los geht es am Freitag, 28. Juli, um 19 Uhr. Das Motto lautet „Wandern durch die Heide“. Am 18. August folgt „Lieder und Geschichten am Herd“. Der letzte Themenabend findet am 1. September statt und steht unter dem Motto „Auf den Spuren von Hermann Löns“. Die Veranstaltungen finden jeweils auf dem historischen „Smeshof“ (Hof...

  • Jesteburg
  • 25.07.17
Service
Maria Pallasch ist die künstlerische Leiterin von „Musik in alten Heidekirchen“
2 Bilder

Erfolgreich seit 44 Jahren

500 Jahre Reformation: Konzertreihe „Musik in alten Heidekirchen“ thematisiert Luther-Jahr . (mum). 500 Jahre Reformation und der 250. Todestag von Georg Philipp Telemann - diese beiden Jubiläen stehen im Fokus der 44. Konzertsaison von „Musik in alten Heidekirchen“. Das Eröffnungskonzert findet am Sonntag, 25. Juni, um 17 Uhr mit der international gefeierten Sopranistin Bettina Pahn statt. Im Mittelpunkt des Konzertes stehen Paul-Gerhardt-Vertonungen. Historische Spielorte und mehr...

  • Jesteburg
  • 09.06.17
Panorama
Am Samstag findet in Jesteburg auf der „Naturbühne“ erneut das Benefizkonzert „Rock’n’Roll für Tschernobyl“ statt. Darauf freuen sich die Organisatoren Paul Bakker (v. li.), Moritz Prezell, Lennart Gebauer, Emma von der Lieth und Sebastian Wolf

Jugend zeigt Herz und Engagement

Nachwuchs der St. Martins-Kirchengemeinde organisiert Benefizkonzert „Rock’n’Roll für Tschernobyl“. mum. Jesteburg. Die Organisatoren sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 3. Juni, ist es wieder soweit: Das Benefizkonzert „Rock’n’Roll für Tschernobyl“ geht in eine neue Runde. Schon zum vierten Mal organisieren die Jugendlichen der Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde ein Open-Air-Festival zu Gunsten der Opfer der Reaktorkatastrophe vor 26 Jahren. Die von Jahr zu Jahr steigenden...

  • Jesteburg
  • 30.05.17
Panorama
Die Organisatoren des „Jesteburger Insel Flohmarkt Fest“ freuen sich auf die fünfte Auflage der beliebten Veranstaltung

Ist das schon ein Dorffest?

„Insel Flohmarkt Fest“ steigt am 17. Juni mitten in Jesteburg / Mit der Kutsche zum Stöbern. mum. Jesteburg. Wozu eigentlich noch ein zusätzliches Dorffest, fragen sich in Jesteburg einige Bürger, denn nach inzwischen vier erfolgreichen Veranstaltungen hat das beliebte „Jesteburger Insel Flohmarkt Fest“ längst Kult-Status erreicht. Und auch dieses Jahr wird es eine Neuauflage geben - und zwar am Samstag, 17. Juni, zwischen 9 und 15 Uhr. Obwohl das Organisationsteam um Anja Räthke...

  • Jesteburg
  • 09.05.17
Panorama
Der Jesteburger Frank Schmidt tritt im Winsener Marstall auf

Besondere Klangerlebnisse

Der Jesteburger Frank Schmidt lädt zum Gitarrenkonzert ein. mum. Jesteburg/Winsen. Frank Schmidt (Foto) auf einen Musikstil festzulegen, das wäre falsch. Als junger Künstler probierte er fast alles aus. In den 1980er Jahren war es vor allem Pop-Musik; in den 1990er Jahren folgten Jazz und Avangarde. All das führte zu dem, was Schmidt nun seinen Zuhörern während seiner Konzerte präsentiert: die orchestrierte Gitarre. Eine Bezeichnung, die in der Gitarrenwelt benutzt wird für Melodiespiel mit...

  • Jesteburg
  • 14.04.17