Neu Wulmstorf: Winter-Heidelauf lockte Läufer an

Marcel Schlag (Mitte) belegte beim Winter-Heidelauf den ersten Platz, gefolgt von Carsten Dierks (re.) und Mathias Thiessen
2Bilder
  • Marcel Schlag (Mitte) belegte beim Winter-Heidelauf den ersten Platz, gefolgt von Carsten Dierks (re.) und Mathias Thiessen
  • Foto: SPD Neu Wulmstorf
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

DLRG und SPD begeistert: 220 Teilnehmer starteten am Neu Wulmstorfer Sportzentrum Bassental

ab. Neu Wulmstorf. Mehr Teilnehmer als im Vorjahr gingen kürzlich beim dritten Winter-Heidelauf in Neu Wulmstorf auf die 10,5 Kilometer lange Strecke: Insgesamt 220 Läufer trotzten Temperaturen um den Gefrierpunkt und genossen bei ihrer sportlichen Betätigung die winterliche Heidelandschaft. Ausgerichtet hatten den Lauf erneut die DLRG und die SPD Neu Wulmstorf.

Das Siegerfeld der Herren lag dicht beeinander. Es siegte Marcel Schlag (41:15min) vor Carsten Dierks (41:26min) und Mathias Thiessen (41:43min). Bei den Damen war Kerstin Sprinz die Schnellste (52:58min), nach ihr kamen Antje Schemath (54:33min) und Cornelia Fricke (58:33min) ins Ziel. Schnellster Walker war Heinz-Klaus Gerken (1:25h) vor Mike Maempel (1:29:30h) und Stephan Barz (1:29:52h). Bei den Walkerinnen gab es mit Agnes Kleenlof und Maren Flügge (beide 1:25:26h) zwei erste Plätze, knapp gefolgt von Ute Oellrich (1:25:45h) auf Rang drei.

Marcel Schlag (Mitte) belegte beim Winter-Heidelauf den ersten Platz, gefolgt von Carsten Dierks (re.) und Mathias Thiessen
Schnellste Frau war Kerstin Sprinz (re.), den zweiten Platz belegte Antje Schemath (li.), gefolgt von Cornelia Fricke

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen