Kindergartenkinder freuen sich über Spende von "Horizont"

Spendenübergabe in der Kirche

sb. Himmelpforten. Ende Februar gab die Kirchenband „Horizont“ aus Himmelpforten ein Benefizkonzert. In der St. Marienkirche unterhielt sie zusammen mit ihren Gästen, der Jazz-Combo „Chameleons“ vom Vincent-Lübeck-Gymnasium Stade, ihr Publikum mit einem kurzweiligen Programm.
Neben bekannten Liedern aus den modernen Abendgottesdiensten "Punkt 5", die einmal im Monat mit der Kirchenband stattfinden, spielten sie auch weltliche Lieder wie „Hallelujah“ von Leonard Cohen oder „Ist da jemand“ von Adel Tawil. Der Spendenerlös in Höhe von 374 Euro wurde jetzt im Rahmen der Kinderbibelwoche an Karin Klimek vom evangelischen Kindergarten „Himmelspforte“ übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.