50 Jahre Autohaus Egler: Ein Familienunternehmen mit Tradition
Dritte Generation ist in der Firma tätig

Das Team des Autohauses Egler freut sich auf das Firmenjubiläum
9Bilder
  • Das Team des Autohauses Egler freut sich auf das Firmenjubiläum
  • Foto: Axel-Holger Haase
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

ah. Tötensen. Ein 50-jähriges Firmenbestehen ist in der heute schnelllebigen Zeit etwas Besonderes. Das Autohaus Egler in Tötensen feiert jetzt sein 50. Jubiläum.

Ein Rückblick: Angefangen hat es mit einer Shell-Tankstelle. 1969 eröffnet Kfz-Mechaniker Erwin Egler die Station mit angeschlossener Reparaturwerkstatt. Zum Team gehörten ein Geselle und ein Lehrling.
In der Zwischenzeit hat sich viel getan in dem Familienbetrieb. Stets wurde darauf geachtet, durch Modernisierungen auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, um den Kunden den bestmöglichen Service bieten zu können. So wurde eine Kfz-Waschanlage errichtet. Dort wird mit Softtec-Technik äußerst sorgfältig und gründlich gearbeitet. Es erfolgte der Handel mit Lada-Fahrzeugen, der später eingestellt wurde. Im Jahr 1991 übernahm der Familienbetrieb eine Ford-Vertretung Auf Wunsch vermittelt Firmeninhaber Karsten Egler aufgrund seiner guten Beziehung zum Fahrzeughandel gerne das passende Fahrzeug.
1991 übernahm Karsten Egler die Firmenanteile von seinem Vater Erwin, der im Jahr 2016 verstarb. Inzwischen ist mit Sohn Marvin (25), der Kfz-Mechatroniker ist, die dritte Generation im Familienunternehmen tätig. Ingrid Egler, die Ehefrau von Karsten Egler, betreut die Buchhaltung.

Auch heute geht das Unternehmen mit der Zeit. Aufgrund der zunehmenden Elektromobiltät hat Werkstattmeister Pascal Marcel mehrere Lehrgänge für Elektromobilität besucht. "Jedes Jahr nutzen unsere Mitarbeiter ungefähr 20 Tage für Fortbildungslehrgänge. Somit können wir den Kunden in jedem Werkstattbereich besten Service bieten", sagt Karsten Egler. Das Autohaus Egler betreut übrigens Fahrzeuge aller Herstellermarken.

 "Viele Kunden haben wenig Zeit, geben ihr Fahrzeug für eine Inspektion oder Reparatur in unsere Werkstatt", sagt Karsten Egler. Dann übernimmt das Werkstatt-Team und führt eine Kfz-Durchsicht durch. Sollte den Experten etwas Besonderes auffallen, wird dieses per Video-Check aufgezeichnet. Dann wird der Kunde angerufen und das Video mit den entsprechenden Befunden kann ihm zugespielt werden. Der Kunde entscheidet dann, welche Arbeiten vom Egler-Team ausgeführt werden sollen.
"Ich freue mich, so ein motiviertes Team zu haben, das sich hundertprozentig für die Belange der Kunden und der Firma einsetzt", sagt Karsten Egler. Das Autohaus Egler beschäftigt sieben Mitarbeiter. In der Werkstatt kann an sieben Bühnen gearbeitet werden. Die Werkstatt offeriert einen Rundumservice für Fahrzeuge. Das Team übernimmt sowohl Wartungs- als auch Unfall-Instandsetzungsarbeiten. Scheibenreparatur und -austausch werden ebenfalls durchgeführt. Alle notwendigen Arbeiten werden mit dem Kunden abgesprochen. Sollte während der Servicearbeiten noch etwas Besonderes auffallen, kann der Kunde mit dem Video-Check informiert werden. Sämtliche Arbeiten werden zu fairen Preisen durchgeführt. "Unsere Kunden wissen, dass sie sich auf unsere Tätigkeit verlassen können. Daher haben wir auch sehr viele Kunden, die immer wieder gerne zu uns kommen", sagt Karsten Egler.
Wunschtermine können direkt im Autohaus oder auch im Internet abgestimmt werden. Die Haupt- und Abgasuntersuchungen (HU/AU) finden täglich in der Werkstatt statt und können telefonisch vereinbart werden. Das Autohaus Egler engagiert sich ebenfalls in der Ausbildung. Momentan wird ein junger Mann zum Kfz-Mechatroniker ausgebildet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.