Volker Meyer mit Kampfgeist zum Titel

Volker Meyer sicherte sich den Turniersieg bei den Herren 55
  • Volker Meyer sicherte sich den Turniersieg bei den Herren 55
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Ein erfolgreiches Tennis-Wochenende hatte Volker Meyer vom TC Ramelsloh. Der ehemalige Bundesligaspieler und Spielertrainer des TCR sicherte sich den Turniersieg der Herren 55 bei den HSC-Open am Harburger Rabenstein. Im Finale bezwang der Ramelsloher Peter Meyer (TC Stade) in zwei Sätzen. Dabei spulte er sein Können mit Volleys, Stopps, Passierschlägen und Lobs perfekt ab. Tags darauf stand für Volker Meyer das nächste Punktspiel mit seinem Team in der Bezirksliga AK 50 Plus auf dem Programm. Diese Partie gegen den TV Stemmen ging zwar 3:3-Unentschieden aus, aber der TC Ramelsloh konnte dennoch seinen zweiten Tabellenplatz behaupten.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.