Astrid Schwemin

Beiträge zum Thema Astrid Schwemin

Panorama
Stellten die Pläne vor (v. li.): Landrat Rainer Rempe, Amtsärztin Astrid Schwemin und Sozialdezernent Reiner Kaminski   Foto: thl

Landkreis Harburg öffnet Testzentrum am Winsener Krankenhaus
Corona-Test nur nach Terminabsprache

thl. Winsen. Nach der aktuellen Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums haben Personen, die Kontakt mit einem Corona-Infizierten hatten, Anspruch auf einen COVID-19-Test, egal, ob sie Symptome haben oder nicht. Diesem Anspruch will der Landkreis Harburg mit der Wiedereröffnung des Testzentrums am Winsener Krankenhaus gerecht werden. Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatte die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) das Zentrum im August geschlossen. Ab kommenden Montag, 2. November,...

  • Winsen
  • 27.10.20
Panorama

Coronavirus
Zweiter Toter im Landkreis Harburg / 36 Infizierte im Altenheim

(mum). Die Corona-Pandemie hat auch den Landkreis Harburg fest im Griff. Viele Mitarbeiter der Kreisverwaltung leisten in diesen Wochen nicht ihren üblichen Dienst, sondern unterstützen das Gesundheitsamt oder sind im Krisenstab eingesetzt. Jetzt ist das nächste Todesopfer des Virus zu beklagen. Ein 89-Jähriger ist am Wochenende verstorben. "Der Mann hatte schwere Vorerkrankungen", bestätigt Landkreissprecher Andres Wulfes dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Sah es am Montagmorgen zuerst nach einer...

  • Winsen
  • 07.04.20
Panorama
Zweimal täglich gibt es einen Lagebericht im Krisenstab, an dem auch Landrat Rainer Rempe (3. v. re.) teilnimmt
2 Bilder

Coronavirus im Landkreis Harburg
Nächstes Todesopfer zu beklagen / 36 Infizierte im Altenheim

Zahl der Genesenen steigt aber auch weiter an  / Krisenstab hat die Lage fest im Blick  (mum). Die Corona-Pandemie hat auch den Landkreis Harburg fest im Griff. Viele Mitarbeiter der Kreisverwaltung leisten in diesen Wochen nicht ihren üblichen Dienst, sondern unterstützen das Gesundheitsamt oder sind im Krisenstab eingesetzt. Jetzt ist das nächste Todesopfer des Virus zu beklagen. Ein 89-Jähriger ist am Wochenende verstorben. "Der Mann hatte schwere Vorerkrankungen", bestätigt...

  • Buchholz
  • 03.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.