Autofahrer

Beiträge zum Thema Autofahrer

Panorama
Wer zwischen diesen beiden Wagen ein- oder aussteigt, muss vorsichtig und schlank sein - sonst riskiert er einen Lack- und Blechschaden

Ist die Zeit reif für breitere Parkplätze?

Neuwagen sind für Stellplätze oft zu groß / Einzelhändler bauen bereits breitere Parkmöglichkeiten (ts). Neuwagen sind so breit wie nie - das Maß der öffentlichen Pkw-Plätze hat sich dagegen kaum verändert. Aktuell schreibt die Verordnung über den Bau und Betrieb von Garagen und Stellplätzen in Niedersachsen eine Stellplatzbreite von 2,30 Meter vor. Wer eine Parklücke zwischen zwei wuchtigen Fahrzeugen nehmen muss, riskiert einen Lack- und Blechschaden. Laut einer Auswertung des...

  • Seevetal
  • 25.01.19
Panorama
Zum Weihnachtsmarkt gehört Glühwein dazu, zum Autofahren nicht

Nach einem Glühwein: Darf ich noch Auto fahren?

Bereits ein Glas kann zuviel sein: Eine 65 Kilo schwere Frau hat dann 0,41 Promille im Blut (ts). Im Winter ist Glühwein eines der populärsten Heißgetränke der Deutschen. Bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt gehört Glühwein dazu. Doch bereits ein Glas hat es in sich: in der Regel etwa elf Prozent Alkohol. Die Wärme des Getränks beschleunigt die Alkoholaufnahme, so dass es schneller Wirkung zeigt. Bereits ein Glas Glühwein kann für Autofahrer zuviel sein. Wie der Verband für bürgernahe...

  • Seevetal
  • 07.12.18
Service
Verkehrssicherheitsberater Wolfgang Cordes präsentiert Info-Material zum Schulanfang

Achtung Autofahrer: ABC-Schützen unterwegs

Tipps für Fahrzeugführer im Umgang mit den Kleinsten im Straßenverkehr (ab.) Nach Schulstart der Älteren am vergangenen Donnerstag, werden diesen Samstag ca. 70.500 Kinder im Land Niedersachsen eingeschult. Auch im Straßenverkehr sind sie meistens die Jüngsten. Darum ist es besonders wichtig, dass "große" Verkehrsteilnehmer noch aufmerksamer unterwegs sind. Kinder nehmen anders wahr und haben schon aufgrund ihrer Körpergröße einen schlechteren Überblick im Straßenverkehr. Es fehlen ihnen...

  • Buchholz
  • 12.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.