Autofahrerin schwer verletzt

Beiträge zum Thema Autofahrerin schwer verletzt

Blaulicht
Der VW Touran prallte im Gegenverkehr gegen den LKW
2 Bilder

Autofahrerin auf der B73 bei Dollern schwer verletzt

tk. Dollern. Eine Autofahrerin (57) ist am Mittwochmittag auf der B73 kurz hinter dem Ortsende von Dollern aus ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr geraten. Der VW Touran der Frau prallte gegen einen Sattelzug. Der Fahrer (56) hatte keine Möglichkeit mehr, dem Auto auszuweichen. Der Touran prallte mit voller Wucht gegen den Sattelzug. Das Fahrzeug wurde durch den Zusammenstoß auf den Radweg geschleudert. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt, konnte vom Rettungsdienst aber...

  • Horneburg
  • 07.01.15
Blaulicht
Die Autofahrerin (74) wurde schwer verletzt
2 Bilder

Autofahrerin bei Unfall in Apensen schwer verletzt

tk. Apensen. Eine Autofahrerin (74) aus Sauensiek wurde bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag auf der L130 in Apensen schwer verletzt. Die Frau war mit ihrem Mazda Richtung Horneburg unterwegs. Vor ihr fuhr ein Trecker mit Anhänger, der auf ein Feld abog. Diesen Abbiegevorgang hatte die Frau nach Einschätzung der Polizei offenbar falsch eingeschätzt. Sie schaffte es nicht mehr, ihren Wagen zu stoppen. Der Mazda prallte gegen das Gespann, überschlug sich und schleuderte gegen einen...

  • Apensen
  • 01.09.14
Blaulicht
Das Unfallopfer musste aus dem Wrack befreit werden
3 Bilder

Barnkrug: Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

tk. Barnkrug. Eine Autofahrerin (46) aus Freiburg wurde am Dienstagnachmittag bei einem Unfall auf der L111 zwischen Barnkrug und Stade-Kreuel schwer verletzt. Auf regennasser Fahrbahn soll die Frau in einer Rechtskurve nach Zeugenaussagen die Kontrolle über ihren Nissan verloren haben. Das Auto prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde eingeklemmt. Nachdem sie aus dem Wrack befreit wurde, kam das Unfallopfer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

  • Stade
  • 12.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.