Alles zum Thema Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse

Beiträge zum Thema Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse

Wirtschaft
Bei der Einweihung des Zustellstützpunktes: Post-Mitarbeiter mit Betriebsleiter Hilko Willig (Mitte vorn, li.) und Investor Klaus Heins (re. daneben), Abteilungsleiter Auslieferung, Stefan Eckelmann (2. v. re.), Bürgermeistern und weiteren Ehrengästen
3 Bilder

Einweihung des Post-Zustellstützpunktes in Buchholz

bim. Buchholz. Im Gewerbegebiet am Trelder Berg in Buchholz nahm die Deutsche Post AG jetzt ihren neuen Zustellstützpunkt in Betrieb, von dem aus die Postkunden der Stadt Buchholz und der Gemeinde Handeloh mit Briefen und Paketen beliefert werden. Stefan Eckelmann, Abteilungsleiter Auslieferung, begrüßte im Namen der Niederlassung Brief Hamburg die 62 Mitarbeiter und den Betriebsrat, die Investorenfamilie, die Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (Buchholz), Heidemarie Micheel (Sprötze), Gerhard...

  • Buchholz
  • 29.03.19
Panorama
Johanna Eggeling wird auch ohne die Schule nicht langweilig
2 Bilder

Verabschiedung von Frau Oberstudiendirektorin Johanna Eggeling, Schulleiterin BBS

as. Buchholz. „Old teachers never die, they just lose their class“, diesen Spruch auf dem Kaffeebecher eines Kollegen zitiert Johanna Eggeling, Schulleiterin der Berufsbildenden Schulen in Buchholz (BBS), in letzter Zeit häufiger. Denn nach sieben Jahren an der BBS in Buchholz und rund 40 Jahren im Schuldienst verabschiedet sich Johanna Egeling in den Ruhestand. Ihre Schüler und ihre Kollegen werden ihr fehlen, sagt die 65-Jährige. In ihrer Amtszeit hat die Oberstudiendirektorin, die für rund...

  • Buchholz
  • 24.06.16
Politik
Während wenige Nazis 2010 am Bahnhof ihre Demo hatten, versammelten sich wesentlich mehr Menschen auf dem Rathausplatz zur Gegen-Kundgebung

Kundgebung für Demokratie, Toleranz und Vielfalt in Buchholz

bim. Buchholz. Zu einer Kundgebung für Demokratie, Toleranz und Vielfalt ruft das Buchholzer „Bündnis gegen Rechts“ für Sonntag, 3. April, um 13.30 Uhr auf. Auf dem Peets Hoff lautet das Motto: „Gesicht gegen Rechtsextremismus zeigen“. Grund ist eine von bekannten Rechtsextremisten für den kommenden Sonntag angemeldete Demonstration in der Buchholzer Fußgängerzone. Unter dem Motto „Die Sicherheitslage + Die Ein-Prozent-Idee“ wollen sie Stimmung gegen Flüchtlinge machen. In sozialen Netzwerken...

  • Buchholz
  • 01.04.16
Sport
Beste Landkreis-Turnerin (AK 11) beim Deutschland-Pokal: Die 11-jährige das 11-jährige Emma Malewski vom MTV Pattensen mit einer Pose auf dem Schwebebalken. Im Feld der starken Konkurrenz wurde sie Neunte
40 Bilder

Da steht Turntalent Emma kopf

TURNEN: „Deutschland-Pokal“ mit 122 Top-Turnerinnen begeistert Buchholz – viel Lob für Gastgeber Blau-Weiss (cc). Die beiden Wettkampftage im weiblichen Kunstturnen um den Deutschland-Pokal sind am Sonntagnachmittag in der Buchholzer Nordheidehalle mit großem Sport, zufriedenen Akteuren und viel Applaus vom Publikum zu Ende gegangen. Grund zum Strahlen hatten auch die Landkreis-Turnerinnen, die sich in prächtiger Form präsentierten. Lob von allen Seiten gab es für Blau-Weiss Buchholz, der als...

  • Buchholz
  • 19.10.15
Wirtschaft

Schnelleres Internet für Buchholz dank Vectoring

bim. Buchholz. Rund 15.500 Haushalte in Buchholz können ab Ende September schnelleres Internet nutzen. Die Geschwindigkeit der Datenübertragung wird je nach Entfernung zum Schaltgehäuse bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) im Download erreichen. Die Telekom wird in Kürze mit den dafür nötigen Ausbauarbeiten beginnen. Das Unternehmen setzt beim Ausbau modernste Technik ein und ist dadurch in der Lage, mit Vectoring, den Daten-Turbo für das Kupferkabel zu nutzen. Beim Heraufladen wird...

  • Buchholz
  • 21.03.15
Politik
Michael Volk verlässt den Buchholz Bus und arbeitet künftig für den HVV
2 Bilder

Michael Volk verlässt den Buchholz Bus

Zufall oder internes Problem: Mit dem Leiter geht eine weitere Führungskraft der Buchholzer Stadtwerke os. Buchholz. Was ist los bei den Buchholzer Stadtwerken? Mit Michael Volk (44), Geschäftsführer des Buchholz Bus, verlässt innerhalb weniger Monate schon der zweite langjährige Mitarbeiter der Führungsriege aus eigenem Antrieb das Unternehmen. Volk kündigte seinen Arbeitsvertrag und verhandelt jetzt mit den Stadtwerken über den Zeitpunkt seines Ausscheidens. Zuvor hatte bereits Prokurist...

  • Buchholz
  • 26.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.