Beiträge zum Thema Beratung

Panorama
Die Seniorenberaterin Christa Wittkowski-Stienen berät fachkundig und umfassend  Foto: wd

Das Angebot an Hausbesuchen der Seniorenbeauftragten kommt gut an
Das sind die Sorgen der Senioren in Harsefeld

Senioren, die Hilfe, Betreuung oder Pflege benötigen, sind in der Samtgemeinde Harsefeld gut aufgehoben, sagt die Seniorenbeauftragte Christa Wittkowski-Stienen. Mit drei ambulanten Pflegediensten ist die Samtgemeinde gut aufgestellt. Des Weiteren gibt es Angebote für betreutes Wohnen (z.B. beim DRK und in den Aue Terrassen) sowie Seniorenresidenzen in Harsefeld und Ahlerstedt. Auch hinsichtlich der Kosten kann die gelernte Altenpflegerin fachkundig beraten. "Die Angst, dass die Kinder die...

  • Harsefeld
  • 24.02.21
Wir kaufen lokalAnzeige
Etwa ein Jahr noch ist das Fachgeschäft Zweirad Tobaben an der Schulstraße in Harsefeld, dann zieht es um Foto: wd

Zweirad Tobaben plant einen Neubau
Eine neue Radwelt in Harsefeld

Bei Zweirad Tobaben stehen Veränderungen an: Geplant sind ein Neubau und ein neuer Name Die Spatzen pfeifen es schon seit einiger Zeit von den Dächern: Zweirad Tobaben zieht um. "Das stimmt", sagt Inhaber Hauke Krusewitz. "Doch ein wenig wird es noch dauern. Wir bauen neu am Kreisel Richtung Griemshorst und ändern auch unseren Namen." Baubeginn für den großen Neubau ist im März diesesn Jahres, die Neueröffnung der Harsefelder Radwelt ist im März 2022 geplant. "Das wird richtig groß", freut sich...

  • Harsefeld
  • 24.02.21
Service
Im Harsefelder FIZ erhalten Interessierte Beratungen zu unterschiedlichen Themen

Sucht und Rückkehr in den Beruf
Beratungen im Familien-Informations-Zentrum Harsefeld

jab. Harsefeld. Wer wieder zurück in den Beruf möchte oder sich über das Thema Sucht beraten lassen möchte, kann dies im Familien-Informations-Zentrum (FIZ) in Harsefeld, Herrenstraße 25a. Die Beratung für Frauen rund um das Thema „Zurück in den Beruf" findet am Freitag, 21. August, von 10 bis 12 Uhr statt. Bei der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit, Ulrike Langer, können sich Frauen kostenfrei und individuell beraten lassen, wenn sie nach längerer...

  • Harsefeld
  • 18.08.20
Panorama
Andrea Jülisch

Noch sind Frauen benachteiligt: Die Harsefelder Gleichstellungsbeauftragte Andrea Jülisch im WOCHENBLATT-Interview

Seit einem Dreivierteljahr ist Andrea Jülisch (44) als Gleichstellungsbeauftragte in der Samtgemeinde Harsefeld für die Bürgerinnen und Bürger da. Jülisch ist in der benachbarten Samtgemeinde Apensen aufgewachsen, hat in Hamburg Soziologie studiert, war Projektleiterin (international) in einem großen Unternehmen und hat sich in der Flüchtlingsarbeit engagiert, bevor sie sich für die Stelle der Gleichstellungsbeauftragten (19,5 Wochenstunden) bewarb. Das WOCHENBLATT hat sie in Harsefeld in ihrem...

  • Harsefeld
  • 28.02.18
Wirtschaft
Tina und Tanja Kastian

Zeit für Kunden: Harsefelder Pflegedienst bietet Sorglos-Paket

Mit dem Harsefelder Pflegedienst bieten Tina und Tanja Kastian ihren Kunden seit vergangenem Herbst ein Rundum-Sorglospaket an, am 1. Januar haben sie mit ihrer Firma die Räume an der Friedrich-Huth-Straße 7 bezogen. Von der Grund- über die Behandlungspflege bis zu Betreuungs- und hauswirtschaftlichen Leistungen deckt das Unternehmen das komplette Spektrum eines Pflegedienstes ab. Und nicht nur das: Durch eine gute Organisation und kurze Touren im Drei-Schichtbetrieb arbeitet das qualifizierte...

  • Harsefeld
  • 28.02.18
Wirtschaft
Ein Heizstrahler unter 
Markise oder Terrassendach
verlängert die Freiluftsaison

Den Sommer länger genießen: Rolladen Frenzel in Harsefeld bietet Terrassendächer und Heizstrahler machen's möglich

Nach dem grauen, verregneten Winter ist die Vorfreude auf den Sommer groß. Für unbeschwerten Freiluftgenuss auf der Terrasse auch bei "norddeutschem" Wetter sorgt das Team der Firma Rolladen Frenzel mit einem beweglichen Terrassendach des italienischen Herstellers "Sintesi" und einem Infrarot-Heizstrahler. Das Terrassendach lässt sich sehr komfortabel wie eine Markise per Fernbedienung ein- und ausfahren und eignet sich ebenso gut für die private Terrasse wie für den gastronomischen...

  • Harsefeld
  • 27.02.18
Wirtschaft
So wird das neue Gartencenter Tobaben in Harsfeld aussehen

Neubau Gartencenter Tobaben: Zweiter Teil des Großprojekts in Harsefeld beginnt im Juni

Die Bauarbeiten für das neue Gartencenter Tobaben in Harsefeld (Tel. 04164-3039) liegen genau im Zeitplan. Auf dem Firmengelände an der Buxtehuder Straße 15 entsteht in den kommenden Monaten während des laufenden Betriebes ein komplett neues Gartencenter mit einer Gebäudefläche von über 3.300 Quadratmetern (m²). Damit der Verkauf während der Bauarbeiten weitergehen kann, wurde der Neubau in zwei Bauabschnitte unterteilt. Bereits im vergangenen Herbst wurde das nördliche Drittel des Gebäudes...

  • Harsefeld
  • 27.02.18
Panorama
Die Harsefelder Friedrich-Huth-Bücherei soll mit einem neuen Konzept fit für die Zukunft gemacht werden

Nicht nur ausleihen, sondern auch beraten: Neues Konzept für Harsefelder Bücherei

jd. Harsefeld. Kompetente Beratung von Lesern sowie intensive Betreuung von Kita-Gruppen und Schulklassen statt reiner Buchausgabe: Die Harsefelder Friedrich-Huth-Bücherei möchte in Zukunft mehr Service für die Bibliotheksnutzer - vor allem für die allerjüngsten - bieten. Mit regelmäßigen Angeboten für die örtlichen Kindergärten und Grundschulen will das Büchereiteam um Leiterin Almuth vom Lehn den Spracherwerb und die Lesekompetenz bei Kindern fördern. Das sieht das neue Bücherei-Konzept vor,...

  • Harsefeld
  • 21.02.17
Panorama
Zwischen Wut und Freude: Sandra Hagemann arbeitet bei der Beratung von Trennungs-Kindern auch spielerisch mit "Gefühlsmonster"-Karten

"Verletzung ist oft massiv": Diplom-Sozialpädagogin Sandra Hagemann berät von Trennung betroffene Kinder und Frauen

ce. Landkreis. "Ich finde es krass und es berührt mich, wenn ich sehe, wie Eltern sich bis vor Gericht streiten und ihr Kind dabei komplett aus dem Blick verlieren." Das sagt die Diplom-Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin Sandra Hagemann (50) von der Lebensberatungsstelle der Diakonie in Winsen. Sie leitet dort unter anderem seit einigen Jahren Gruppenangebote für von Trennung und Scheidung betroffene Frauen und Kinder, um ihnen in der neuen Situation eine Orientierungshilfe zu geben....

  • Winsen
  • 05.08.16
Panorama
Christa Wittkowski-Stienen setzt sich für die Interessen der Harsefelder Senioren ein

Harsefelder Seniorenbeauftragte fordert bezahlbare Wohnungen in der Samtgemeinde

Als Seniorenbeauftragte der Samtgemeinde Harsefeld setzt sich Christa Wittkowski-Stienen engagiert für die Interessen der älteren Bürger ein. "In der Samtgemeinde fehlt es vor allem an bezahlbarem und barrierefreiem Wohnraum", kritisiert sie. Bereits im Jahr 2004 habe sie als CDU-Politikerin im Rat auf die Notwendigkeit des sozialen Wohnungsbaus in Harsefeld aufmerksam gemacht. Ohne Erfolg. "Jetzt holt uns der demografische Wandel ein", sagt sie. Etwa ein Drittel der Senioren in der...

  • Harsefeld
  • 24.02.16
Panorama
Beratungsstelle und Treffpunkt in Harsefeld:  Das FIZ an der Herrenstraße 25a
6 Bilder

Treffpunkt und Beratungsstelle: das Familieninformationszentrum in Harsefeld

Von der allgemeinen Sozialberatung über den Babytreff und die Migrationsberatung bis zur Rentenberatung bietet das Familieninformationszentrum (FIZ) seit einem Jahr in Harsefeld im umgestalteten "Künstlerhaus zum Felde" einen Treffpunkt für Harsefelder sowie eine Anlaufstelle für Ratsuchende mit unterschiedlichsten Fragen. Neben dem Harsefelder Familienservicebüro bieten unter dem Dach des FIZ auch diverse andere Experten Beratung und Sprechstunden an: Der Behindertenrat, die Caritas...

  • Harsefeld
  • 26.02.14
Wirtschaft
Renate Bartels ist Heilpraktikerin für Psychotherapie

Alternative Hilfe durch Hypnose in Harsefeld

Gesprächs- und Hypnose-Therapie, Beratung und Coaching: Seit November bietet Renate Bartels, Heilpraktikerin für Psychotherapie, im Ärztehaus in Harsefeld, Buxtehuder Straße 21, effektive Hilfe bei Problemen wie Ängsten, Stressbewältigung und Schlafstörungen an. Auch für Personen, die mit dem Rauchen aufhören oder abnehmen möchten, ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Dabei bringt die Hypnose-Therapie in vielen Bereichen gute und schnelle Erfolge. Oft sind bereits nach wenigen...

  • Harsefeld
  • 26.02.14
Wirtschaft
Die optimal geschulten Mitarbeiter des Dänischen Bettenlagers beraten kompetent

Das Dänische Bettenlager bietet eine große Matratzenvielfalt und beste Beratung

(ah). Eine wichtige Voraussetzung für einen gesunden und erholsamen Schlaf ist die richtige Matratze. Denn nur eine Matratze, die an die individuellen Bedürfnisse des Schläfers angepasst ist, lässt echte Nachtruhe zu. Beim Matratzenkauf ist daher eine individuelle Beratung wichtig, die persönliche Eigenschaften des Schläfers wie Größe, Gewicht, Figur aber auch individuelle Vorlieben und Beschwerden berücksichtigt. Nur intensives Probeliegen kann dabei Aufschluss über die richtige Wahl einer...

  • Buchholz
  • 01.08.13
Politik
Jessica Jennrich ist oftmals die erste Ansprechpartnerin, wenn Menschen Probleme haben

Mehr Frauen in die Führungsspitze

jd. Harsefeld. Die Samtgemeinde Harsefeld macht viel für die Familien und auch für die Frauen: Das meint die Gleichstellungsbeauftragte Jessica Jennrich, die auch das örtliche Familien-Informationszentrum (FIZ) leitet. Das umfassende Beratungsangebot, das die Samtgemeinde im sozialen Bereich vorhalte, könne sich sehen lassen. "Es ist nicht selbstverständlich, was hier vor Ort geleistet wird", erklärte Jennrich, als sie kürzlich im Samtgemeinderat ihren Tätigkeitsbericht vorstellte. In anderen...

  • Harsefeld
  • 17.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.