Bogensport

Beiträge zum Thema Bogensport

Sport

Heinz Bettin holt den DM-Titel

(cc). Der neue Deutsche Meister (DM) im Bogenschießen der Altersklasse mit dem Compoundbogen heißt Heinz Bettin (68) und gehört dem Schützenkorps Tespe an. Den DM-Titel holte er mit sagenhaften 1316 Ringen bei den Titelkämpfen in Erftstadt bei Köln. Der Tesper Bogenschütze kam erst vor acht Jahren zum Bogensport und begann mit dem Recurvebogen. Er wechselte zum Compundbogen, der nach dem „Flaschenzugprinzip“ funktioniert.

  • Winsen
  • 29.08.13
Sport
120 Bogenschützen aus 20 Vereinen waren bei den Landestitelkämpfen in Kakenstorf am Start

Goldige Titelkämpfe für Bogenschützen

(cc). Sechs Einzel- und drei Mannschafts-Goldmedaillen gingen bei den Landestitelkämpfen in Kakenstorf an die Bogenschützen des gastgebenden 1. BSC Nordheide. Insgesamt waren 120 Aktive aus 20 Vereinen am Start. Einzeltitel holten: Jana Sauermann, Schülerklasse B, 374 Ringe, Vivien Gawlick, Jugendklasse (531), Arne Schwinning, Juniorenklasse (571), Heiko Knüppel, Altersklasse (608), Markus Sigl, Schützenklasse Compoundbogen (646) und Jumluck Sigl, Damenklasse Blankbogen (496 Ringe). Geschossen...

  • Buchholz
  • 04.07.13
Sport
Marcus Sigl (1. BSC Nordheide) holte den Kreistitel in der Schützenklasse Compound

Mit Pfeil und Bogen zum Kreistitel

BOGENSPORT: Der Todtglüsinger SV war Ausrichter der Kreistitelkämpfe (cc). Bei den Kreismeisterschaften der Bogenschützen, die am Sonntag im Regen in Todtglüsingen ausgetragen wurden, gab es aufgrund der Wettereinflüsse etliche Unterbrechungen. Denn im Freien mussten in den einzelnen Wettbewerben jeweils 72 Pfeile ihr Ziel treffen. Die Titelträger wurden in drei Bogenarten Recurce (olympischer Bogen), Compoundbogen und Blankbogen ermittelt. Erfolgreichster Verein mit insgesamt 10 Einzeltiteln...

  • Buchholz
  • 28.05.13
Sport

Bogenschützen mit neuer Rekordzahl

(cc). Mit 477 Ringen siegte Maxim Schidobin aus dem Landesjugendkader Hamburg mit dem Recurvebogen in der Schülerklasse B und verbesserte damit beim Bogenturnier des MTV Rottorf den Rekord aus dem Jahr 2007 (475 Ringe). Die Plätze zwei und drei belegten Vincent Conradi (Hamburger Gilde) und Miriam Götzel vom Schützenkoprs Tespe.

  • Winsen
  • 30.03.13
Sport
Christoph Witt holte in der Bogenklasse U 20 den DM-Titel

Witt ist mit dem Bogen fit

(cc). In ausgezeichneter Form präsentierte sich Christoph Witt (1. BSC Nordheide im SV Trelde-Kakenstorf) mit Pfeil und Bogen bei den Deutschen Meisterschaften (DM) der Bogenschützen im bayerischen Grafenrheinfeld. Mit sagenhaften 529 Ringen sicherte er sich in der Bogenklasse U 20 Recurve den DM-Titel mit einem Vorsprung von achten Ringen vor dem Zweitplatzierten. In den nächsten Wochen wird sich Christoph Witt auf seinen Saisonstart mit der Mannschaft in der 1. Bundesliga vorbereiten, die am...

  • Buchholz
  • 06.03.13
Sport

Tesper Bogen-Trio im Landesfinale

(cc). Gleich drei Bogenschützen des Schützenkorps Tespe haben sich für die Landesmeisterschaften qualifiziert, die am 26. und 27. Januar in Bersenbrück ausgetragen werden. Das sind die Nachwuchstalente Miriam Götzel in der Klasse der Schülerinnen B-Recurvebogen und Simon Nürge in der Jugendklasse-Compoundbogen, sowie der Schütze Heinz Bettin, der ebenso mit dem Comboundbogen teilnehmen wird. Das Tesper Bogen-Trio holte kürzlich in Lüneburg auch die Bezirkstitel. In Bersenbrück werden mehr als...

  • Buchholz
  • 06.01.13
Sport
Das Bogen-Duo des BSC Nordheide bewies Treffsicherheit.

Mit dem Pfeil und Bogen...

(cc). Genau 88 Bogenschützen aus 10 Vereinen ermittelten am vergangenen Sonntag in der Buchholzer Sporthalle Am Kattenberge ihre Kreismeister in den Einzel- und Team-Konkurrenzen. Aus einer Entfernung von 18 Metern musste jeder Teilnehmer mit insgesamt 60 Pfeilen ins Goldene treffen. Erfolgreichster Verein war Gastgeber BSC Nordheide im SV Trelde-Kakenstorf, der auf insgesamt 10 Einzel-und drei Mannschaftstitel kam. Kreismeister im Einzel der Schützenklasse wurde Veit Mühlenberg vom...

  • Buchholz
  • 18.12.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.