Borsteler Binnenelbe

Beiträge zum Thema Borsteler Binnenelbe

Politik
Kreistagsmitglied Gerd Lefers: "Es wurde eine neue Gesprächsebene geschaffen, die es in der Form nicht geben darf"

Borsteler Binnenelbe: Irritation wegen möglicher Öffnung

bc. Jork. Die Menschen im Alten Land spitzen derzeit die Ohren, wenn sie von den Plänen des im Dezember 2016 gegründeten „Forums Tideelbe“ hören, die Borsteler Binnenelbe nach gut 50 Jahren wieder zu öffnen. So mancher an der Niederelbe fühlt sich überrumpelt. Gerd Lefers, Kreistagsmitglied für die Freie Wählergemeinschaft (FWG), hat für Montag, 30. Januar, einen Bericht von Kreisbaurat Hans-Hermann Bode im öffentlichen Umweltausschuss (8.30 Uhr, Kreishaus) angefordert. Zum Hintergrund: Jedes...

  • Buxtehude
  • 27.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.