Alles zum Thema BSV Buxtehude

Beiträge zum Thema BSV Buxtehude

Sport
Peter Prior warnt vor übertriebenen Erwartungen  Foto: Daniela Ponath

Nach der Handball-WM: Wie viel Euphorie gibt es jetzt für diesen Sport

Nach Handball-WM die Stimmung nutzen tk. Buxtehude. Peter Prior, Manager der BSV-Bundesliga-Handballerinnen, freut sich über alles, was dem Handballsport mehr Aufmerksamkeit bringt. Nach der Handball-WM der Männer in Deutschland und Dänemark, bei der die Nationalmannschaft an der Bronzemedaille knapp vorbeigeschrammt ist, erwarten viele Sportexperten einen Handball-Boom, zumindest aber mehr Interesse an dieser Sportart. Peter Prior warnt vor zu großen Hoffnungen, die vermutlich enttäuscht...

  • Buxtehude
  • 01.02.19
Sport
Zwei Mal Bronze: Tim Haller ist durch seine guten Platzierungen in der Weltrangliste wieter nach oben gerutscht

Buxtehuder erzielt Doppel-Bronze in den USA

Erfolge für Para-Badmintonspieler Tim Haller (22) ab. Buxtehude. Gerade frisch von den „USA Para-Badminton International 2017“ zurück und wieder zwei Medaillen im Gepäck: Para-Badmintonspieler Tim Haller (22) vom Buxtehuder Sportverein (BSV) war auch in Colorado Springs, Colorado, erfolgreich. Sowohl im Einzel als auch im Doppel errang der Buxtehuder, der durch eine rechtsseitige Spastik gehandicapt ist, den dritten Platz. Haller, der intensiv auf eine Teilnahme bei den Paralympics 2020...

  • Buxtehude
  • 08.11.17
Sport
Wird verletzungsbedingt ausfallen: Jessica Oldenburg, 
hier beim Auftaktspiel gegen den HC Rödertal

Buxtehuder Sportverein: Eine intensive Phase

BSV-Handball-Damen absolvieren fünf Spiele in zwei Wochen nw/ab. Buxtehude. Fünf Spiele in drei Wettbewerben - und das innerhalb von nur zwei Wochen. Nach dem erfolgreichen Bundesliga-Auftakt (6:0 Punkte) steht der Buxtehuder SV vor einer intensiven und wichtigen Phase in der noch jungen Bundesliga-Saison. Den Auftakt bildet das Zweirunden-Spiel im DHB-Pokal beim Drittligisten SC Markranstädt (Sachsen) am heutigen Samstag. Die Rollen sind vor dem Aufeinandertreffen des Tabellensechsten...

  • Buxtehude
  • 06.10.17
Sport
BSV-Spielerin Lone Fischer punktet im Pokalhalbfinale gegen die SG BBM Bietigheim

Handball: Buxtehude gegen Bietigheim - Karten zu gewinnen

Top-Teams im Super-Duell: Partie in "edel-optic.de"-Arena in Wilhelmsburg ab. Buxtehude.Ein Spitzenspiel erwartet Fans am Sonntag, 3. September: Dann trifft der Handball-Pokalsieger der Frauen, der Buxtehuder SV, beim HBF-Supercup 2017 um 16 Uhr auf den Deutschen Meister SG BBM Bietigheim. Zu dem Duell in der „edel.optics.de“-Arena in Hamburg-Wilhelmsburg verlost das WOCHENBLATT mit dem BSV und der Sparkasse Harburg-Buxtehude 10x2 Eintrittskarten. Das letzte Aufeinandertreffen beider...

  • 19.08.17
Sport
Randy Bülau (Mitte) macht vor, wie es geht. "Meine Kursusteilnehmer gehen an ihre Grenzen, werden aber nicht überfordert"
3 Bilder

Zwischen Bootcamp und Babywindeln

tk. Buxtehude. Randy Bülau sitzt entspannt auf dem Balkon ihrer Wohnung im Buxtehuder Süden. Sie ist gerade aus Flensburg, ihrer alten Heimat zurückgekommen, wo sie mit Freunden und Familie die Hochzeit mit ihrem langjährigen Freund Thies Hermann nachgefeiert hat. „Geheiratet hatten wir heimlich auf Mauritius“, sagt die ehemalige Spielmacherin der Bundesligahandballerinnen des BSV. Die relaxte Momentaufnahme sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Spitzensportlerin weiter voll im Einsatz...

  • Buxtehude
  • 15.08.17
Sport
Buxtehudes neue Kreisläuferin Christina Haurum setzt sich gegen eine Spielerin des dänischen Clubs RAnders HK durch

Buxtehude: Handball mit Siegen und Niederlagen

Damen des Buxtehuder SV beenden Testspielserie (ab). Ein Wochenende mit Siegen und Niederlagen brachten die Bundesliga-Handballdamen des Buxtehuder Sportvereins (BSV) hinter sich. Im ersten Testspiel gewannen die Buxtehuderinnen am Freitag in der Halle Nord in Buxtehude gegen die Spielerinnen der HSG Blomberg-Lippe mit 30:27. Ebenfalls durchsetzen konnte sich die Mannschaft von Trainer Dirk Leun gegen den Ligakonkurrenten VfL Oldenburg, den sie am Sonntag in Eyendorf beim „Tag des Handballs“...

  • Buxtehude
  • 15.08.17
Sport
Auf überregionaler Sponsorensuche: der BSV-
Marketingfachmann Thorsten Sundermann

BSV-Handball: Marketing in der "heißen Phase"

Marketing-Experte Thorsten Sundermann über Sponsorensuche und das Drama Halle Nord ab. Buxtehude. Die Erfolge der Handball-Damen des Buxtehuder SV kommen nicht von ungefähr - dafür muss hart gearbeitet werden. Und das nicht nur auf sportlicher Ebene: Der Wirtschaftsfaktor spielt dabei eine wichtige Rolle, sagt Thorsten Sundermann. Er ist zuständig für das Marketing der BSV-Handballerinnen und kennt sich mit der Materie aus. Dem WOCHENBLATT gab er kurz vor Saisonbeginn Einblick in sein...

  • Buxtehude
  • 29.07.17
Sport
Jubel nach dem hert erkämpften Remis: Der BSV bleibt auf Europa-Cup-Kurs

In letzter Sekunde gelingt dem BSV das Remis gegen Rekordmeister Thüringer HC

ig. Buxtehude. Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben in letzter Sekunde einen Punkt gegen den deutschen Rekordweister Thüringer HC ergattert, bleiben Tabellenvierter und damit auf Kurs Europa-Cup-Qualifikation. Jessica Oldenburg sorgte in der Halle Nord für kollektiven Jubel, als sie kurz vor dem Abpfiff per Freiwurf für das verdiente 29:29 sorgte. „Ich muss mich für die erste Halbzeit entschuldigen. Wie wir gespielt haben, das kratzt an meiner Trainerseele“, kritisierte...

  • Buxtehude
  • 25.04.17
Sport
3 Bilder

Emily Bölk: Eine richtig glückliche Handballerin

Zu Besuch bei Emily Bölk: "Gewinnen macht einfach mehr Spaß" - auch bei "Mensch-ärgere-Dich-nicht" tk. Buxtehude. Selbstbewusst, entspannt, reflektiert und zielstrebig. Es gibt viele Adjektive, die zu Emily Bölk (19) passen. Dass sie als Deutschlands größtes Handball-Talent gefeiert wird, "ist schön", sagt die jüngste Spielerin im Bundesliga-Kader des BSV und in der Handball-Nationalmannschaft. Doch gebe es auch mal schlechte Tage, an denen ihr eigener Anspruch, mindestens 120 Prozent...

  • Buxtehude
  • 14.04.17
Politik
Wenn die Halle Nord saniert und aufgehübscht wird, haben die Bundesligahanfballerinnen endlich ein angemessenes Heimspiel-Domizil

Nörgelei an den Buxtehuder Sporthallenplänen: "Das gefällt mir nicht"

CDU und Grüne kritisieren Informationspolitik zum Sporthallen-Neubau tk. Buxtehude. War das fundamentale Kritik oder einfach nur bisschen Genörgel? Während der Ratssitzung am Montagabend kam von CDU und Grünen Kritik an der Art und Weise, wie die Bürgermeisterin und der BSV-Präsident Wolfgang Watzulik das gemeinsame Projekt, den Bau einer Vereinssporthalle, vorgestellt hatten (das WOCHENBLATT berichtete). Nämlich morgens während einer Pressekonferenz und anschließend den Fraktionsspitzen....

  • Buxtehude
  • 11.11.16
Sport
Mit insgesamt acht Treffern erfolgreich in Dortmund: die Buxtehuderin Lone Fischer
2 Bilder

BSV gelingt die Pokal-Revanche

Buxtehuder SV schafft den Sprung in das DHB-Cup-Viertelfinale / Heimspiel gegen Leverkusen ig. Buxtehude. Den Buxtehuder Bundesliga-Handballerinnen fehlen nur noch 60 Minuten bis zum Saisonziel "Pokal-Final-Four". Das Team von Trainer Dirk Leun besiegte am vergangenen Wochenende im Achtelfinale Borussia Dortmund mit 29:21 (15:12), steht im Viertelfinale des DHB-Pokals - nahm Revanche für das bittere Pokalaus 2015. Mit sieben Toren führte der BSV damals an gleicher Stätte und gleicher...

  • Buxtehude
  • 08.11.16
Politik
Ein erster Entwurf: So ungefähr könnte das neue Vereinssportzentrum aussehen

Buxtehude: BSV und Stadt wollen gemeinsam eine Sporthalle bauen

Vereinssportzentrum geplant / Standort noch offen / Baubeginn schon 2018 tk. Buxtehude. Der Stadt Buxtehude und der größte Sportverein der Estestadt, der BSV, planen zusammen ein Vereinssportzentrum. Am Montagmorgen haben Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt und BSV Präsident Wolfgang Watzulik das gemeinsame Großprojekt vorgestellt. Standort und genaue Investitionskosten sind noch offen. Was aber klar ist: Das Sportzentrum soll den wachsenden Bedarf nach Fitness,- Freizeit- und Rehasport...

  • Buxtehude
  • 08.11.16
Panorama
BSV-Geschäftsführerin Stefanie Teske
2 Bilder

SV Ottensen und der BSV äußern sich zur Sportstättenentwicklung in Buxtehude

lt. Buxtehude. Wie entwickelt sich der "Sportstandort" Buxtehude? Mit dieser Frage hat sich in der Vergangenheit eine eigens gegründete Planungsgruppe beschäftigt. Einig sind sich Vertreter der Vereine sowie aus Politik und Verwaltung darin, dass viele Aufgaben, unter anderem die Schaffung eines neuen Kunstrasenplatzes und der Bau einer neuen Zweifeldhalle, zu bewältigen sind (das WOCHENBLATT berichtete). Welchen konkreten Handlungsbedarf sehen die Vereine? Das WOCHENBLATT hat beim SV...

  • Buxtehude
  • 12.07.16
Panorama
Darian im Ring: "Alles geben - wie der mexikanische Profi-Boxer Erik Morales"
2 Bilder

"Dein schwerster Gegner bist du"

Der Buxtehuder Amateur-Boxer Darian Neumann strebt eine Profi-Karriere an ab. Buxtehude. Boxer, die sich ständig freiwillig gegen den Kopf schlagen lassen, können nicht viel in der Birne haben - ein gängiges Klischee. Doch schon der promovierte Profi-Boxer Wladimier Klitschko und Kickboxerin Christine Theiss widerlegen es. Auch Amateur-Boxer Darian Neumann (25) aus Buxtehude kann das nicht bestätigen. "Beim Boxen habe ich schon die intelligentesten, kreativsten und kuriosesten Menschen...

  • Buxtehude
  • 23.01.16
Service
Stefanie Teske (re. BSV), Jörg Grote (Post SV) und die Gleichstellungsbeauftragte Gabi Schnackenberg

Sport und Integration für Frauen in Buxtehude

Kostenlose Angebote von Stadt und Sportvereinen tk. Buxtehude. Die Gleichstellungsbeauftragte Gabi Schnackenberg und die beiden Sportvereine BSV und Post SV haben ein Sportangebot für Flüchtlignsfrauen entwickelt. Die Vereine bieten ein Programm an, das die Fitness fördert aber auch Raum für gegenseitigen Austausch bietet. Am Mittwoch, 20. Januar, findet der erste Kursus von 11 bis 12 Uhr im "City Sport" (Poststr. 7-9) statt. Der zweite Kursus beginnt am Freitag, 22 Januar, um 10.30 Uhr...

  • Buxtehude
  • 15.01.16
Sport
Rückraumspielerin und Kapitänin Isabel Klein hört beim BSV auf und zieht nach Frankreich

Nationalspielerin Isabell Klein verlässt den BSV zum Saisonende

tk. Buxtehude. Bitter für den BSV: Isabell Klein geht von Bord. Die Kapitänin der Bundesliga-Handballerinnen zieht ihrem Mann Dominik Klein nach Frankreich. Er hat einen Zweijahres-Vertrag beim Handball Erstligisten HBC Nantes unterschrieben hat. Die sportliche Zukunft der Nationalspielerin ist noch offen. "Ich gehe schweren Herzens", sagt Isabell Klein, die seit 2007 beim BSV ist. Familiäre Gründe seien ausschlaggebend. Famile Klein hat ein Kind und das Pendeln zwischen Kiel, dort spielt...

  • Buxtehude
  • 01.12.15
Sport
Ein Teil der neuen Sportgruppe (v.li.hinten): Sarah Stelling, Ulrike Steinbrück, Christian Au und Anna von Riegen, vorn (v.li.) Felix Stenzel und Janis Rehmann.
4 Bilder

Neue Rollstuhlsport-Gruppe in Buxtehude: Training, Spiel und Spaß

Die neue Rollstuhlsport-Gruppe des BSV sucht weitere Mitglieder "Endlich gibt es Rolli-Sport in Buxtehude", freut sich Anna von Riegen. "Bisher musste ich immer so weit fahren." In der alten Halle der Halephagenschule kommen seit Anfang Mai acht sportliche Rollstuhlfahrer im Alter von 13 Jahren aufwärts zusammen, immer samstags zwischen 11.15 und 12.45 Uhr. Basketball, Rolli-Fußball und Badminton hat die Gruppe bis jetzt ausprobiert. Es ist eine ganz schöne Herausforderung, den Rollstuhl...

  • Buxtehude
  • 13.06.15
Sport
Auf der hart umkämpften Zielgeraden setzte Steffi Melbeck mit dem 28:27 und dem 29:27 den Schlusspunkt

Triumph: BSV-Handballerinnen sind Pokalsieger

tk. Buxtehude/Hamburg. Triumph für den BSV: Die Bundesliga-Handballerinnen haben sich im Pokalfinale am Samstag in Hamburg gegen den VfL Oldenburg mit 30:28 durchgesetzt. Zum ersten Mal geht ein nationaler Titel nach Buxtehude! In einem spannenden Match begegneten sich die beiden Mannschaften auf Augenhöhe, bevor ausgerechnet Routinier Steffi Melbeck den Sieg klarmachte. Beste Werferinnen waren Lone Fischer (7/5) für Buxtehude sowie Angie Geschke (12/2) für Oldenburg. Auf der hart...

  • Buxtehude
  • 16.05.15
Sport
Bei der Scheckübergabe (v.li.): Sparkassen-Mitarbeiter Robert Timmann neben Fabian Voß, Cora Flämig, Cecilia Domagala, Janis Block und Trainerin Uta Zielka. In zweiter Reihe (v.li.) Wolfgang Watzulik und Abteilungsleiter Olaf Voß

Eine Spende für "schnelle Flitzer"

Ein Scheck über 3.000 Euro löste bei der Triathlon-Jugend und den Jugend-Trainern des BSV große Freude aus. Cora Fläming (12), Cecilia Domagala (12), Janis Block (11) und Fabian Voß (14) zeigten stolz, wofür die großzügige Spende genutzt wurde: Sie kamen auf brandneuen Rennrädern der Marke "Scott" angeflitzt, um einen überdimensionalen Scheck der Hamburger Sparkasse von Sparkassen-Mitarbeiter Robert Timmann entgegenzunehmen. "Für uns ist das ein toller Start, um neue Räder für unseren Pool...

  • Buxtehude
  • 12.05.15
Wirtschaft
Zahlreiche Besucher informierten sich über die Themen Bauen und Gesundheit auf der Messe Bauen Wohnen Leben
8 Bilder

Großer Erfolg für die Messe Bauen, Wohnen und Leben

Mehr als 4.000 Besucher informierten sich an den zahlreichen Ständen Mehr als 4.000 Besucher kamen zur Messe Bauen Wohnen Leben auf dem Lühmanngelände in Buxtehude. Es präsentierten sich über 100 Aussteller aus den Bereichen Bauen und Gesundheit. Unter anderem waren vertreten der Fitnessclub „Pep Lady‘s“, das Bauunternehmen „Viebrockhaus“, verschiedene Bankhäuser, die Polizeiinspektion Stade und viele weitere. Einige Sportler des Buxtehuder SV, darunter Kickboxer und Boxer, zeigten ihr...

  • Buxtehude
  • 12.05.15
Sport
Traf sechs Mal das Tor:Jessica Oldenburg
5 Bilder

BSV verliert beim Thüringer HC

Am vorletzten Spieltag verloren die Handballdamen vom Buxtehuder SV beim Gastgeber in Thüringen mit 26:32 und mussten auch die Tabellenführung an den THC abgeben. Nach ungeschlagenen 16 Bundesligaspielen riss die Siegesserie der BSV-Damen vor 1.100 Zuschauern, darunter 70 mitgereiste Fans, in Bad Langensalza ab. Am häufigsten trafen Friederike Gubernatis (6), Jessica Oldenburg (6) und Jana Podpolinski (5) das Tor. Beim Public Viewing im Rahmen der Messe "Bauen Wohnen Leben" auf dem...

  • Buxtehude
  • 09.05.15
Sport

Neue Tanzgruppe im BSV

ig. Buxtehude. Alle, die gerne tanzen möchten, können in der Tanzsportabteilung des BSV Buxtehude ihr Hobby "Tanzen" pflegen. Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen. Start der neuen Einsteigergruppe: Freitag, 17. April, 18.45 Uhr in der Pausenhalle der Stieglitzschule.

  • Buxtehude
  • 03.04.15
Sport

BSV lädt ein zum MWM-Cup ein

ig. Buxtehude. Am Samstag, 4. April, spielen die B-Junioren des BSV ein Fußball-Großfeldturnier im Buxtehuder Jahnstadion. Beim "MWM-Cup 2015" stehen sich von 11 bis 16 Uhr sechs Teams gegenüber. Am Start: BSV, Eisenbahn Hamburg, USC Paloma, FC Türkiye, SV Drochtersen/Assel und Eintracht Immenbeck. Das Finale wird um 15.30 Uhr angepfiffen.

  • Buxtehude
  • 03.04.15
Sport

BSV besiegt Muratpasa Beledye SK

tk. Buxtehude. Der Buxtehuder SV hat das Viertelfinal-Hinspiel im EHF-Cup gegen den türkischen Meister Muratpasa Beledye SK mit 31:25 (13:14) gewonnen und die Tür zum Halbfinale zumindest einen Spalt weit aufgestoßen. Bei schönstem Frühlingswetter erlebten die 1200 Zuschauer in der Halle Nord ein intensives Spiel, das bis zur 40. Minute auf des Messers Schneide stand (18:18). Zehn Minuten ohne Gegentor zwischen der 40. und 49. Spielminute ermöglichten es dem BSV, sich auf fünf Tore...

  • Buxtehude
  • 08.03.15