Claudia Wegener

Beiträge zum Thema Claudia Wegener

Panorama
Im kommenden Sommer sind viele Kitas für drei Wochen geschlossen

Drei Wochen Zwangsurlaub: Immer mehr Kitas führen lange Sommerschließzeiten ein

lt. Horneburg. Wer Familie und Beruf vereinbaren will, braucht eine verlässliche Kinderbetreuung. Doch nach wie vor stellt die Situation in vielen deutschen Kommunen, insbesondere auf dem platten Land, viele Eltern vor große Herausforderungen und bringt große Einschränkungen für Mütter und Väter mit sich. Jüngstes Beispiel sind die langen Sommerschließzeiten, die derzeit in vielen deutschen Kitas eingeführt werden. Vor allem der viel beschriebene Fachkräftemangel ist ein Grund dafür, dass...

  • Stade
  • 10.11.17
Panorama
Feierten das 20-jährige Bestehen des Kindergartens: Kita-Leiterin Claudia Wegener (v. li.) mit den Ehemaligen der ersten Stunde Mandy Müller, Milena Kracke und Nicolas Evers

20 Jahre "Ratz und Rübe" in Bliedersdorf

lt. Bliedersdorf. Mit gerade einmal 25 Kindern ging vor 20 Jahren der Kindergarten "Ratz und Rübe" in Bliedersdorf an den Start. Inzwischen gibt es Plätze für 50 Kinder von drei bis sechs Jahren sowie 15 Plätze für Krippenkinder bis drei Jahre. Zum runden Geburtstag der Einrichtung kamen kürzlich viele Gratulanten aus der Gemeinde und der Samtgemeinde sowie vom Träger DRK. Außerdem feierten drei ehemalige Kita-Kinder, die inzwischen erwachsen sind, kräftig mit und schwelgten in Erinnerungen....

  • Stade
  • 02.10.17
Panorama
Die Kita-Kinder aus Bliedersdorf ärgern sich über Menschen, die leere Flaschen auf dem Kita-Gelände entsorgen
2 Bilder

Scherben in der Kita-Sandkiste: Erzieher, Eltern und Kinder aus Bliedersdorf sind sauer

lt. Bliedersdorf. Wo kleine Kinder spielen, haben leere Schnapsflaschen und Glasscherben nichts zu suchen, sie können sogar zur ernsten Gefahr werden. Dass das offensichtlich nicht jedem bewusst ist, ärgert die Kinder, Erzieher und Eltern der DRK-Kindertagesstätte "Ratz und Rübe" in Bliedersdorf. Auf dem Außengelände finden sie immer wieder Alkoholflaschen - oftmals auch zerschmetterte. "Wir mussten den Kindern schon häufiger verbieten, draußen zu spielen, weil wir erstmal gründlich aufräumen...

  • Stade
  • 09.05.17
Panorama
Fünf Generationen, bestehend aus vier netten Frauen und einem süßen Baby: Ur-Ur-Oma Gerda (re.), Ur-Oma Karola (hi.li.), Mama Jennifer mit dem kleinen Tjadrik und Oma Claudia (2.v.re.)

Eine richtig stolze Ur-Ur-Großmutter

jd. Harsefeld. Auch im Zeitalter der superfitten Senioren ist das eher ungewöhnlich: Eine Familie mit fünf Generationen. Kürzlich berichtete das WOCHENBLATT über eine Buchholzer Familie, bei der anlässlich der Taufe des jüngsten Sprosses vier Generationen zusammenkamen. "Das können wir toppen", meldete sich daraufhin Claudia Wegener. In ihrer Familie sitzen seit Kurzem fünf Generationen an einem Tisch, wenn gefeiert wird. Dabei ist Ur-Ur-Oma Gerda Lewicki mit ihren 79 Lenzen fast noch ein...

  • Harsefeld
  • 19.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.