Alles zum Thema De Ebendörper Immenschworm

Beiträge zum Thema De Ebendörper Immenschworm

Panorama
Seit Jahresbeginn proben die Akteure fleißig die plattdeutsche Krimi-Komödie "Mord hett keen Kalorien": Kerstin Rosebrock (hintere Reihe, v. li), Tini van Weeren, Angelika Buchner, Jasmin Wölper sowie Barbara Walter (vorn, v. li.) und Fritzi Rosebrock

Plattdeutsche Krimi-Komödie im Schützenhaus

"De Ebendörper Immenschworm": Die Proben zum neuen Stück laufen bereits auf Hochtouren / Premiere am 1. April. mum. Evendorf. Ostern ist traditionell Theaterzeit in Evendorf! In diesem Jahr steht mit "Mord hett keen Kalorien" erstmalig ein Krimi auf dem Spielplan. "Wir spielen eine plattdeutsche Dinner-Krimikomödie in zwei Akten von Renato Salvi", freut sich Astrid Sitarz, Sprecherin von "De Ebendörper Immenschworm". Die plattdeutsche Fassung stammt von Heino Buerhoop...

  • Jesteburg
  • 27.03.18
Service
Die Theaterjugend vom „Ebendörper Immenschworm“ steckt mitten in den Vorbereitungen für das neue Weihnachtsmärchen

Weihnachten im Dschungel

„De Ebendörper Immenschworm“-Nachwuchs spielt dreimal „Das Dschungelbuch“. mum. Evendorf. Auch in diesem Jahr müssen die Jungen und Mädchen rund um Evendorf nicht auf ein Weihnachtsmärchen der Theaterjugend des Vereins „De Ebendörper Immenschworm“ verzichten. Die Theaterjugend zeigt das hoch­deutsche Märchenspiel „Das Dschungelbuch“ in einer Bühnenfassung von Florian Dietel (frei nach dem Roman von Rudyard Kipling). Die Regie haben Annemieke Putensen und Jasmin Wölper übernommen. Das Stück...

  • Jesteburg
  • 14.11.17
Panorama
Seit Jahresbeginn proben die Akteure der 
„Ebendörper Immenschworm“ fleißig das plattdeutsche 
Lustspiel  „Denk di doch wat anners ut“

„Sex-Gorilla“ Alfred hat es schwer!

Theatergruppe zeigt „Denk di doch wat anners ut“. mum. Evendorf. Ostern ist Theaterzeit in Evendorf! Das hat Tradition. „Wir spielen diesmal ein plattdeutsches Lustspiel in vier Akten von Norman Robbins“, freut sich Astrid Sitarz von der Theatergruppe „De Ebendörper Immenschworm“. Die Besucher erwartet „Denk di doch wat anners ut“ (von Norman Robbins, deutsche Fassung von Axel von Koss, niederdeutsche Bearbeitung Lars van Appen). Und darum geht es: Alles dreht sich um die Ehe von Alfred und...

  • Hanstedt
  • 11.04.17
Service
Die Theaterjugend vom „Ebendörper Immenschworm“ freut sich auf viele Besucher

Peter Pan in Evendorf

„De Ebendörper Immenschworm“ lädt zum Weihnachtsmärchen ein. mum. Evendorf. Darauf haben viele Kinder in der Samtgemeinde Hanstedt gewartet: Die Theatergruppe „De Ebendörper Immenschworm“ hat die Termine für das Weihnachtsmärchen bekanntgegeben. Diesmal zeigt die Jugendgruppe das Märchenspiel „Nimmerland“ von Detlev Petersen. Die Regie haben Annemieke Putensen und Jasmin Wölperunter übernommen. Und darum geht es: Alle Kinder werden erwachsen - außer einem: Peter Pan! Auf der...

  • Jesteburg
  • 15.11.16
Panorama

Start in den Kultursommer zum Thema "Miteinander"

(bim). Am kommenden Mittwoch, 1. April, ist es so weit: Dann startet der Kultursommer zum Thema „Miteinander“. Einige Ausstellungen und Aktionen starten jedoch bereits vorher. Bis Ende September lädt eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen zum Entdecken des Landkreises Harburg ein. Über 120 Veranstaltungen finden im Kreisgebiet statt und zeigen seine besondere kulturelle Vielfalt. Bereits am Samstag, 28. März, eröffnet die neue Sonderausstellung des Freilichtmuseums am Kiekeberg „Wasser -...

  • Tostedt
  • 27.03.15
Service
Das Ensemble des „Ebendörper Immenschworm“ freut sich auf das Jubiläumsstück. Am Ostersonntag heißt es zum ersten Mal „Spökelstund‘n“ im Schützenhaus

Es spukt zum Jubiläum!

„De Ebendörper Immenschworm“ bringt anlässlich seines 25-jährigen Bestehens ein neues Stück auf die Bühne. mum. Evendorf. „Wir wollen traditionelle plattdeutsche Theaterstücke wieder auf die Bühne bringen!“ Dieses Ziel setzten sich 23 Evendorfer im Januar vor 25 Jahren. Das war die Geburtsstunde des Theatervereins „De Ebendörper Immenschworm“. Geboren wurde die Idee übrigens während eines Kamerad­schaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Evendorf. „1989 führten dort zwei Blauröcke einen...

  • Hanstedt
  • 24.03.15
Service
Die Evendorfer Theaterjugend spielt diesmal das Märchen "Hänsel und Gretel".

"Geburtstagsparty" mit Hänsel und Gretel: Evendorfer Theaterjugend feiert 20-jähriges Bestehen

mum. Evendorf. Die Evendorfer Theaterjugend feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bühnenbestehen. Aus diesem Grund hat sich das Ensemble ein besonderes Stück ausgesucht. Am Samstag, 29. November, hebt sich der Vorhang für "Hänsel und Gretel". Die Nachwuchs­akteure der Laienspielgruppe "De Ebendörper Immenschworm" bringen traditionell ein Märchen in Hochdeutsch auf die Bühne. Unter der Regie von Susanne Hagel ist eine moderne Form des Märchens entstanden. Nach der Premiere am Samstag (17 Uhr)...

  • Hanstedt
  • 27.11.14