Dietmar Stadie

Beiträge zum Thema Dietmar Stadie

Sport
Der bisherige Vorstand des TuS Nenndorf in seiner langjährigen Besetzung (v. li.): 
Schriftführer Jens-Ove Lauf, Schatzmeister Bernd Lühmann, der verabschiedete Vorsitzende 
Dietmar Stadie und sein Nachfolger Gert Huwald

Wechsel im TuS Nenndorf: Dietmar Stadie gibt nach 29 Jahren den Vorsitz ab

as. Nenndorf. Auf der Jahreshauptversammlung des TuS Nenndorf ging jüngst eine Ära zuende: Nach 29 Jahren im Amt stellte sich der Vorsitzende Dietmar Stadie nicht mehr zur Wahl. Für seine herausragenden Verdienste und sein langjähriges Engagement in der Vorstandsarbeit wurde Dietmar Stadie zum Ehrenpräsidenten des TuS Nenndorf ernannt. Die anwesenden Mitglieder dankten Stadie mit Applaus und Standing Ovations für seinen langjährigen Einsatz. Nicht nur den TuS Nenndorf hat Dietmar Stadie mit...

  • Rosengarten
  • 21.04.17
Service

Jahreshauptversammlung beim TuS Nenndorf

mi. Nenndorf. Zur Jahreshauptversammlung lädt der Turn- und Sportverein Nenndorf (TuS) seine Mitglieder am Freitag, 21. März, um 19.30 Uhr ins Vereinslokal „Zum Lindenhof“ ein. Auf der Tagesordnung stehen u.a. der Jahresbericht des Vorstandes, der Haushaltsplan, Ehrungen und die Wahlen für die Posten des 2. Vorsitzenden, des Schriftführers und des Kassenwarts sowie die Wahl eines neuen Ehrenrats.

  • Rosengarten
  • 18.03.14
Panorama
Vereinsvorsitzender Dietmar Stadie überreicht Viola Twele die Ehrenmitglieds-Urkunde

Ehrenmitgliedswürde für Viola Twele

mi. Nenndorf. Auf seiner Jahreshauptversammlung ernannte der Turn- und Sportverein Nenndorf jetzt Viola Twele zum Ehrenmitglied. Die Übungsleiterin rief vor 32 Jahren eine Sportgruppe für Behinderte ins Leben, die sie bis heute betreut. "Mit diesem Engagement hast du ein Zeichen für den gesamten Verein gesetzt",würdigte Vorsitzender Dietmar Stadie die Leistung der langjährigen Übungsleiterin. Sichtlich gerührt nahm sie die Glückwünsche der Vereinsmitglieder entgegen. Außer der...

  • Rosengarten
  • 27.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.