Dirk Hornbostel

Beiträge zum Thema Dirk Hornbostel

Panorama
Die Zukunft des Schützenplatzes ist weiterhin offen

Salzhäuser Rat will auf Versammlung Bürger zur Zukunft des Geländes hören
Wohnbebauung auf dem Schützenplatz?

ce. Salzhausen. Um die Zukunft des Salzhäuser Schützenplatzes geht es bei einer Bürgerversammlung, zu der der Gemeinderat alle Interessierten am Mittwoch, 28. August, um 19 Uhr in die Dörpschün (Am Lindenberg 5) einlädt. Wie das WOCHENBLATT bereits mehrfach berichtete, plant die Schützenkompanie Salzhausen, das Schützenhaus abzureißen und einen größeren Teil des Grundstücks für Wohnbebauung zu verkaufen. Damit der Schützenplatz planerisch weiterentwickelt werden kann, sollen auf der...

  • Salzhausen
  • 27.08.19
Panorama
Ungewisse Zukunft: Für die Nutzung des Schützenplatzes im Heidedorf Salzhausen 
nach einem Abriss des maroden Schützenhauses 
entwickeln Studenten der Hochschule 21 derzeit Ideen
  3 Bilder

Wer macht das Rennen? Gemeinde und Schützenkompanie Salzhausen schmieden Pläne für Schützenplatz

Buxtehuder Hochschule 21 und potenzieller Investor Schröder Immobilien entwickeln Konzepte  ce. Salzhausen/Buxtehude. Die künftige Nutzung des Schützenplatzes im Heideort Salzhausen (Landkreis Harburg) beschäftigt schon länger die örtliche Politik (das WOCHENBLATT berichtete). Auf der Suche nach Gestaltungsvorschlägen für das ortsbildprägende, etwa 6.000 Quadratmeter große Gelände hat die Gemeinde Salzhausen nun die renommierte Buxtehuder Hochschule 21 mit ins Boot geholt. Die...

  • Winsen
  • 26.10.18
Panorama
Sicherungsmaßnahme statt Abriss-Vorbote: Derzeit steht ein Zaun vor dem Salzhäuser Schützenhaus

Zukunft des Salzhäuser Schützenplatzes beschäftigt Schützen und Gemeinde

Bebauung oder Parkplätze: Was folgt nach Schützenhaus-Abriss? ce. Salzhausen. "Betreten der Baustelle verboten - Eltern haften für ihre Kinder", prangt ein Schild auf einem Bauzaun, der derzeit vor dem Schützenhaus in Salzhausen steht - und für Irritationen sorgt. "Wird das Haus nun doch abgerissen?", fragen sich viele Bürger mit Blick auf den in die Jahre gekommenen Bau. "Der Pächter des Hauses, der dort ein Restaurant betrieb, ist zum Jahresende rausgegangen. Wir mussten den Zaun aufstellen...

  • Winsen
  • 19.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.