Edmund Minke

Beiträge zum Thema Edmund Minke

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Wirtschaft
Der Vorstand des Bürger- und Gewerbevereins Jesteburg mit dem neuen Vorsitzenden Bernd Jost (3. v. li.) und seinem neuen Stellvertreter Michael Schröder (v. li.) sowie Alexander Schaal, Andreas Kroll, Nadine Schröder, Edmund Minke, Carmen Otte, Fritz Appel. Nicht im Bild: Henning Erdtmann

Tradition pflegen, Gemeinsinn fördern und den Ort stärken
Neue Vorsitzende im Bürger- und Gewerbeverein der Samtgemeinde Jesteburg

as. Jesteburg. Getreu seinem Motto "Gemeinsam viel bewegen" hat der Bürger- und Gewerbeverein der Samtgemeinde Jesteburg (BGV) auf der Mitgliederversammlung jetzt seine "Agenda 2.0" vorgestellt. Darin setzt sich der Verein zum Ziel, mit seiner Arbeit noch stärker als zuvor das gesellschaftliche Miteinander zu fördern, Traditionen zu pflegen, Kommunikation anzuregen, Netzwerke zu schaffen und natürlich das ortsansässige Gewerbe zu stärken. Weiterhin standen Wahlen an. Der Vorsitz war vakant...

  • Jesteburg
  • 08.06.21
  • 243× gelesen
  • 1
Panorama
Gut besucht: Der Weihnachtsmarkt in Jesteburg kam bei den Besuchern sehr gut an Fotos: mum
8 Bilder

Die perfekte Einstimmung auf Weihnachten

Jesteburger Weihnachtsmarkt auf dem Spethmann-Platz kommt bei den Besuchern sehr gut an.  mum. Jesteburg. "Das hat richtig Spaß gemacht", freute sich Paul-H. Mojen am Samstagnachmittag. Der Vorsitzende des Jesteburger Bürger- und Gewerbevereins (BGV) zog eine vorläufige Bilanz des Weihnachtsmarktes auf dem Spethmann-Platz. "Mich freut am meisten, dass hier im Ort eine gewisse Aufbruchstimmung entstanden ist. Es gibt viel mehr Bürger, die sich einbringen wollen und auch anpacken." Bereits bei...

  • Jesteburg
  • 03.12.19
  • 1.417× gelesen
Panorama
Einfach traumhaft - viele Geschäfte und Plätze in Jesteburg waren am Donnerstag liebevoll beleuchtet worden.
9 Bilder

"Das tat dem Ort gut"

"Lichtermeer"-Organisatorin Carola von der Lieth zieht ein positives Fazit. mum. Jesteburg. "Von einem Menschengewimmel wie beim Hamburger Hafen-Geburtstag sind wir noch etwas entfernt. Auch von der Vorstellung eines Shopping-Abends müssen wir uns wohl lösen - oder das Marketing überdenken. Dennoch tut das 'Lichtermeer' dem ganzen Ort gut", sagt Carola von der Lieth. Im Auftrag des Bürger- und Gewerbevereins war sie tagelang durch den Ort gelaufen und hatte alle potenziellen Teilnehmer gebeten,...

  • Jesteburg
  • 13.11.19
  • 247× gelesen
Wirtschaft
Freude bei der Gewinnübergabe (v.li.): Jacqueline und 
Edmund Minke, Gewinner Gernold Dittmer, Sohn Marc Minke und Tochter Sina Minke

Freude über Flachbildfernsehgerät
SP: Minke übergab Jubiläumspreis an Gewinner

"Ich freue mich riesig über den Gewinn. Unser bisheriges Fernsehgerät ist bereits in die Jahre gekommen", sagte Gernold Dittmer. Der Weseler hatte am Gewinnspiel zum 35-jährigen Firmenbestehen des Jesteburger Elektronikfachgeschäfts "SP: Minke" (Hauptstraße 75, Tel. 04183-2222) teilgenommen. Dabei sollten Kunden ihre Rechnungen einreichen. Für den Kunden mit der ältesten Rechnung des Fachgeschäftts war das LED TV-Gerät im Wert von rund 2.000 Euro als Preis ausgeschrieben. Die Rechnung von...

  • Jesteburg
  • 01.10.19
  • 193× gelesen
Wir kaufen lokal
Auf den Firmen T-Shirts steht der Leitspruch des Minke-Teams:
"Service macht den Unterschied"
7 Bilder

Experten für besten Service
Das Fachgeschäft von SP: Minke in Jesteburg steht für hohe Kundenzufriedenheit

Seit 35 Jahren steht das Fachgeschäft SP: Minke in Jesteburg (Hauptstraße 75) für perfekten Service, der sich stets den Erfordernissen moderner Unterhaltungselektronik anpasst. Wo früher noch das Schild "Jesteburger Schallplatten & Videocenter" stand, weist heute das Schild "SP: Minke" darauf hin, dass sich die Firma der Einkaufskooperation "Electronic Partner" anschloss. Das Kürzel SP steht dabei für Service Partner. Und dem Begriff Service wird in dem Familienunternehmen große Beachtung...

  • Jesteburg
  • 13.08.19
  • 517× gelesen
Panorama
Entlang der Hauptstraße werden im ganzen Ort Kerzen aufgestellt
5 Bilder

Jesteburg erstrahlt im Lichterglanz

Das "Jesteburger Lichtermeer" findet am 1. November zum fünften Mal statt. mum. Jesteburg. Es ist eine der beeindruckendsten Veranstaltungen der vergangenen Jahre in Jesteburg! Tausende Kerzen, Fackeln, LED-Lampen und Windlichter tauchen den kleinen Ort in der Nordheide in ein wundervolles Licht. Das Jesteburger Lichtermeer wollten sich zuletzt viele hundert Besucher nicht entgehen lassen. Und auch 2018 soll sich dieses Spektakel wiederholen. Am Donnerstag, 1. November, werden ab 17 Uhr...

  • Jesteburg
  • 30.10.18
  • 320× gelesen
Panorama
"Gemeinsam viel bewegen" lautet das Motto
3 Bilder

Die Jugend im Blick

Neuer Bürger- und Gewerbeverein lädt zu einem Informationsabend am 17. Oktober im "Heimathaus" ein. mum. Jesteburg. "Wir verfolgen das Ziel, die Interessen unserer Mitglieder und die der Bürger der Samtgemeinde Jesteburg zu unterstützen sowie das gesellschaftliche Miteinander zu fördern", sagt Christiane Kremer-Stöckl. Seit Mitte Juni steht sie an der Spitze des Jesteburger "GeWerbekreises", der sich künftig "Bürger- und Gewerbeverein der Samtgemeinde Jesteburg" nennt (das WOCHENBLATT...

  • Jesteburg
  • 09.10.18
  • 134× gelesen
Panorama
Bernd Jost ist es gelungen, viele Helfer zu finden, die gemeinsam mit den „Naturbühne“-Mitgliedern die Weihnachtsbeleuchtung in Jesteburg aufhängen wollen

Weihnachten ist gerettet

Mitglieder des Vereins „Naturbühne“ illuminieren Jesteburg - unterstützt von zahlreichen Helfern. mum. Jesteburg. Der Aufschrei war groß, als Henning Erdtmann vor zwei Wochen öffentlich machte, dass der GeWerbekeis Jesteburg nicht in der Lage sei, die traditionelle Weihnachtsbeleuchtung aufzuhängen. „Uns fehlen einfach die helfenden Hände“, sagte der Vorsitzende der Kaufleute-Gemeinschaft im Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur (WTK). Jesteburg ohne weihnachtliche Beleuchtung - kaum...

  • Jesteburg
  • 07.11.17
  • 85× gelesen
Panorama
Die Jesteburger Feuerwehrleute stellen den Baum auf
14 Bilder

Eine Veranstaltung mit jahrelanger Tradition: GeWerbekreis Jesteburg lud zum Maibaum-Aufstellen ein

as. Jesteburg. Ganz schön stark: Mit purer Muskelkraft stellten die Mitglieder der Feuerwehr Jesteburg den Maibaum am Spethmann-Platz auf. Der Gewerbeverein Jesteburg hatte zum traditionellen Maibaum-Aufstellen eingeladen. Viele Jesteburger ließen sich auch vom schlechten Wetter nicht abhalten und schauten sich das Spektaktel an. „Wir haben vor acht Jahren mit dem Maibaum-Aufstellen begonnen, mittlerweile ist es eine Tradition geworden. Die Jesteburger kommen hier zusammen, trinken ein Bier und...

  • Jesteburg
  • 03.05.16
  • 865× gelesen
Wirtschaft
Nach dem Rücktritt von Andreas Kroll (v. li.) führen Cornelia Ziegert (Kassenwart), Edgar Romanowski (Vize) und Henning Erdtmann (Vorsitzender) den Jesteburger GeWerbekreis

Die Aktiven sind frustriert! - GeWerbekreis: Das Aus für die Weihnachtsbeleuchtung diskutiert / Edgar Romanowski ist neuer Vize-Chef

Die Mitglieder des Jesteburger GeWerbekreises sind unzufrieden - vielleicht sogar frustriert. Obwohl die Kaufleute-Gemeinschaft zahlreiche erfolgreiche Veranstaltungen in dem Heidedorf organisiert - darunter einen gut besuchten Weihnachtsmarkt und das beliebte Maifest - glauben sie, dass die Jesteburger selbst gar nicht wahrnehmen, wer sich da für sie ehrenamtlich engagiert. Auch von Seiten ihrer „Kollegen“ wünschen sich die Mitglieder mehr Unterstützung. Vielleicht kann der neue Vize-Chef...

  • Jesteburg
  • 04.08.15
  • 308× gelesen
Wirtschaft
Das Team von SP: Minke (v.li.): Edmund Minke, Jacqueline Minke, Sina Minke, Marc Minke, Hermann Streckwall und Gerhard Hauke
5 Bilder

Jubiläum von SP: Minke - Experten für guten Ton und perfektes Bild

Was am 2. August 1984 noch unter dem Namen „Jesteburger Schallplatten & Videocenter“ begann, steht heute immer noch für höchste Qualität und Kundenzufriedenheit. Der Beitritt zur Einkaufskooperation „Electronic Partner“ war der Grund für die Umfirmierung in SP: Minke. Das Kürzel SP steht dabei für Service Partner. Und dieser Service wird dabei groß geschrieben. Dieses wird von den Stammkunden bestätigt. Um Platz für die immer größer werdenden Fernsehgeräte zu schaffen, wurde im Jahr 2009 die...

  • Jesteburg
  • 29.07.14
  • 850× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.