Elisenstraße

Beiträge zum Thema Elisenstraße

Politik
Die Fahrt durch die Elisenstraße ist wieder uneingeschränkt erlaubt Foto: os

Die unendliche Geschichte

Verkehrsregelung an der Elisenstraße in Buchholz wurde erneut geändert / "Sind wir denn im Tollhaus?" os. Buchholz. Komplettes Durchfahrverbot, zeitlich eingeschränktes Durchfahrverbot - die Anwohner der kleinen Elisenstraße in Buchholz mussten sich in den vergangenen Jahren immer wieder an neue Regelungen vor ihrer Haustür gewöhnen. Jetzt hat die Verkehrsbehörde die Verkehrsregelung erneut geändert: Ab sofort darf die Durchgangsstraße wieder uneingeschränkt in beide Fahrtrichtungen genutzt...

  • Buchholz
  • 05.02.19
Politik
Seit Juli ist die Einfahrt in die Elisenstraße untersagt. 
Bleibt diese Regelung bestehen?

Einfahrverbot wird aufgehoben

Buchholz: Verkehrsuntersuchung soll zu Dauerlösung für die Elisenstraße führen os. Buchholz. Ist das Verbot der Einfahrt in die Elisenstraße in Buchholz notwendig oder kann dieses aufgehoben werden? Das will die Stadt Buchholz ermitteln und hebt deshalb das Einfahrverbot in die kleine Durchfahrtstraße von der Bendestorfer Straße in dieser Woche auf. Nach dem Abschluss der Untersuchung, wie sich die Verkehrsströme entwickeln, will die Verkehrsbehörde entscheiden, ob das Einfahrverbot...

  • Buchholz
  • 26.11.18
Politik
Die Zusatzschilder sind verschwunden: Die Einfahrt in die Elisenstraße ist jetzt für Autofahrer auf Dauer verboten

Buchholz: Verkehrsentlastung für die Elisenstraße

Erfolg für die Anwohner: Durchfahrtsperre gilt jetzt dauerhaft os. Buchholz. Das Engagement der Anwohner an der Elisenstraße in Buchholz hat sich gelohnt: Die Einfahrt in die Verbindungsstraße von der Bendestorfer Straße zum Buenser Weg ist jetzt dauerhaft untersagt. Bislang hatte die Durchfahrtsperre nur werktags von 7 bis 9 Uhr gegolten. Wie berichtet, hatten sich Anwohner an der Elisenstraße darüber beschwert, dass die Einbahnstraßenregelung morgens vor allem von Eltern ignoriert wurde,...

  • Buchholz
  • 17.07.18
Politik

Grüne: Buenser Weg temporär sperren

os. Buchholz. Die Buchholzer Stadtverwaltung soll die Möglichkeit prüfen, den Buenser Weg im Bereich des Schulzentrums zwischen den Einmündungen "An Boerns Soll" und "Ole Wisch"/Parkplatz Albert-Einstein-Gymnasium werktags zwischen 7.30 und 9 Uhr sowie 12.30 und 15.30 Uhr zu sperren. Das hat die Ratsfraktion der Grünen beantragt. Begründung: Im Bereich des Fußgängerüberwegs vor der Heideschule seien morgens und mittags des Öfteren für Schulkinder gefährliche Situationen zu beobachten....

  • Buchholz
  • 06.07.18
Politik
Die Beschilderung ist eindeutig: Bis auf Radfahrer darf zwischen 7 und 9 Uhr niemand in die Elisenstraße einfahren. Viele Autofahrer halten sich nicht an das Verbot

Einbahnstraßenregelung wird ignoriert: Anlieger haben die Nase voll

Buchholz: Verbotsschilder in der Elisenstraße scheren Autofahrer wenig os. Buchholz. In den vergangenen Tagen hatten die Anwohner der Elisenstraße in Buchholz etwas Ruhe. Wegen der Ferien gab es weniger (verbotenen) Verkehr als sonst. Die Anlieger fürchten aber, dass sich die Situation nach den Osterferien wieder verschärft und fordern in einem Brief an die Stadtverwaltung Maßnahmen, um die Anlieger zu schützen. Die Elisenstraße ist eine kleine Durchgangsstraße, die zum Zeitpunkt des...

  • Buchholz
  • 03.04.18
Service

Bendestorfer Straße halbseitig gesperrt

os. Buchholz. Wegen des Baus eines Schmutzwasserkanals wird die Bendestorfer Straße in Buchholz von Donnerstag bis Montag, 24. bis 28. Juli, sowie am Freitag, 1. August, jeweils von 8 bis 16 Uhr halbseitig gesperrt. Die Sperrung gilt zwischen Haushummer 29 und der Einmündung Elisenstraße. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt.

  • Buchholz
  • 19.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.