Alles zum Thema Elternprotest

Beiträge zum Thema Elternprotest

Politik

Ganztags-Grundschule als Dauer-Diskussion in Apensen?

jd. Apensen. Das Thema Ganztagsgrundschule wird der Apenser Politik auch in Zukunft Diskussionsstoff liefern. Der Antrag der SPD, einen Arbeitskreis einzurichten, ist zwar jetzt im Rat der Samtgemeinde abgelehnt worden, doch der Schulausschuss soll sich weiter mit dem Thema befassen. Hinzu kommt, dass die Eltern Druck ausüben: Sie hatten eine Liste mit 300 Unterschriften überreicht, um die Sache voranzubringen. Rathauschef Peter Sommer will den Elternvertretern nun im Schulausschuss Gehör...

  • Apensen
  • 21.03.18
Panorama
Setzen sich für den Erhalt der Horte ein (v. li.): Jana Gozemba, Christine Glawe und Gylem Cosgun

"Nicht zu Ende gedacht"

Eltern gehen gegen die Hort-Schließungspläne der Stadt auf die Barrikaden thl. Winsen. Die Stadt Winsen will das Hortangebot auslaufen lassen, weil es seit der Einführung der Ganztags-Grundschule angeblich nicht mehr rentabel ist (das WOCHENBLATT berichtete). Der zuständige Fachausschuss soll in seiner Sitzung am kommenden Donnerstag, 22. Februar, nun festlegen, dass im Hort an der Roten-Kreuz-Straße ab sofort keine Neuanmeldungen mehr angenommen werden. Die anderen Horte in der Kernstadt...

  • Winsen
  • 16.02.18
Politik
Mit Puppe und Tempo-30-Schild gegen Raser an der Breslauer Straße: Die Mütter Stefanie Emme (re.) und Maja Landmann sorgen sich um ihre Kinder

Breslauer Straße: Eltern und Kinder sagen Rasern den Kampf an

os. Buchholz. "Es ist pures Glück, dass hier noch nichts passiert ist", sagt Stefanie Emme. Die Mutter und andere Eltern ärgern sich über Raser, die sich in der Breslauer Straße in Buchholz nicht ans vorgeschriebene Tempo 30 halten. "Zuletzt ist es immer schlimmer geworden", berichtet Stefanie Emme. Vor allem Bedienstete der Bahn und Mitglieder eines Kampfsportvereins würden sich selten an die Tempobegrenzung halten. "Wenn wir die Autofahrer auf die Gefahren ansprechen, werden wir noch...

  • Buchholz
  • 09.10.13