Förderprogramm

Beiträge zum Thema Förderprogramm

Politik

Landesprogramm "Resiliente Innenstädte"
Winsen bekommt Zuschlag für Förderung

Langfristig die Zentren aufzuwerten, ist das Hauptziel des Landes-Förderprogramms "Resiliente Innenstädte". Zu den 15 Städten, die jetzt vom Niedersächsischen Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung die Zusage für die Förderung bekamen, gehört auch die Stadt Winsen. Andere förderberechtigte Kommunen wie Buchholz, Buxtehude, Seevetal und Stade gingen dagegen leer aus. Das Ministerium stellt für die EU-Förderperiode 2021 bis 2027 insgesamt 61,5 Millionen Euro...

  • Winsen
  • 23.06.22
  • 63× gelesen
Politik
Hat sich erfolgreich um Fördergelder für die Jugendarbeit in der Samtgemeinde Apensen bemüht: Jugendpfleger Jens Neumann

Fördergelder erfolgreich beantragt
Applaus für den Jugendpfleger der Samtgemeinde Apensen

wd. Apensen. Für seinen Bericht im Samtgemeinderat bekam der Jugendpfleger Jens Neumann spontanen Beifall. Der Grund: Der Jugendpfleger hat sich beim Bund für zahlreiche Projekte in der Samtgemeinde um Fördergelder beworben, die bereits zu einem großen Teil bewilligt wurden. Somit dürfen sich die Jugendlichen in der Samtgemeinde auf viele tolle Angebote freuen. "Im Förderprogramm 'Aufholen nach Corona' hat der Bund zwei Milliarden Euro zur Verfügung gestellt", erklärte Jens Neumann den...

  • Buxtehude
  • 13.05.22
  • 40× gelesen
Politik
Die Innenstädte, hier die Buxtehuder Fußgängerzone an einem verkaufsoffenen Sonntag, sollen lebendige Orte bleiben

Buchholz, Stade und Buxtehude bekommen jeweils 1,09 Millionen Euro
Hohe Fördergelder für die Kreise Stade und Harburg

(tk). Einige Städte und Gemeinden in den Landkreisen Stade und Harburg können sich über hohe Summen zur Aufwertung von Innenstädten und Ortszentren freuen. In der Region Lüneburg werden 40 Kommunen mit einer Gesamtsumme von 24,48 Millionen Euro unterstützt. Niedersachsen stellt landesweit 117 Millionen Euro aus Mitteln der EU-Corona-Hilfen den Städten und Gemeinden zur Verfügung. 207 Förderbescheide wurden genehmigt. Das Ziel: Die Innenstädte und Dorfzentren zu beleben, um damit den Folgen von...

  • Buxtehude
  • 10.09.21
  • 214× gelesen
Service

Die Liquidität in der Krisenzeit sichern

Krise und Liquidität - Lösungen für Unternehmen Die Finanzkrise haben viele Unternehmen gut überstanden. Aber eine weltweite Krise wie die Corona Pandemie hat auch viele eigentliche gesunde Unternehmen in eine massive Gefahr gebracht, die bis zur Insolvenz und Geschäftsaufgabe führen kann. Teilweise ist eben gar kein Geschäftsbetrieb mehr möglich, weil es zum Beispiel zu Lockdowns und dem totalen Ausfall der Geschäftstätigkeit führt. Gleichzeitig muss es aber für die Unternehmen nach...

  • Buxtehude
  • 01.12.20
  • 129× gelesen
Politik
Die Sporthalle in der Hermannstraße soll möglichst mit Hilfe von 
Fördermitteln saniert werden

Horneburg: Neues Projekt zur Sporthallen-Sanierung avisiert

lt. Horneburg. Eine gute und eine schlechte Nachricht gibt es in Bezug auf die geplante Sanierung der Sporthalle in der Hermannstraße in Horneburg. Die schlechte: Das "EnergiePlus-Sportquartier" rund um die Halle kann nicht realisiert werden, weil die Kommune dafür keine Fördermittel bekommt. "Wir sind weit gekommen mit unserer eingereichten Projektskizze, aber es hat leider am Ende nicht ganz gereicht", sagt die Klimaschutzbeauftragte Anna-Katharina Poppe. Wie berichtet, hatte sich Horneburg...

  • Stade
  • 28.08.18
  • 299× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.