Förderprogramm

Beiträge zum Thema Förderprogramm

Politik

Ganztagsangebot stärken: Förderung für drei Schulen in Stelle und Moisburg

thl. Winsen. Zum beschleunigten Ausbau der Ganztagsinfrastruktur für Grundschulkinder hat der Bund den Ländern und Kommunen im Rahmen der Corona-Soforthilfen erste Investitionsmittel in Höhe von rund 70,6 Millionen Euro für 2021 zur Verfügung gestellt. Mit dem Ausbau der Ganztagsinfrastruktur soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie eine größere Bildungsgerechtigkeit erreicht werden. "Das Land Niedersachsen will mit dem Investitionsprogramm das Ganztagsangebot an Grundschulen...

  • Winsen
  • 14.05.21
  • 37× gelesen
Panorama

Stadt Winsen fördert den Bau von Regenwasser-Nutzungsanlagen

thl. Winsen. Regenwasser nicht nur für Gartenarbeiten verwenden, sondern auch im Haushalt für die Toilettenspülung oder beim Wäschewaschen und dadurch Trinkwasser sparen - dieses Vorhaben unterstützt die Stadt mit einem eigens dafür eingerichteten Fördertopf. Gemäß Beschluss des Stadtrates aus dem April über das "Förderprogramm für die Regenwassernutzung in der Stadt Winsen" können die Bürger ab sofort Anträge für die finanzielle Unterstützung bei der Verwaltung stellen. Die Erstellung des...

  • Winsen
  • 11.05.21
  • 39× gelesen
Politik
SPD-Fraktionschef Benjamin Qualmann   Foto: Ilker Evcan

SPD Winsen hofft auf große Nachfrage bei Förderprogramm

thl. Winsen. Die Winsener SPD hatte mit ihrem Antrag zum Haushalt 2021 den Grundstein für das Förderprogramm zur Unterstützung von Gewerbetreibenden bei der Digitalisierung gelegt, das jetzt von der Stadt auf den Weg gebracht wurde (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt hoffen die Sozialdemokraten auf eine starke Nachfrage. "Digitalisierung muss als Chance gesehen werden. Wir halten es darüber hinaus auch weiterhin für erforderlich, insbesondere den Einzelhandel in Winsen in dieser schweren...

  • Winsen
  • 13.04.21
  • 177× gelesen
Sport

LSB-Förderprogramm "Aktiv über den Winter"

(cc). Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen unterstützt seine Sportvereine, Sportbünde und Fachverbände kurzfristig mit einem zusätzlichen Förderprogramm während der Corona Pandemie. Sportvereine, Sportbünde und Fachverbande können bis 600 Euro beantragen. Das Förderprogramm ist befristet bis zum 28. Februar 2021. Es können Zuschüsse im Rahmen der maximal 600 Euro gefördert werden: Wie Anschaffungen von Materialien für neue Online-Sportangebote max. 300 Euro (z.B. Webcam, Mikrofon, Stativ,...

  • Winsen
  • 16.01.21
  • 37× gelesen
Wirtschaft
Erster Kreisrat Rainer Rempe (v. li.) und Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie übergaben den letzten Förderbescheid an Rosemarie und Ralf Borchmann

Borchmann erhält den letzten Bescheid

Kreis-Programm zur Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen ist ausgelaufen / Positives Fazit (os). Ein positives Fazit des kreiseigenen Programms zur Förderung von Investitionen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) hat Erster Kreisrat Rainer Rempe zum Abschluss der Maßnahme gezogen. "Mit der KMU-Förderung haben wir zweifellos Erfolgsgeschichte geschrieben. Sie war ein außerordentlich effektives Instrument zur Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen in allen Branchen", sagte Rempe...

  • Buchholz
  • 14.02.14
  • 710× gelesen
Politik
Enttäuscht: Bürgermeister André Wiese

Eine Absage aus Hannover

thl. Winsen. Bittere Enttäuschung für Winsens Bürgermeister André Wiese (CDU): Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) hat seine Bitte, von der Förderobergrenze für das Programm "Soziale Stadt" und der Stadt Winsen mehr Geld auszuzahlen, abgeschlagen. Hintergrund der Bitte: Für das Sanierungsverfahren des Albert-Schweitzer-Viertels sind der Stadt über einen Zeitraum von zehn Jahren insgesamt 1,68 Millionen Euro Zuschuss bewilligt worden. Von diesem Geld werden jährlich sechs...

  • Winsen
  • 12.11.13
  • 165× gelesen
Politik

Förderprogramm zur Biotopvernetzung

(os). Die Naturschutzstiftung Landkreis Harburg legt ein Förderprogramm zur Biotopvernetzung auf. Das beschlossen Vorstand und Mitglieder auf der jüngsten Sitzung. Zudem soll ein Fotowettbewerb zum Thema "Vielfalt der Naturräume im Landkreis" stattfinden. Das Förderprogamm richtet sich an Grundeigentümer, Privatpersonen und Vereine. Ziel ist es, die Entwicklung besonderer Lebensräume zu fördern, z.B. Magerrasen, Tümpel und Fließgewässer. Der Fotowettbewerb soll bis Ende des Jahres eingetütet...

  • Buchholz
  • 30.04.13
  • 110× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.