Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht
So waren die Drogen in dem Pkw versteckt

Drogendealer in Haft
60 Kilo Haschisch und Kokain im Auto

thl. Seevetal. Erfolg für die Drogenfahnder: In Schmuggelverstecken in einem Mercedes-Benz GLK wurden über 60 Kilogramm Haschisch aufgefunden. Zwei Tatverdächtige befinden sich in Untersuchungshaft. Das Drogendezernat (LKA 62) der Hamburger Polizei ermittelte seit August dieses Jahres gegen einen 28-jährigen Albaner aus Seevetal, der im Verdacht stand, mit Kokain in nicht geringen Mengen zu handeln. Auch dessen Ehefrau, eine 61-jährige Deutsche, rückte als Mittäterin in den Fokus der...

  • Seevetal
  • 04.10.19
Blaulicht

Einbruch in Seevetal
Auf der Flucht festgenommen

Hausbewohner überraschten Einbrecher thl. Seevetal. Am Mittwoch gegen 4.50 Uhr wurden Bewohner einer Wohnung an der Straße Schillerplatz in Hittfeld durch verdächtige Geräusche geweckt. Beim Nachschauen entdeckten sie einen Mann im Wohnungsflur, der sich mit einer Taschenlampe in der Hand umschaute. Als der Einbrecher die Geschädigten bemerkte, verließ er fluchtartig die Wohnung und lief in Richtung Bahnhofstraße davon. Sofort nach Eingang des Notrufs wurden mehrere Einsatzfahrzeuge...

  • Seevetal
  • 19.09.19
Blaulicht

MEK-Einsatz vor Schule

Polizei nimmt 34-jährigen Buchholzer fest / Kinder beobachten Maßnahme. mum. Buchholz. An den Abendbrottischen vieler Familien, deren Kinder das Schulzentrum am Buenser Weg in Buchholz (unter anderem Integrierte Gesamtschule und Albert-Einstein-Gymnasium) besuchen, dürfte es am vergangenen Donnerstag, 18. Oktober, vermutlich nur ein Gesprächsthema gegeben haben: Vermummte Polizisten sollen zwei Männer auf offener Straße überwältigt haben. Tatsächlich kam es gegen 15.10 Uhr - also zu der...

  • Jesteburg
  • 26.10.18
Blaulicht
Symbolfoto

Mutmaßlicher Vergewaltiger sitzt in Haft - Polizei nimmt 18-jährigen Ägypter fest

thl. Winsen. Die Vergewaltigung in den Morgenstunden des 7. September an der Winsener Stadthalle ist offenbar geklärt, der mutmaßliche Täter sitzt in Haft. Das bestätigt Polizeisprecher Jan Krüger dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Kurz nach der Tat hatten die Beamten zunächst einen 27-jährigen Marokkaner festgenommen. Doch schnell stellte sich heraus: Der Mann hat die Vergewaltigung nicht begangen. Da der Täter dem Opfer (39) auch das Handy geraubt hatte, konnte dieses bei einer Adresse in...

  • Winsen
  • 23.10.17
Blaulicht

Update: +++ Mutmaßlicher Täter in U-Haft +++ Sexualdelikt im Schützengehölz in Winsen

thl. Winsen. Einen Tag nach der Vergewaltigung einer 39-Jährigen in Winsen sitzt der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Allerdings nicht wegen der Tat selbst. Er wurde wegen eines anderen Deliktes bereits per Haftbefehl gesucht. Ob er sich zur Tat eingelassen hat, darüber macht die Polizei "aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben". Schock in Winsen: Am Donnerstag gegen 6 Uhr ist eine 39-jährige Frau auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle von einem Mann angegriffen und vergewaltigt...

  • Winsen
  • 07.09.17
Blaulicht

Asylbewerber randalierte in Meckelfelder Unterkunft

thl. Meckelfeld. In der Flüchtlingsunterkunft am Zürnweg randalierte am Montagabend gegen 22.30 Uhr ein 26-jähriger Bewohner. Er beschädigte eine Tür und versetzte einem 48-jährigen Mitbewohner einen Faustschlag. Die Polizei rückte an und wollte schlichten. Da der Wüterich sich aber nicht beruhigen wollte, durfte er schließlich in einer Zelle übernachten.

  • Seevetal
  • 23.02.16
Blaulicht
Auch für diese Schmuckstücke werden die Besitzer gesucht
3 Bilder

Wieder ein Einbrecher in Haft

thl. Buchholz. Die Polizeiinspektion Harburg kann erneut einen Ermittlungserfolg bei der Bekämpfung der Einbruchskriminalität aufweisen. Fahnder durchsuchten jetzt die Wohnung eines 35-jährigen Serieneinbrechers in Hamburg-Harburg und beschlagnahmten dabei umfangreiches Beweismaterial sowie vermeintliches Stehlgut. Der Albaner, der bereits seit längerer Zeit in Hamburg lebte, wurde festgenommen und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Dem 35-Jährigen wird vorgeworfen, zwischen dem 24. November...

  • Winsen
  • 11.02.16
Blaulicht

Raubserie aufgeklärt - Auch ein Überfall in Meckelfeld dabei

thl. Meckelfeld. Fahnder des Fachkommissariates für Bandenkriminalität (FK Bande) und Spezialkräfte des Mobilen Einsatzkommandos (MEK) haben im Bereich Gifhorn zwei Männer (31 und 40 Jahre alt) aus Hamburg festgenommen, denen eine ganze Serie von Raubüberfällen zur Last gelegt wird. U.a. sollen die beiden am 19. Januar gegen 6 Uhr morgens auch eine Spielhalle in Meckelfeld ausgeraubt haben. Und: Es wird geprüft, ob das Duo noch für weitere Überfälle auf Supermärkte in Betracht kommt. Beide...

  • Winsen
  • 03.02.16
Blaulicht
Auch für diesen mit Diamanten besetzten Ring wird der Eigentümer gesucht

Wem gehört dieser Schmuck?

thl. Landkreis. Die Ermittlungsgruppe "Faust" der Kripo Rheinberg (Nordrhein-Westfalen) sucht anhand von Fotos die Eigentümer von etwa 400 sichergestellten Schmuckstücken, die mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit aus Einbruchstaten stammen. Die Beamten hatten kürzlich nach intensiven Ermittlungen eine überregional agierende Tätergruppe aus dem Bereich Herne und Gelsenkirchen (NRW) festgenommen, welche für mehr als 30 Einbruchserien im gesamten Bundesgebiet verantwortlich sein soll. Drei Täter...

  • Winsen
  • 28.01.16
Blaulicht
4 Bilder

Polizei sucht Eigentümer von Schmuckstücken

thl. Buchholz. Wie das WOCHENBLATT berichtete, nahm die Polizei am 5. Dezember drei Wohnhauseinbrecher fest. Die Bewohnerin eines Hauses in Ramelsloh hatte die Einbrecher bei ihrer Tat überrascht. Nach kurzer Fahndung klickten die Handschellen. Seitdem sitzen die Täter in Untersuchungshaft. Die Ermittler stellten bei den Tätern eine Vielzahl an Schmuckstücken sicher. Ein Großteil des Schmucks konnte bereits den Eigentümern zugeordnet werden. Lediglich vier Schmuckstücke, welche mit hoher...

  • Winsen
  • 15.01.16
Blaulicht

Festnahme nach Tankstelleneinbruch

thl. Maschen. Am Montag gegen 3 Uhr drangen drei Einbrecher in den Bürotrakt einer Tankstelle an der Winsener Straße ein und lösten dabei Alarm aus. Trotzdem klauten sie noch einen Tresor aus dem Gebäude. Doch gerade als das Trio mit seinem Pkw flüchten wollte, traf die Polizei ein. Es kam zu einer kurzen Verfolgungsjagd, die jedoch nach wenigen Hundert Metern wieder endete. Die Gauner sprangen aus dem Wagen und liefen in die angrenzende Feldmark. Die Polizei fahndete mit einem Großaufgebot...

  • Seevetal
  • 28.12.15
Blaulicht

Seevetaler beschäftigen die Polizei

thl. Lüneburg/Seevetal. Ein 20-jähriger Seevetaler wurde am Samstagmorgen vor einer Lüneburger Disco nach einem Streit mit einem Türsteher von einem Unbekannten von hinten ein Gegenstand auf den Kopf geschlagen. Der junge Mann ging zu Boden und verlor kurzfristig das Bewusstsein. Er kam ins Krankenhaus. Dagegen in die Zelle ging es für einen 22-jährigen Seevetaler, der vor einer anderen Disco betrunken eine Polizistin angriff und sie trat. Auch auf dem Weg zur Wache leistete er heftigen...

  • Seevetal
  • 21.12.15
Blaulicht

Drei Einbrecher in U-Haft

thl. Hanstedt. Am Montagabend hatten Zivilfahnder der Polizei Hamburg gegen 19.40 Uhr im Bereich Egestorf ein verdächtiges Fahrzeug angehalten. Es bestand der Verdacht, dass die vier Insassen des Pkw für einen zuvor geschehenen Wohnhauseinbruch-Versuch in Nindorf verantwortlich waren. Als die Beamten an das Fahrzeug herantraten, gab der Fahrer plötzlich Gas und steuerte auf einen der Zivilfahnder zu. Der Polizist rettete sich mit einem Sprung zur Seite. Ein anderer Beamter schoss auf einen...

  • Winsen
  • 03.12.15
Blaulicht

Um 2 Uhr griff das MEK zu - Polizei schnappt Einbrecherbande

thl. Buchholz/Hamburg. Die Nacht zu Donnerstag, kurz vor 2 Uhr in Hamburg-Heimfeld. Ein Einbrecher-Trio steigt in ein Firmengebäude ein. Was die Gauner nicht wissen: sie werden dabei von Beamten des Mobilen Einsatzkommandos (MEK) der Hamburger Polizei beobachtet. Als die Täter mit ihrer Beute das Objekt verlassen, geht alles sehr schnell. Sekunden später liegen die Einbrecher in Handschellen auf dem Boden - das Ende einer großen Serie an Straftaten. "Das Trio steht im Verdacht, im Landkreis...

  • Winsen
  • 20.11.15
Blaulicht

Festnahme nach Raubüberfall

thl. Seevetal. Drei Männer (19, 19, 21) aus Hamburg klingelten am Montag gegen 16.10 Uhr an der Haustür einer Seniorin (76) in der Straße Alter Söhn in Emmelndorf. Als die Frau öffnete, schlugen die Täter sofort auf sie ein, versprühten Pfefferspray und drängten ihr Opfer ins Haus. Dort wurde die Seniorin gefesselt, die Räumlichkeiten nach Diebesgut durchsucht. Das gleiche Schicksal widerfuhr einem Bekannten (78) des Opfers, der Minuten später zu Besuch kam. Pech für die Gauner: Nachbarn wurden...

  • Seevetal
  • 02.06.15
Blaulicht
Wer erkennt seinen Schmuck wieder?

Polizei sucht Eigentümer der Schmuckstücke

thl. Seevetal. Im Rahmen von Ermittlungen des Zentralen Kriminaldienstes konnten zwei weibliche Tatverdächtige (82 und 50 Jahre) zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in Egestorf/Döhle im Dezember 2014 identifizert werden. Bereits im März dieses Jahres erfolgten bei den beiden Beschuldigten Durchsuchungen mehrerer Objekte in Seevetal. Hierbei wurden diverse Schmuckstücke wie Ketten, Ringe und Uhren sichergestellt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um Diebesgut handelt und sucht nun die...

  • Winsen
  • 18.05.15
Blaulicht

Dieb nimmt Supermarkt-Chef auf Motorhaube

thl. Seevetal. Szenen wie im Krimi. Ein 70-Jähriger wurde am Mittwochmorgen in einem Supermarkt in Maschen beim Diebstahl einer Flasche Bacardi erwischt. Der Marktleiter ging dem Dieb hinter. Dieser sprang in sein Auto, verriegelte die Türen und fuhr direkt auf den Supermarkt-Chef zu. Der konnte sich nach eigenen Angaben nur noch auf die Motorhaube des Wagens springen. Von dort fiel er runter und wurde dabei vom Außenspiegel des Pkw touchiert. Die Polizei schnappte den Rentner und leitete ein...

  • Seevetal
  • 23.04.15
Blaulicht

Vater wollte sein eigenes Kind entführen

thl. Meckelfeld. Ein klärendes Gespräch zwischen getrennt lebenden Eltern eines zehn Monate alten Jungen eskalierte am Freitagmorgen und sorgte für einen Großeinsatz der Polizei. Gegen 6 Uhr meldete sich eine 26-jährige Frau bei der Polizei. Die gebürtige Afghanin, die mittlerweile in den Niederlanden lebt, hatte sich mit dem Vater des gemeinsamen Kindes, einem 33-jährigen Afghanen aus Hamburg, in Meckelfeld getroffen, um mit ihm über die Zukunft zu sprechen. Das Gespräch eskalierte jedoch....

  • Seevetal
  • 13.12.14
Blaulicht
Nach dem Banküberfall in Vahrendorf waren die Täter mit diesem Polo geflüchtet, kamen aber nicht sehr weit

Polizei klärt Raubserie auf Supermärkte

thl. Vahrendorf. Nachdem sie nach einem Banküberfall in Vahrendorf im April dieses Jahres erwischt worden waren, zeigten sich die zwei Heranwachsenden (19 und 20 Jahre alt) vor dem Tostedter Amtsgericht reumütig und beklagten ihre schreckliche Kindheit. Der Richter hatte Mitleid und ließ sie laufen (das WOCHENBLATT berichtete). Doch jetzt kam heraus: Die beiden jungen Männer aus Hamburg gehören zu den schlimmsten Räubern der Region. Im Rahmen von Ermittlungen haben Fahnder des Hamburger...

  • Stelle
  • 13.11.14
Blaulicht

Auf frischer Tat ertappt

thl. Fleestedt. Und wieder hat es "klick" gemacht. Anwohner bemerkten, dass im Nachbarhaus drei Einbrecher am Werk waren und riefen sofort die Polizei, die binnen Minuten vor Ort war. Zwei Gaunern gelang zwar die Flucht, aber für den dritten, einem 26-jährigen Serben aus Hamburg, klickten die Handschellen. Weitere Ermittlungen dauern an.

  • Seevetal
  • 09.10.14
Blaulicht

Festnahme nach Verkehrskontrolle

mi. Seevetal. Während einer routinemäßigen Verkehrskontrolle auf der Maschener Straße überprüften Beamten der Polizei am vergangenen Samstag einen 33-jährigen Mann. Dabei stellten die Beamten fest, dass gegen den Betroffenen ein Haftbefehl der Staatsanwalt Leipzig vorliegt. Der Mann wurde festgenommen und später nach Zahlung einer Kaution wieder entlassen.

  • Seevetal
  • 01.06.14
Blaulicht

Festnahme von zwei Einbrechern

thl. Meckelfeld. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Montag gegen 1.25 Uhr zwei Männer, die auf dem Flachdach der Grund- und Hauptschule an der Straße Am Schulteich ein Fenster aufhebelten und rief die Polizei. Binnen Minuten waren mehrere Streifenwagen mit rund 20 Beamten vor Ort, darunter auch Diensthundeführer aus Hamburg. Die Schule wurde umstellt und das Gebäude durchsucht. Dabei konnten die Polizisten in der Aula zwei Männer (25, 27) aus Hamburg widerstandslos festnehmen. Was sie bei...

  • Seevetal
  • 07.04.14
Blaulicht
Bei der Festnahme stellte die Polizei rund 85 Reifensätze sicher

Schlag gegen Reifendiebe

thl. Lüneburg. Der Lüneburger Polizei ist ein großer Schlag gegen eine Diebesbande gelungen, die sich auf den Diebstahl von Autoreifen spezialisiert hatte. Zusammen mit mehreren Mobilen Einsatzkommandos nahmen die Fahnder vergangene Woche in Delmenhorst vier Männer aus dem Kreis Lüneburg (23 und 24 Jahre alt) fest, als sie gerade Diebesgut an einen Händler übergeben wollten. Dem Quartett werden zahlreiche Einbrüche in Autohäuser und Nebengebäuden vorgeworfen. "Wir prüfen auch, ob die...

  • Winsen
  • 28.10.13
Blaulicht

Festnahme vor Tatentdeckung

thl. Hittfeld/Hamburg. Polizisten kontrollierten am Hamburger Hauptbahnhof eine amtsbekannten Mann (37) und fanden bei ihm zahlreiche Briefumschläge mit Namen. Ermittlungen ergaben, dass die Namen Kindern der Grundschule Hittfeld zuzuordnen waren. Beamte fuhren zur Schule und entdeckten, dass dort eingebrochen wurde. Der Hamburger kam in U-Haft.

  • Seevetal
  • 04.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.