Freie evangelische Gemeinde Hanstedt

Beiträge zum Thema Freie evangelische Gemeinde Hanstedt

Service
Am Samstag findet auf dem Parkplatz der Freien evangelischen Gemeinde ein Flohmarkt statt

Feilschen auf dem Kirchen-Parkplatz

FeG Hanstedt lädt zu einem Flohmarkt ein.  mum. Hanstedt. Wo sonst Autos parken, halten Menschen Ausschau nach Schnäppchen. Stand reiht sich an Stand, wenn auf dem Kirchengelände an der Harburger Straße 11-13 wieder Flohmarkt ist. Seit Jahren bietet die Freie evangelische Gemeinde (FeG) in Hanstedt diese Möglichkeit, auf Schnäppchenjagd zu gehen. Am kommenden Samstag, 24. August, ist es wieder so weit. Zwischen 15 und 19 Uhr verwandelt sich der Kirchplatz zu einem Marktplatz. "Wer will,...

  • Hanstedt
  • 20.08.19
Panorama
Das hat richtig Spaß gemacht: 40 Kinder bauten mehrere Tage an "Hanstedt 2.0" - unterstützt
wurden sie von einigen Erwachsenen Fotos: FeG Hanstedt
2 Bilder

"Hanstedt 2.0" eröffnet

Bürgermeister Gerhard Schierhorn durchschneidet rotes Band zur Einweihung der Lego-Stadt. mum. Hanstedt. Da schaute sogar der Bürgermeister vorbei: In Anwesenheit von Gerhard Schierhorn wurde jetzt in Hanstedt die Lego-Stadt "Hanstedt 2.0" der Öffentlichkeit vorgestellt. Mehr als 180 Besucher erlebten einen Familiengottesdienst rund um die kunterbunte "Mini-Stadt" mitten im Kirchenraum. Am Ende bildeten Mitarbeiter und Kinder einen großen Kreis um ihr Werk und Gerhard Schierhorn durchtrennte...

  • Hanstedt
  • 08.02.19
Panorama
Mit Paketen vor dem Edeka-Markt: Initiatorin Karin Bruns (2. v. re.) mit ihrem Team und Marktinhaber Volker Meyer (2. v. li.)

168 Hilfspakete für Bulgarien wurden in Garstedt gepackt

ce. Garstedt/Hanstedt. Insgesamt 168 Pakete à zehn Kilogramm mit gespendeten Grundnahrungsmitteln für Bedürftige im bulgarischen Sliven wurden jetzt vor dem Edeka-Markt von Volker Meyer in Garstedt gesammelt. Gestartet hatte die Sammelaktion zum wiederholten Mal die Auslandshilfe der Freien evangelischen Gemeinschaften (FeG) Norddeutschland unter der organisatorischen Leitung von Karin Bruns von der FeG Hanstedt. "Die Pakete werden vor Ort von Christen persönlich verteilt", so Bruns, die sich...

  • Winsen
  • 20.04.18
Panorama
Beim Paketepacken: Initiatorin Karin Bruns (2. v. re.), Edeka-Marktchef Volker Meyer (3. v. li.) und weitere Helfer

160 Hilfspakete für Bulgarien wurden in Garstedt gepackt

ce. Garstedt/Hanstedt. Insgesamt 160 Pakete à zehn Kilogramm mit gespendeten Grundnahrungsmitteln wurden vor dem Garstedter Edeka-Markt von Volker Meyer gepackt. Ins Leben gerufen hatte die Sammelaktion die Auslandshilfe der Freien evangelischen Gemeinschaften (FeG) unter der organisatorischen Leitung von Karin Bruns (FeG Hanstedt) "Die Pakete sollen bedürftigen Menschen in Bulgarien helfen und werden vor Ort von Christen verteilt", so Bruns, die sich auf diesem Wege bei Volker Meyer und seinem...

  • Winsen
  • 31.03.17
Panorama
Vor dem neuen Gemeindehaus (v. li.): Gemeindedirektor Olaf Muus, Bürgermeister Gerhard Schierhorn, Bau-Koordinator Rolf Bösehans, Pastor Bernd Meyer sowie die Architekten Axel Meinhard und Marcus Lechelt
7 Bilder

Offen, transparent, einladend: Gemeindehaus der FeG Hanstedt offiziell eingeweiht

kb. Hanstedt. Beeindruckt von der Gestaltung des Gebäudes, von den großen offenen Räumen, der optischen Details, den verwendeten Materialien waren am Sonntag viele Besucher des neuen Gemeindehauses der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Hanstedt. Nach vielen Jahren des Planens, einer langen Phase der Kompromissfindung und großem ehrenamtlichen Einsatz vieler Gemeindemitglieder konnte das Gemeindehaus an der Harburger Straße nun endlich mit einem Tag der offenen Tür und einem feierlichen...

  • Buchholz
  • 24.05.16
Politik
So sieht der neue Architekten-Entwurf für die Freie evangelische Kirche aus
2 Bilder

Hanstedt: Diesmal ohne Flachdach!

Nach Kritik: Freie evangelische Kirche Hanstedt stellt neuen Entwurf für Gotteshaus vor. mum. Hanstedt. Es war die Überraschung des Frühjahrs: Obwohl der Verwaltungsausschuss bereits „grünes Licht“ gegeben hatte, machte die Freie evangelische Gemeinde Hanstedt (FeG) einen Rückzieher. „Wir werden mit unseren Architekten an einem neuen Entwurf arbeiten“, so Pastor Bernd Meyer. Die Kirche möchte an der Harburger Straße 11-13 ein neues Gemeindezentrum errichten. Etwa 1,4 Millionen Euro sollte...

  • Hanstedt
  • 20.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.