Taufe

Beiträge zum Thema Taufe

Service

Taufe feiern in Niedersachen

Die Taufe gehört für viele Menschen als fester Bestandteil des christlichen Lebens. Die Taufe ist das erste Sakrament, das ein Mensch im Laufe seines Lebens erhalten sollte. Sie bedeutet, dass dieser kleine Mensch in die christliche Glaubensgemeinschaft aufgenommen wird und nun ein Teil davon ist. Es soll eine unauflösbare Gemeinschaft zu Jesus Christus entstehen, der das neugeborene Kind durch sein ganzes Leben begleitet. Durchgeführt wird das Taufsakrament durch einen Priester oder einen...

  • 27.02.20
Panorama
Pastor Dr. Wilfried Behr an der Kirchenorgel
6 Bilder

Glockenklang zum Fest der Liebe in Stade

Orgel mit Zimbelstern als musikalische Weihnachtsfreude in der Johannes-Kirche tp. Stade. Mit seinem hellen, kristallinen Klang ist dieses besondere Glockenspiel eine Bereicherung für jeden festlichen Gottesdienst, insbesondere zu Weihnachten: In der Orgel der Johannis-Kirche in Stade dreht sich an Heiligabend bei ausgesuchten Orgelstücken der Zimbelstern. Darauf freut sich schon Pastor Dr. Wilfried Behr, der an Heiligabend gleich bei mehreren Gottesdienste predigt. "Bei dem beliebtesten...

  • Stade
  • 22.12.17
Panorama
"Die großen Feste des Lebens werden in der Kirche gefeiert", sagt Pastor Uwe Junge aus Grünendeich

"Ein Teil des Lebenskreises": Große Feste werden mehr denn je in der Kirche gefeiert

lt. Grünendeich. Pastoren, die vor leeren Kirchenbänken predigen und nicht wissen, wie sie ihre „Schäfchen“ zusammen halten sollen, gibt es sicher - aber nicht im Alten Land. Die Situation sei heute besser als in der angeblich so „guten, alten Zeit“ vor 50 Jahren, sagt Pastor Uwe Junge (56) aus Grünendeich. Insbesondere die großen Feste im Leben wie Taufe, Konfirmation und Hochzeit aber auch Beerdigungen wollen viele Menschen in der Kirche feiern, so Junge, der auch zuständiger Pastor für...

  • Stade
  • 21.04.17
Panorama
Ortsbrandmeister Stefan Müller (li.) mit Taufpatin Antje tom Wörden und Sponsor Klaus tom Wörden

Boot "Wilhelm" für die Retter auf der Oste

Feuerwehr Gräpel tauft Wasserfahrzeug tp. Gräpel. Freude bei den Feuerwehrleuten im Oste-Dorf Gräpel: Am Wochenende stellten die Retter nach einer feierlichen Bootstaufe ihr neues Wasserfahrzeug in Dienst. Das Alu-Boot „Wilhelm“ stammt von einer Werft in Finnland und wurde von einer Spezialfirma in Rostock für den Feuerwehreinsatz ausgerüstet. Die „Wilhelm“ ist eine Ersatzbeschaffung für das alte Feuerwehrboot (Baujahr 1965), das bei einem Unfall auf der Oste im März 2016 so stark...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 11.04.17
Panorama
Mit Taufurkunden: zehn junge Täuflinge aus dem Iran in der Bützfether Kirche
3 Bilder

Neue Schäfchen aus dem Morgenland

Erste Taufen von Flüchtlingen im Landkreis Stade / "Konfirmandenunterricht" und Gratis-Bibeln tp. Stade. Die Flüchtlingswelle treibt den Hirten der christlichen Kirchen im Landkreis Stade Schäfchen aus dem Morgenland auf Gottes grüne Aue: In der Stader Ortschaft Bützfleth wurden jetzt die ersten zehn Asylbewerber getauft, allesamt junge Männer aus dem Iran. Das ist erst der Anfang, bestätigen Pastor Volker Dieterich-Domröse von der evangelischen Markusgemeinde in Stade-Hahle und der Pfarrer...

  • Stade
  • 20.07.16
Panorama
Die Teilnehmer einer besondere Taufe: die Täuflinge mit ihren Eltern und Pastor Jürgen Stahlhut
8 Bilder

Mit Wasser aus dem Jordan getauft! Johannis-Kirchengemeinde in Buchholz feierte Open-Air-Gottesdient am Steinbach

mum. Buchholz. So einen Großvater kann man sich nur wünschen. Bereits vor zehn Jahren reiste Karl Adam nach Israel, um dort Wasser aus dem Jordan für die Taufe seiner Enkel abzufüllen. Insgesamt fünf kleine Flaschen brachte er mit. Zwei davon wurden bereits vor zwei Jahren benötigt. Damals bekamen die Enkeltöchter Jette Ina und Greta Lene Gottessegen mit Jordan-Wasser. Am Sonntag wurden die nächsten beiden Flaschen ihrer Bestimmung übergeben. Jesper Henri Adam war diesmal an der Reihe. Dabei...

  • Buchholz
  • 22.06.15
Panorama
Sorgten für Farbtupfer: Manfred und Celina Mittelstädt

Die Störche sind jetzt "getauft"

jd. Horneburg. Frühlingsfest am Horneburger Handwerksmuseum. Ein wenig besseres Wetter wäre Ausstellern wie Besuchern vergönnt gewesen: Doch der April zeigte sich am Sonntag von seiner launischen Seite und so ging es auf dem Horneburger Frühlingsfest phasenweise recht feucht zu. Die meisten Besucher waren aber darauf eingestellt: Sie hatten ihre Regenschirme dabei und ließen sich den Spaß am Marktbesuch nicht von den Dauer-Schauern vermiesen. Auch die beiden Hauptakteure der Veranstaltung...

  • Horneburg
  • 28.04.15
Panorama
Bei der Ballontaufe in Fleestedt: (v. li.) Walter Hagemann (Vorsitzender TuS Fleestedt), Ortsbürgermeister Adolf Wendt und Norbert Fraederich (stv. Gemeindebürgermeister)
2 Bilder

Rewe tauft Heißluftballon in Fleestedt

Erlöse der Feier fließen in das neue Sportzentrum des TuS os. Fleestedt. Losfahren konnte der neue Heißluftballon mit dem großen Rewe-Schriftzug wegen der Windböen nicht, aber für eine stilechte Taufe mit Sekt reichte es am Samstag auf der Anlage des TuS Fleestedt allemal: TuS-Vereinschef Walter Hagemann, Ortsbürgermeister Adolf Wendt und Norbert Fraederich (stv. Gemeindebürgermeister) tauften den Ballon auf den Namen "Nordwind". Die Erlöse des kleinen Tauffests fließen in den Neubau des...

  • Seevetal
  • 02.12.14
Service

Reise: Kiel wird Taufhafen der Mein Schiff 4

(tui/tw). Jetzt ist es raus: Am 5. Juni 2015 wird Tui Cruises erstmals in seiner Historie ein Schiff der Wohlfühlflotte in Kiel taufen. Jungfernfahrtgäste können außerdem zum ersten Mal exklusiv an dem Taufevent an Bord der "Mein Schiff 4" teilnehmen. Ab dem 15. Oktober sind die ersten beiden Reisen der Wohlfühlschiffes buchbar (6.-14. Juni und 14.-18. Juni 2015). Weitere Reise-Tipps: - Wie in einem Mittelalter-Roman - Hugh, ich habe gecampt - Immaterieller Luxus im Vordergrund - Binz...

  • 12.09.14
Panorama
Taufpatin Julia Herrmann gab dem Motorflieger vom Typ "Aquila" den Namen "Estelle"
3 Bilder

Erste Flugzeutaufe seit 1978 in Stade

Neue Flugzeuge des Luftsportvereins Günther Groenhoff heißen "Estella" und "Schwinge" tp. Stade. Sie sind die Schmuckstücke in der Flotte des Luftsportvereins Günther Groenhoff in Stade: zwei neue, moderne Flieger aus kohlefaser- und glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK/CFK). Im Rahmen einer Feierstunde auf dem Flugplatz in Stade-Ottenbeck haben die Hobbypiloten jetzt mit Gästen die Motormaschine und den Segler getauft. Es war die erste Flugzeugtaufe in Stade seit 1978. Taufpatin Julia...

  • Stade
  • 08.10.13
Panorama
Am Sonntag geht für Gabriele Geese ein Traum in Erfüllung: Sie lässt sich gemeinsam mit Enkeltochter Leticija taufen
2 Bilder

Diese Taufe wird etwas Besonderes

Kirche als Mega-Event: Am Sonntag werden in Horst an der Seeve 64 Menschen unter freiem Himmel getauft. Sechs Pastoren sind im Auftrag Gottes im Einsatz; mehr als 900 Besucher werden erwartet. Mittendrin ist Gabriele Geese. Die Bendestorferin lässt sich mit ihrem Sohn und dessen Tochter taufen. mum. Bendestorf/Horst. „Ich bin schon sehr aufgeregt“, gibt Gabriele Geese (52) ehrlich zu. „Für mich geht an diesem Wochenende ein Traum in Erfüllung.“ Die Bendestorferin lässt sich am Sonntag, 18....

  • Jesteburg
  • 13.08.13
Politik
Das Dorfgemeinschaftshaus in Nindorf kann für ausgewählte private Feiern gemietet werden
2 Bilder

Neue Nutzungsbedingungen für Dorfgemeinschaftshaus in Nindorf

Ab August dürfen die Nindorfer Kindstaufen und Konfirmationen im Dorfgemeinschaftshaus an der Apenser Straße feiern. Die Benutzungssatzung für das Dorfgemeinschaftshaus inklusive der Außenanlagen wurde an die des Goldbecker Dorfgemeinschaftshauses angepasst. "In der Samtgemeinde Apensen herrscht eine besondere Konstellation", erklärt Siegfried Stresow (SPD), Bürgermeister der Gemeinde Beckdorf. Denn die drei Dorfgemeinschaftshäuser haben verschiedene Träger: In Nindorf ist es die Gemeinde...

  • Apensen
  • 28.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.