Freie evangelische Gemeinde

Beiträge zum Thema Freie evangelische Gemeinde

Panorama
Edeka-Chef Klaus-Dieter Conrad (li.) freut sich, dass sich an der Sammelaktion so viele Menschen beteiligt haben

770 Kilo für den guten Zweck

FeG und Edeka sammeln für Bedürftige in Bulgarien.  mum. Hanstedt. Dieser Einsatz hat sich gelohnt! Am Samstag hatte die Freie evangelische Gemeinde Norddeutschland um Spenden für bedürftige Menschen in Sliwen (Bulgarien) gebeten. Wer wollte, konnte Lebensmittel und Dinge des täglichen Lebens an einem Stand bei Edeka Conrad in Hanstedt abgeben. "Das Ergebnis kann sich sehen lassen", freute sich Organisatorin Karin Bruns. Insgesamt kamen 770 Kilo Lebensmittel zusammen. "Das bedeutet, wir...

  • Hanstedt
  • 13.12.19
Panorama
Hartmut Mavuidi wurde nur 22 Jahre alt

"Es wird ein besonderer Abschied"

Trauerfeier für Hartmut Mavuidi ist Samstag. mum. Hanstedt. Der Tod des erst 22 Jahre alten Hartmut Mavuidi hat viele Menschen im Landkreis schockiert. Wie berichtet, war der Hanstedter vor gut eineinhalb Wochen in einem See im Maschener Moor aus noch ungeklärten Gründen ertrunken. Mavuidi stand kurz vor der Abschlussprüfung für seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten im Hittfelder Rathaus. Auch beim MTV Hanstedt trauert man um den 22-Jährigen. Mavuidi spielte lange für den Verein...

  • Hanstedt
  • 11.06.19
Panorama
Der Hanstedter Hartmut Mavuidi ertrank am Sonntag in einem See im Maschener Moor - er war als Fußballer unter anderen für Buchholz, Jesteburg und Hanstedt aktiv
2 Bilder

"Wir stehen alle unter Schock"

Freunde aus Hanstedt möchten für die Familie des ertrunkenen 22-jährigen Hartmut Mavuidi sammeln.  mum. Hanstedt. Mitten in den Vorbereitungen zum "Baltic­SeaCircle 2019" - einem besonderen Benefiz-Rennen, das rund um die Ostsee führt, erreichte Bernd Meyer eine schlimme Nachricht. Hartmut Mavuidi ist tot. Der 22-jährige Hanstedter ist am Sonntag in einem See im Maschener Moor ertrunken (das WOCHENBLATT berichtete). Weiterhin ist unklar, warum der junge Mann in dem Badesee unterging. Der...

  • Hanstedt
  • 07.06.19
Panorama
Die Bilder des Meeresbiologen und Naturschützers Robert Marc Lehmann sind spektakulär! Dabei geht es ihm nicht darum, selbst im Mittelpunkt zu stehen. Lehmanns Vorträge - wie etwa demnächst in Hanstedt - sind ein Appell an die Menschheit, die Natur zu schützen
2 Bilder

"Artgerecht ist nur die Freiheit"

Meeresbiologe Robert Marc Lehmann hält Vortrag in Hanstedt / Mehr als 200 Karten bereits verkauft. mum. Hanstedt. Robert Marc Lehmann (www.robertmarclehmann.com) kennt alle Klimazonen dieser Erde - oberhalb und unterhalb der Wasserlinie. Er taucht mit Haien, fährt auf Expeditionen ins ewige Eis und rettet illegal gefangene Wildtiere. Von diesen abenteuerlichen und aufschlussreichen Reisen bringt der Forscher atemberaubende Aufnahmen mit, um die Schönheit der Welt und gleichzeitig ihre...

  • Jesteburg
  • 08.02.19
Panorama
Familie Arndt war mit einem Flohmarkt stand auf dem Fest dabei
20 Bilder

Ein Fest aus dem Ort und für den Ort - Dorffest Hittfeld lockte tausende Besucher an

mi. Hittfeld. Flohmarkt, Feiern, Freunde treffen - tausende Besucher vergnügten sich dieses Wochenende auf dem Hittfelder Dorffest. Die Festmeile rund um die Kirchstraße war bereits am Samstagmorgen gut besucht. Es lockte ein großer Flohmarkt, Vereine präsentierten sich, neun Food-Trucks sorgten für abwechslungsreiche Gastronomie. Abends heizten "Showdown“ und andere Bands dem Publikum ein. Hier ein paar Impressionen von einem gelungenen Festsamstag. Mehr zum Hittfelder Dorffest lesen Sie in...

  • Hollenstedt
  • 16.09.17
Service
Freuen sich auf die Ausstellung: Künstler und Vertreter der Kirchengemeinde

Kunst-Genuss in der Kirche

Kunstnetz-Mitglieder stellen 70 Werke in der Freien evangelischen Kirche aus. mum. Hanstedt/Jesteburg. Das Gemeindezentrum der Freien evangelischen Kirche in Hanstedt wird vom 12. August bis zum 6. September zum Ausstellungsort für Malerei, Skulptur und Fotografie. Die zehnte Etappe der seit mehr als zwei Jahren andauernden „Kirchenreise“ führt die Mitglieder das Kunstnetz-Jesteburg in das im vergangenen Jahr neu bezogene Gebäude der FeG in der Harburger Straße. Die Vernissage findet am...

  • Jesteburg
  • 08.08.17
Service
Diplom-Sozialwirt Axel von Peter gibt einen Workshop zum Thema Zeitmanagement in Hanstedt

Vergeht Zeit wirklich so schnell?

Coach Axel von Peter bietet Workshop in der FeG Hanstedt an. mum. Hanstedt. Die ersten zwei Monate des Jahres 2017 sind bereits vorbei. Die Werbung drängt, den Sommerurlaub zu buchen und im Supermarkt gibt es schon die ersten Oster-Süßigkeiten. Rast die Zeit wirklich immer schneller? Dieser Frage geht Diplom-Sozialwirt Axel von Peter (seit mehr als 20 Jahren als freier Trainer, Coach und Mediator tätig) am Donnerstag, 16. und 30. März, jeweils von 18 bis 21.30 Uhr im Gemeindezentrum der...

  • Hanstedt
  • 10.03.17
Panorama
Ein beeindruckendes Bild: Wie in einer Prozession trugen die Gemeinde-Mitglieder ihre Stühle selbst in das neue Gemeindezentrum
9 Bilder

Eine besondere Art des Miteinanders

Endlich: An diesem Wochenende wird das neue Gemeindezentrum der FeG Hanstedt eingeweiht. mum. Hanstedt. Das war ein beeindruckendes Bild! Vergangene Woche fand zum letzten Mal der Gottesdienst der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Hanstedt im Gemeindezentrum „Im Bultmoor“ statt. Im Anschluss nahmen die Kirchen-Mitglieder ihre Stühle und trugen sie - einer Prozession gleich - zur neuen Kirche an die Harburger Straße. Die Aktion zeigt, wie sehr die Gemeinschaft bei den FeG-Mitgliedern im...

  • Jesteburg
  • 17.05.16
Panorama
Freuen sich über die Grundsteinlegung (v. li.): Kirchenvorstand und Baukoordinator Rolf Bösehans, Pastor Bernd Meyer, Frerk Lühmann (Baufirma Cordes) und Architekt Axel Meinhard
11 Bilder

„Wir sehen uns als Teil des Dorfes“ - Freie evangelische Gemeinde Hanstedt feiert Grundsteinlegung / 1,5 Millionen Euro Baukosten

mum. Hanstedt. Die Erleichterung war deutlich spürbar. Am Dienstag feierte die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Hanstedt die Grundsteinlegung ihres neuen Gotteshauses. Im Herzen Hanstedts entsteht unter anderem ein neuer Gebetsraum, der bis zu 200 Menschen Platz bietet. Bereits in zwölf Wochen soll das Richtfest stattfinden; der erste Gottesdienst könnte im März kommenden Jahres abgehalten werden. Dem Baubeginn war eine wohl einmalige Diskussion vorausgegangen. Anfang vorigen Jahres - als die...

  • Hanstedt
  • 28.08.15
Service

„Gemütlichen Flohmarkt“ der Kirche

mum. Hanstedt. Die Freie-Evangelische Gemeinde Hanstedt lädt für Samstag, 4. Juli, zu einem „kleinen, gemütlichen Flohmarkt“ ein. Zwischen 8 und 14 Uhr haben Interessenten die Möglichkeit, auf dem Parkplatz an der Harburger Straße 11-13 auf Schnäppchenjagd zu gehen. • Wer selbst als Verkäufer in Aktion treten möchte, kann sich bei Andrea Meyer noch kurzfristig unter der Rufnummer 04184 - 888776 anmelden.

  • Hanstedt
  • 30.06.15
Service

Kirche lädt zum "gemütlichen Flohmarkt" ein

mum. Hanstedt. Die Freie-Evangelische Gemeinde Hanstedt lädt für Samstag, 4. Juli, zu einem "kleinen, gemütlichen Flohmarkt" ein. Zwischen 8 und 14 Uhr haben Interessenten die Möglichkeit, auf dem Parkplatz an der Harburger Straße 11-13 auf Schnäppchenjagd zu gehen. • Übrigens sind noch Standanmeldungen möglich. Wer selbst als Verkäufer in Aktion treten möchte, kann sich bei Andrea Meyer unter der Rufnummer 04184 - 888776 anmelden.

  • Hanstedt
  • 16.06.15
Service

Flohmarkt auf dem Kirchen-Parkplatz

mum. Hanstedt. Schnäppchenjäger aufgepasst: Die freie evangelische Gemeinde Hanstedt lädt für Samstag, 5. Juli, zwischen 8 und 14 Uhr zu einem Flohmarkt an die Hamburger Straße 11 (Parkplatz) ein. Wer trotz des großen Angebots nicht fündig wird, kann sich mit einem Stück Kuchen trösten. • Standanmeldungen sind auch kurzfristig unter der Rufnummer 0 41 83 - 51 38 oder unter 0 41 84 - 88 87 76 möglich.

  • Hanstedt
  • 30.06.14
Politik
FeG-Pastor Bernd Meyer

Hanstedt: Die Flachdach-Kirche der FeG wird nicht gebaut

mum. Hanstedt. Paukenschlag in Hanstedt! Obwohl der Verwaltungsausschuss bereits „grünes Licht“ gegeben hatte, macht die Freie evangelische Gemeinde Hanstedt (FeG) einen Rückzieher. „Wir werden mit unseren Architekten an einem neuen Entwurf arbeiten“, sagt Pastor Bernd Meyer. Die Kirche möchte an der Harburger Straße 11-13 ein neues Gemeindezentrum errichten. Etwa 1,4 Millionen Euro sollte der modern gestaltete Flachdachbau kosten. Doch es hagelte Kritik - unter anderem fanden SPD und FDP das...

  • Hanstedt
  • 15.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.