Alles zum Thema Gestecke

Beiträge zum Thema Gestecke

Panorama
Floristinnen präsentieren Sträuße und Blumengebinde

Farbenfrohe Floristik in der Berufsschule

Abschlussprüfung: Kreative Werke in Stade zu bestaunen tp. Stade. Ihre duftenden und farbenfrohen floristischen Prüfungsarbeiten aus der Berufsabschlussprüfung zeigen die Floristinnen der der Berufsbildenden Schulen BBS III in Stade am Mittwoch, 21. Juni, von 8.30 bis 16 Uhr im Forum der Schule an der Glückstädter Straße 17. Es gibt gebundene, gesteckte und gepflanzte Werkstücke sowie Tischschmuck, Brautschmuck und Trauerschmuck zu bestaunen. Der Eintritt ist frei.

  • Stade
  • 16.06.17
Wir kaufen lokal
Inhaberin Heike v. Piechowski (li.) und Sandra Otto 
freuen sich auf das Firmenjubiläum
3 Bilder

20 Jahre Liebe zu Blumen - Heike's "Blumen & Mehr"

ah. Holm-Seppensen. Lasst Blumen sprechen, denn sie sagen so vieles: „Ich liebe dich“ oder „Es tut mir leid“, drücken tiefe Verbundenheit aus und spenden Trost in schweren Stunden. Sie spiegeln durch ihre vielfältigen Formen und Farben individuelle Lebenssituationen wieder und sorgen jederzeit für eine positive Atmosphäre. Blumen passen zu jedem Anlass und bringen Farbe in unser Leben. Besonders jetzt in der dunklen Jahreszeit ist es etwas Besonderes, sich mit diesen lebendigen,...

  • Buchholz
  • 03.01.17
Panorama
Menschen mit und ohne Behinderung packen in dem Kreativ-Laden gemeinsam an. Ilona Fajhe (li.) aus der Abteilungsleiterin Berufsausbildung und Arbeit der Lebenshilfe, und Geschäftsführer Niko Lampio (hi. li.) sind stolz auf die gute Zusammenarbeit
2 Bilder

Kreatives von der Lebenshilfe in der Stader Altstadt

Lebenshilfe-Blumenladen: Testphase im Advent tp. Stade. Bald ist Weihnachten und Kunden suchen nach Schönem und Dekorativem für zu Hause: Deshalb haben die Werkstatt-Mitarbeiter des Vereins Lebenshilfe Stade jetzt alle Hände voll zu tun. Im Rahmen des "Dezember-Projektes" betreiben Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam einen Laden an der Kleinen Schmiedestraße in der Stader Altstadt, wo es Blumen, festliche Gestecke, Holzerzeugnisse und mehr gibt. Sofern sich die Testphase im Advent...

  • Stade
  • 17.12.16
Wirtschaft
Floristin Frederike Gooßen freut sich auf ihre Kunden

Raiffeisen-Markt in Himmelpforten jetzt auch mit Floristik-Abteilung

Floristin Frederike Gooßen ergänzt das Team sb. Himmelpforten. Seit Anfang Dezember präsentiert die Stader Saatzucht nach umfangreichen Umbau- und Renovierungsarbeiten einen neuen Raiffeisen-Markt mit Floristik­abteilung in Himmelpforten. So entstand der sechste Markt in der Region, in dem Schnittblumen und Dekorationsartikel in einem besonders schönen Ambiente gemeinsam mit Geschenk- und Dekorationsartikeln präsentiert werden. Die Abteilung rundet die bislang schon vorhandenen Bereiche...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.12.15
Wirtschaft
Nicole Raht mit hübschen Adventsdekorationen

Gestecke und Dekorationen bei Wolff in Stade

sb. Stade. Dekorationen für die stillen Tage und die Adventszeit sowie frisch geschlagene Weihnachtsbäume gibt es bei "Wolff Technischer Handel, Reparaturservice und Gartenmarkt" in Stade, Altländer Str. 8. "Grabgestecke sind ab sofort bei uns erhältlich, der Verkauf von Adventsgestecken beginnt am 19. November", sagt Verkäuferin Nicole Raht. "Ende November kommen dann Tannenbäume hinzu." Die Christtannen sind fast ausschließlich Nordmanntannen, die im Landkreis Stade gewachsen sind und nicht...

  • Stade
  • 13.11.13
Service
Schöne Gestecke - auch individuell gefertigt - gibt es in den Austellungen des Gartencenter Vaensen

Adventsausstellung im Gartencenter Vaensen

ah. Buchholz. Jetzt wird es Zeit, sich Inspirationen für die vorweihnachtliche Zeit zu holen. Das Gartencenter in Buchholz-Vaensen (Am Haberkamp 7, Tel. 04181- 5921) möchte seine Kunden auch in diesem Jahr mit festlichen Gestecken, Kränzen, Sträußen sowie stimmungsvollen Accessoires überraschen. Die erste Adventsausstellung findet am Samstag, 16. November, von von 9 bis 16 Uhr statt. Das Team hat wunderschöne Objekte zusammengestellt und das Gartencenter geschmückt. Ob traditionelle Farben oder...

  • Buchholz
  • 12.11.13