Grüne

Beiträge zum Thema Grüne

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht
Äußerst realistisches Übungsszenario: Mit einem Knall steht plötzlich das Nachbargebäude in Flammen
18 Bilder

Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg
Brandstifter in Jesteburg

as. Jesteburg. Samstagabend, 17.45 Uhr: Polizei und Feuerwehr werden zur ehemaligen Kampfsportsschule Nordheide an der Schützenstraße/Ecke Schierhorner Weg in Jesteburg gerufen. Der Anrufer soll gedroht haben, die Kampfsportschule in Brand zu setzen. Dichter Rauch dringt aus dem Gebäude. Eine Mülltonne explodiert.  Dieses Szenario ist Teil eines spektakulären Übungseinsatzes, den die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Jesteburg jetzt durchgeführt hat. Mit pyrotechnischen Effekten haben "die...

Sport
Annika Lott ist zurück auf dem Parkett
2 Bilder

34:22 gegen die HSG Bensheim/Auerbach
Kantersieg für den BSV mit Comeback der Verletzten

nw/tk. Buxtehude. Angekündigt wurde es von BSV-Trainer Dirk Leun als „Spiel auf Augenhöhe“ – am Ende gab es einen Kantersieg für die Bundesliga-Handballerinnen vom Buxtehuder SV. Der BSV gewinnt auch sein drittes Heimspiel deutlich mit 34:22 (14:11) gegen die HSG Bensheim/Auerbach. Gleich drei BSV-Spielerinnen erlebten ein furioses Comeback in der Halle Nord. Die Anfangsphase des Spiels war geprägt von Unkonzentriertheiten und technischen Fehlern auf beiden Seiten. Doch in der Folge nahm die...

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Politik
Der CDU und SPD bleiben die stärksten Kräfte im Rat der Samtgemeinde Jesteburg, doch bei insgesamt neun Fraktionen könnte es schwierig sein, Mehrheiten zu gewinnen Grafik: Gemeinde Jesteburg

Neue Räte in Jesteburg - neue Mehrheiten?
Kommunalwahl 2021: Das sagen Jesteburger Parteien und Wählergemeinschaften zum Ergebnis

as. Jesteburg. Die Kommunalwahl hat einiges durcheinander gewirbelt. Das sagen die Parteien und Wählergemeinschaften: SPD"Die SPD ist mit über 31 Prozent der Stimmen der Stabilitätsfaktor in der Gemeinde Jesteburg", ist Angelika Schiro, Fraktionsvorsitzende der Jesteburger SPD, überzeugt. Der neue Rat sei stärker fraktioniert: "Das bedeutet auf der einen Seite Vielfalt in der Diskussion und Meinungsbildung, andererseits ein Risiko, weil Entscheidungsfindungen noch schwieriger und damit noch...

  • Jesteburg
  • 21.09.21
  • 172× gelesen
Politik
Die Grünen treten in Jesteburg u.a. für klimafreundliches Bauen an - das bedeutet auch, weniger Flächen zu verbrauchen Foto: Grüne Jesteburg
2 Bilder

"Wir wollen ein zukunftsweisendes Wohngebiet entwickeln"
B-Plan "Seevekamp Süd": Grüne wollen Arbeitsgruppe von Politik und Bürgern gründen

as. Jesteburg. Wenn ein neues Baugebiet am Schierhorner Weg entsteht, wird eine beträchtliche Freifläche versiegelt. "Daher haben wir Grüne von Anfang an betont, dass dieser Flächenverbrauch für uns nur dadurch zu rechtfertigen ist, dass hier ein zukunftsweisendes Wohngebiet entwickelt wird", sagt Birgit Heilmann, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Jesteburger Gemeinderat. Am heutigen Mittwoch ist der Bebauungsplan "Seevekamp-Süd" erneut Thema im Bauausschuss der Gemeinde Jesteburg. Unter...

  • Jesteburg
  • 07.09.21
  • 211× gelesen
Politik

UWG Jes! und FDP diskutierten mit den Jesteburgern

as. Jesteburg. Unter dem Motto "Wähler fragen, Politik antwortet" stellten sich Hansjörg Siede, Vorsitzender der UWG Jes!, und Philipp-Alexander Wagner, Vorsitzender des FDP-Ortsverbands Jesteburg, jetzt in der Schützenhalle Jesteburg den Fragen der Bürger. Organisiert hatte die Veranstaltung Holger Daedler, der im Namen der von ihm gegründeten "Bürger-Allianz" alle Jesteburger Parteien eingeladen hatte. "Es war wie eine Parteien-Messe gedacht", erklärt Daedler. Allerdings hatte der 65-Jährige...

  • Jesteburg
  • 07.09.21
  • 25× gelesen
Politik
Die Grünen Kandidaten der Samtgemeinde Jesteburg

Kommunalwahl 2021
Starker Zuwachs bei den Jesteburger Grünen

as. Jesteburg. Mit Kompetenz und Energie treten zahlreiche neue Kandidaten und Kandidatinnen auf der Liste der Jesteburger Grünen zur Kommunalwahl im September an. In Harmstorf gibt es mit Umweltwissenschaftlerin Jule Klein seit langem wieder eine Grüne Kandidatin. „Wir haben viel Verstärkung erhalten und eine gute Mischung aus erfahrenen und neuen Bewerbern und Bewerberinnen“, freut sich Birgit Heilmann, die amtierende Fraktionsvorsitzende im Jesteburger Gemeinderat. „Nicht nur viele Jüngere...

  • Jesteburg
  • 15.06.21
  • 427× gelesen
Politik
Jesteburger Ratsfrau Birgit Heilmann (Grüne)

Ist das das Aus für 5G in Jesteburg?

as. Jesteburg. Die Gemeinde Jesteburg soll den ungeprüften Ausbau des geplanten Mobilfunkstandards 5G auf ihrem Gebiet ablehnen, da die Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier und die Auswirkungen auf die Umwelt noch nicht ausreichend erforscht sind. Das fordern jetzt die Grünen im Ausschusses für Straßen, Wege und Umwelt der Gemeinde Jesteburg am Donnerstag, 10. Juni, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) in Jesteburg. Die Besucherzahl ist begrenzt, im Gebäude gilt die...

  • Jesteburg
  • 02.06.21
  • 172× gelesen
  • 1
  • 1
Politik
Die Hofstelle Böttcher am Itzenbütteler Sod. Der B-Plan sieht drei Mehrfamilienhäuser mit acht, fünf und drei Wohneinheiten sowie vier Einzelhäuser vor

Wohnraum statt Landwirtschaft
Gemeinderat beschließt zweite Änderung des Bebauungsplans "Itzenbüttel Dorfmitte"

as. Jesteburg. Gut drei Jahre nach dem Aufstellungsbeschluss ist es soweit: Der Jesteburger Gemeinderat hat die zweite Änderung des Bebauungsplanes (B-Plan) Nr. 2.04 "Itzenbüttel-Ortsmitte" beschlossen. Der Umwandlung des landwirtschaftlich genutzten "Jappens Hof" in Wohnbebauung steht nun nichts mehr im Wege. Nachdem Landwirt Robert Böttcher 2018 seinen Wunsch äußerte, den "Jappens Hof" in Itzenbüttel in ein Wohnbaugebiet umzuwandeln, folgten weitere Hofstellenbesitzer und der Masterplan...

  • Jesteburg
  • 01.06.21
  • 240× gelesen
Politik
Karl-Heinz Glaeser (Grüne)

Jesteburg
Klimaneutral bis 2040: Samtgemeinderat tagt am 29. April

as. Jesteburg. „Die Samtgemeinde Jesteburg setzt sich das Ziel, bis zum Jahre 2040 klimaneutral zu sein“, das soll der Samtgemeinderat in seiner Sitzung am morgigen Donnerstag, 29. April, beschließen. Für ihren Antrag zur Klimaneutralität haben die Grünen bislang breite Unterstützung aus den anderen Fraktionen erfahren. Sowohl die Bauausschüsse der Gemeinde Jesteburg und der Samtgemeinde sowie der Samtgemeindeausschuss haben dem Antrag in der Vorberatung bereits zugestimmt. "Das...

  • Jesteburg
  • 27.04.21
  • 57× gelesen
Politik

Wie geht die Politik mit dem Ergebnis der Samtgemeinde-Bürgermeister Wahl um?
Niederlage für die Jesteburger CDU

as. Jesteburg. Weniger als ein Viertel der Stimmen hat CDU-Kandidat Christian Horend erhalten. Das ist eine deutliche Niederlage für Horend - und die Jesteburger CDU. "Das deutliche Wahlergebnis ist für die CDU ein Auftrag. Wir wollen für die Bürger noch wahrnehmbarer in unserer kommunalpolitischen Programmatik werden", sagen Dr. Rainer Feldhaus und Julia Neuhaus vom Vorstand des Ortsverbands. "Christian Horend hat in vielen Gesprächen mit den Bürgern auch erfahren, dass aktuelle...

  • Jesteburg
  • 13.04.21
  • 205× gelesen
Politik
Am Sonntag wird in Jesteburg der neue Samtgemeinde-Bürgermeister gewählt

Moment Mal
(Wahl-)Kampf mit harten Bandagen

Es ist Wahlkampf in Jesteburg, und zum Ende hin wird von den Unterstützern der beiden Samtgemeinde-Bürgermeister-Kandidaten mit harten Bandagen gekämpft. Während die parteilose Claudia von Ascheraden und CDU-Kandidat Christian Horend versuchen, mit ihren Ständen auf dem Wochenmarkt oder vor Supermärkten die Wähler persönlich von sich zu überzeugen, wird im Hintergrund mit Dreck geworfen. Mitglieder der CDU blasen die Absage von Ascheradens an einer Veranstaltung des Gewerbevereins derartig zum...

  • Jesteburg
  • 09.04.21
  • 248× gelesen
Politik
Der VfL Jestburg bietet neben asiatischen Kampfsportarten wie Judo oder Taekwondo u. a. Fußball, Turnen,  Tischtennis, Radsport oder Leichtathletik für Kinder und Jugendliche an

Sportförderrichtlinie sieht 13 Euro pro minderjährigem Mitglied vor
Erleichterung für Jesteburgs Sportvereine?

as. Jesteburg. Die Sportvereine und ihre ehrenamtliche Jugendarbeit würdigen und die Förderung der Sportvereine transparenter und einfacher gestalten - dabei soll die neue Sportförderrichtlinie helfen, die der Rat der Gemeinde Jesteburg jüngst beschlossen hat. Für den Kinder- und Jugendzuschuss müssen die Sportvereine künftig keinen jährlichen Antrag mehr stellen. Stattdessen zahlt die Gemeinde für jedes Mitglied unter 18 Jahre einen Zuschuss von 13 Euro pro Jahr an die Vereine. Grundlage sind...

  • Jesteburg
  • 17.02.21
  • 82× gelesen
Politik
Für die Kreuzung Sandbarg/Hauptstraße bevorzugt die Politik - wie in der Grafik unten links - eine Rechtsabbiegespur statt eines Kreisels Foto:as
3 Bilder

Rat der Gemeinde Jesteburg: Brettbeekskoppeln, Spethmannplatz und Kreisverkehre
Zwei Millionen Euro für Jesteburgs Kreuzungen an der Hauptstraße

as. Jesteburg. Die Kreuzungen an der Hauptstraße in Jesteburg sollen umgestaltet werden. Das hat der Rat der Gemeinde Jesteburg in seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch beschlossen und dafür im Haushalt 2021 bis 2024 insgesamt 1.920.863,17 Euro eingeplant. Konkret geht es um die Umgestaltung der Kreuzung L213 Hauptstraße / K83 Lüllauer Straße (ca. 982.000 Euro) und die Kreuzung L213 Hauptstraße / Sandbarg (ca. 938.000 Euro). Während die Ratsmitglieder sich bei der Kreuzung Lüllauer Straße /...

  • Jesteburg
  • 02.02.21
  • 761× gelesen
Politik
Mit ausreichend Abstand verfolgten die Bürger im Schützenhaus die Videoübertragung des
Gemeinderates Fotos: as
2 Bilder

Grüne beantragen Online-Zugriff für Bürger auf politische Sitzungen
Jesteburger Gemeinderat tagte per Videokonferenz

as. Jesteburg. "Für uns alle ist diese Ratssitzung eine Jungfernfahrt", eröffnete Jesteburgs Bürgermeister Udo Heitmann die Sitzung des Jesteburger Gemeinderates am Mittwoch. Es war die erste Sitzung, die der Gemeinderat als Videokonferenz öffentlich in die Schützenhalle übertrug. Die Ratsmitglieder waren aus dem heimischen Wohn- oder Arbeitszimmer zugeschaltet und wurden mit einem Beamer in die Schützenhalle projiziert. Vier Bürger machten von ihrem Recht gebrauch, die Diskussionen, z.B. zum...

  • Jesteburg
  • 29.01.21
  • 168× gelesen
Politik
Die freie Kandidatin Claudia von Ascheraden wird unterstützt von den Grünen und der SPD Foto: Wiebke Hagemann

Unabhängige Samtgemeinde-Bürgermeisterkandidatin informiert online über ihre Ziele
Claudia von Ascheraden stellt sich vor

as. Jesteburg. Wer leitet zukünftig die Verwaltung der Samtgemeinde Jesteburg? Am 11. April wählen die Jesteburger die neue Verwaltungsspitze. Die parteilose Kandidatin Claudia von Ascheraden startet mit dem Launch ihrer Homepage in den Wahlkampf. Unter http://cvascheraden.de informiert die 51-jährige Verwaltungsmitarbeiterin über ihr Programm. Unter anderem möchte von Ascheraden als Bürgermeisterin die Bürger stärker in Entscheidungsprozesse einbinden, die Politik fachlich bei der...

  • Jesteburg
  • 19.01.21
  • 339× gelesen
Politik
Marcus Dorner scheidet aufgrund eines Wohnortswechsels aus dem Gemeinderat Jesteburg aus

Elisabeth Meinhold-Engbers rückt in den Gemeinderat nach
Marcus Dorn verlässt den Jesteburger Rat

as. Jesteburg. Ratsherr Marcus Alexander Dorn (Grüne) scheidet aus dem Jesteburger Gemeinderat aus. Dort hat Dorn sich seit 2011 ehrenamtlich für die Grünen engagiert, er hatte zuletzt im Finanz- und Controllingausschuss und im Straßen-, Wege- und Umweltausschuss einen Sitz. Der Grund für sein Ausscheiden ist ein Wohnortswechsel. Eine Nachfolgerin steht schon bereit: Sofern der Gemeinderat zustimmt, tritt Elisabeth Meinhold-Engbers (61) seine Nachfolge an. Meinhold-Engbers ist seit über 20...

  • Jesteburg
  • 19.01.21
  • 87× gelesen
Politik

Die Grünen unterstützen die parteilose Kandidatin im Wahlkampf um das Amt des Bürgermeisters der Samtgemeinde Jesteburg
Bündnis 90 / Die Grünen sammeln Stimmen für von Ascheraden

as. Jesteburg. Die Grünen in der Samtgemeinde Jesteburg sind derzeit unterwegs, um Unterschriften für die parteilose Samtgemeinde-Bürgermeisterkandidatin Claudia von Ascheraden zu sammeln. 140 Unterschriften werden benötigt, damit von Ascheraden zur Wahl zugelassen wird. „Wir Bündnis 90/Die GRÜNEN sehen Claudia von Ascheraden als geeignete Person für dieses Amt und haben ihre Kandidatur von Anfang an unterstützt“, sagt der Jesteburger Fraktionsvorsitzende der Samtgemeinde-Grünen, Karl-Heinz...

  • Jesteburg
  • 19.01.21
  • 123× gelesen
Politik
Birgit Heilmann Foto: Heilmann

Grüne Jesteburg setzen sich für eine Verkehrsberuhigung ein
Grüne fordern weiterhin Tempo 30 für Jesteburg

as. Jesteburg. Seit mehr als anderthalb Jahren liegt der Antrag der Gemeinde Jesteburg, auf der Landesstraße 213 zwischen den Einmündungen Seevstraße bis Kirchweg Tempo 30 einzurichten, bei der Unteren Verkehrsbehörde des Landkreises Harburg. Die Grünen hatten damals im Rahmen des Lärmaktionsplanes im Samtgemeinderat Jesteburg das Tempolimit beantragt. Von der langen Bearbeitungsdauer lassen sie sich nicht entmutigen, Fraktionschef Karl-Heinz Glaeser wertet das sogar als gutes Zeichen. "Denn...

  • Jesteburg
  • 10.11.20
  • 106× gelesen
Politik

"Diese Festsetzungen sind seit 2018 bekannt"
B-Plan Brettbeekskoppeln-Ost: Grüne und CDU Jesteburg beziehen Stellung zur KWG

as. Jesteburg. Der Bebauungsplan Brettbeekskoppeln-Ost beschäftigt weiterhin die Jesteburger Politik. Grüne und CDU üben jetzt deutliche Kritik an der KWG. Hintergrund: Mit deutlicher Mehrheit hat der Gemeinderat Jesteburg in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, für die von der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft für den Landkreis Harburg (KWG) im Baugebiet Brettbeekskoppeln-Ost in Jesteburg geplanten zwei Mehrfamilienhäuser die Firsthöhe auf elf Meter zu begrenzen und den gesetzlichen...

  • Jesteburg
  • 21.10.20
  • 140× gelesen
Politik

Den eigenen Lebensraum gestalten
Grüne Jesteburg informieren über die Kommunalwahl

as. Jesteburg. Welche Ziele die Jesteburger Grünen verfolgen und welche Themen in Jesteburg aktuell und in den nächsten Jahren auf der Agenda stehen, dazu informieren die Jesteburger Grünen am Dienstag, den 27. Oktober, um 19 Uhr im Schützenhaus am Alten Moor in Jesteburg. „Auf kommunaler Ebene gibt es viele Möglichkeiten, wie der eigene Lebensraum gestaltet werden kann: Wo und wie viel gebaut werden soll, in welchem Umfang unsere Vereine unterstützt werden, wie die gemeindeeigenen Straßen und...

  • Jesteburg
  • 13.10.20
  • 126× gelesen
Panorama
Petra Finnern mit der Unterschriftensammlung

Zum Schutz der Artenvielfalt
Grüne in Jesteburg sammeln Unterschriften

lm. Jesteburg. "Wir appellieren an die Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Jesteburg mit ihren Unterschriften das Volksbegehren zu unterstützen", betont Elisabeth Meinhold-Engbers, Kreistagsmitglied der Grünen. Unter diesem Gesichtspunkt kamen jüngst Mitglieder der Partei auf dem Jesteburger Wochenmarkt zusammen, um gemeinsam Unterschriften für das Volksbegehren zum Erhalt der Artenvielfalt zu sammeln. Neben einem Verbot von Pestizideinsätzen in Naturschutzgebieten hat man in dem...

  • Jesteburg
  • 13.10.20
  • 297× gelesen
Politik
3 Bilder

Kunstkommission soll mehr als einen Vorschlag vorlegen
CDU begründet ablehnende Haltung zum Konzept für den Kunstpfad

mum. Jesteburg. Selbst in der politischen Sommerpause beschäftigte der Kunstpfad die Jesteburger. Jetzt hat die CDU in einem offenen Brief ihre ablehnende Haltung erklärt. Wie berichtet, haben SPD, Grüne und Karin Neudert (parteilos) grünes Licht für das Konzept von Thomas Kaestle gegeben. Julia Neuhaus (CDU), deren Mutter Heidi Seekamp die für den Kunstpfad verantwortliche Kunstkommission leitet, enthielt sich. CDU und UWG lehnten das Konzept ab. Im kommenden Sommer soll nun der...

  • Jesteburg
  • 16.09.20
  • 166× gelesen
Politik
Die Skizze zeigt das Konzept für das Sandbarg-Quartier aus dem Jahr 2017. Ein aktueller Entwurf liegt noch nicht vor Foto: May & Co.

"Ein verhängnisvoller Fehler"
Jesteburger Grüne positionieren sich gegen die Entwicklung des Sandbarg-Areals

mum. Jesteburg. Viele Jesteburger waren wegen des Sandbarg-Quartiers zur Sitzung des Bauausschusses gekommen. Doch der Weg war vergeblich. Wie berichtet, wurde das Thema drei Tage vor der Sitzung von der Tagesordnung genommen. Die Entscheidung fiel, nachdem Jörg Ruschmeyer, Projektleiter der May-Gruppe, sein Konzept den Fraktionsspitzen vorgestellt hatte (130 Wohneinheiten und Gewerbe auf fast 13.500 Quadratmetern). Es heißt, die Politik sehe noch Beratungsbedarf. Grüne positionieren sich gegen...

  • Jesteburg
  • 26.05.20
  • 313× gelesen
Politik
Die Grafik zeigt, wie die Fassade der Bossard-Kunsthalle aussehen könnte

Bauausschuss in Jesteburg tagte:
Knappes Votum für die Bossard-Erweiterung

SPD und CDU überstimmen mit 3:2 Grüne und UWG / Lob und Kritik für die Pläne durch die Politik mum. Jesteburg. Das war denkbar knapp: Mit drei zu zwei Stimmen hat der Jesteburger Ausschuss für Bau und Planung am Mittwoch für die Aufstellung eines Bebauungsplans für die Erweiterung der Kunststätte Bossard gestimmt. Außerdem soll bei der Samtgemeinde eine Überarbeitung des Flächennutzungsplans beantragt werden. SPD und CDU stimmten dafür, Grüne und UWG dagegen. Wie berichtet, fördert der Bund die...

  • Jesteburg
  • 28.02.20
  • 436× gelesen
Politik
Rats- und Vorstandsmitglieder der Grünen trafen sich zum Neujahrsempfang in Jesteburg

Mehr als 70 neue Mitglieder

Landkreis-Grüne trafen sich zum Neujahrsempfang.  mum. Jesteburg. "Das Jahr 2019 war für das grüne und nachhaltige Verständnis ein Meilenstein. Nicht nur, dass erstmals Millionen von Menschen für den Klimaschutz auf die Straßen gegangen sind. Auch die Ergebnisse der Europawahl haben der Politik den klaren Auftrag erteilt, Klimaschutz und Nachhaltigkeit in den Vordergrund zu stellen", so Christoph Kröger, Mitglied des Kreisvorstands der Grünen im Landkreis Harburg. Dass diese Themen nicht neu...

  • Jesteburg
  • 10.01.20
  • 150× gelesen
Politik
Die Mitglieder des Fördervereins "Jesteburger Spielplätze" haben ein interessantes Konzept für einen Spielplatz vorgelegt, der allerdings auch seinen Preis hat: bis zu 250.000 Euro.
4 Bilder

Eltern wollen bis zu 140.000 Euro sammeln

Förderverein stellt Konzept zur Neugestaltung des Spielplatzes am Seeveufer vor. mum. Jesteburg. Die Eltern des neu gegründeten Fördervereins "Jesteburger Spielplätze" haben jetzt im Jugendausschuss der Gemeinde Jesteburg ihre Pläne zur Neugestaltung des Spielplatzes am Seeveufer vorgestellt (das WOCHENBLATT berichtete). Die Arbeitsgruppe möchte mit der Modernisierung des kompletten Areals für die Bürger einen Ort schaffen, wo sich Menschen unterschiedlichster Altersgruppen begegnen. Deshalb...

  • Jesteburg
  • 27.11.18
  • 517× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.