Hanstedt

Beiträge zum Thema Hanstedt

Panorama
"Schenke Leben, spende Blut": Gerade in den Sommermonaten ist die Spendenbereitschaft bei vielen Bürgern wegen der Urlaubszeit niedrig

DRK-Blutspendedienst appelliert
Spendet gerade in den Sommermonaten Blut!

"Wir sind weit weg von den 10.000 bis 12.000 Blutkonserven, die wir eigentlich einlagern müssten. Wir müssen noch Überzeugungsarbeit leisten, damit mehr Bürger zu den Blutspendeterminen gehen." Das sagt Pascal Comte, Gebietsreferent des DRK-Blutspendedienstes. Er ist für das Elbe-Weser-Dreieck inklusive dem Landkreis Stade zuständig für die Koordination der Blutspendeteams. "Lasst uns nicht im Stich!", appelliert Comte an alle Bürgerinnen und Bürger. Wann immer es einen Blutspendetermin in der...

  • Buchholz
  • 24.06.22
  • 79× gelesen
  • 1
Panorama
Inge Schaal alias Susi Dorée im Jahr 1973
2 Bilder

Musik-Star aus Hanstedt bis in die 1980er Jahre
Susi Dorée ist tot

Inge Schaal ist tot. Die Sängerin aus Hanstedt, die von Ende der 1950er bis in die 1980er Jahre unter dem Künstlernamen Susi Dorée Hunderte Coversongs aufgenommen hat und auch mit eigenen Musiktiteln bei führenden Plattenlabels sehr erfolgreich war, starb jüngst im Alter von 80 Jahren. Sie erlag im Krankenhaus Winsen einem Organversagen. Inge Schaal wurde in der vergangenen Woche in kleinem Kreis im Ruheforst Jesteburg-Lohof beigesetzt. Sie hinterlässt Ehemann Dieter und Tochter Daniela. Anfang...

  • Hanstedt
  • 23.06.22
  • 208× gelesen
Panorama

68-seitige Sonderveröffentlichung
50 Jahre WOCHENBLATT im Landkreis Harburg

Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir feiern das 50-jährige Bestehen des WOCHENBLATT im Landkreis Harburg! In einer 68-seitigen Sonderveröffentlichung blicken wir auf die vergangenen fünf Jahrzehnte zurück. Vor 50 Jahren gründete Verleger Martin Schrader das Nordheide WOCHENBLATT, vier Jahre später kam das Elbe & Geest WOCHENBLATT hinzu. Martin Schraders Geschäftsidee, eine Gratiszeitung, die sich ausschließlich aus dem Anzeigen- und Beilagenverkauf finanziert, auf den Markt zu bringen und an alle...

  • Buchholz
  • 08.06.22
  • 1.064× gelesen
  • 4
Service
6 Bilder

Landkreis Harburg
"HeideKultour" mit offenen Ateliers und Werkstätten, Musik und mehr

Künstler treffen und Kultur erleben unter dem Motto "Geh auf Tour. Triff Künstler. Erlebe Kultur." Letzte Chance für die "HeideKultour": Nur noch an diesem Wochenende - Samstag und Sonntag, 30. April und 1. Mai, - erleben Besucher an zahlreichen Punkten im Landkreis Harburg eine Vielzahl und Vielfalt an Kunst und Kunsthandwerk. Ob mit dem Fahrrad oder dem Auto: Jeder kann sich seine individuelle Tour zusammenstellen. Künstlerinnen, Künstler und Kulturstätten öffnen ihre Ateliers und...

  • Buchholz
  • 26.04.22
  • 256× gelesen
  • 2
Service
Auf den Entsorgungsanlagen im Landkreis Harburg kommt es in den kommenden Tagen zu Einschränkungen des Betriebs

Krankheitsbedingte Personalausfälle
Entsorgungsanlagen im Landkreis Harburg müssen teilweise schließen

Aufgrund von massiven Corona-bedingten Personalausfällen muss die Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg am kommenden Wochenende den Betrieb auf den Entsorgungsanlagen einschränken und teilweise komplett einstellen. Rund zwei Drittel der Mitarbeiter würden aktuell ausfallen. Um weiterhin Möglichkeiten zur Abgabe von Grünabfällen zu bieten, werden durch die Abfallwirtschaft Schwerpunkte geschaffen. Der Kompostplatz Drage und die Wertstoffannahmestelle Hanstedt sind daher am Mittwoch, 13....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.04.22
  • 215× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen vom 17. März im Landkreis Harburg
Zahlen steigen weiter: Inzidenz nun bei 1.436,2

(lm). Im Landkreis Harburg wurden durch das Gesundheitsamt am heutigen Donnerstag, 17. März, insgesamt 656 neue Fälle registriert. 3.677 waren es in den vergangenen sieben Tagen. Die Sieben-Tage Inzidenz ist erneut gestiegen - von 1.408,1 am Vortag auf heute 1.436,2.  Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist von 14,2 auf 14,3 gestiegen, die Intensivbettenbelegung hat sich um 0,3 Prozentpunkte erhöht und liegt nun bei 6,4 Prozent. Seit dem Ausbruch der Pandemie haben sich im Landkreis...

  • Jesteburg
  • 17.03.22
  • 3.412× gelesen
Panorama
Die Landesforsten betreiben 17 Überwachungskameras, deren Daten in der Waldbrandzentrale in Lüneburg zusammenlaufen

Landesforsten warnen
Waldbrandgefahr in der Lüneburger Heide steigt

(os/nw). Durch das trockene Wetter mit sehr niedriger Luftfeuchtigkeit und leichtem Wind ist in den vergangenen Tagen die Waldbrandgefahr erheblich angestiegen. Im Bereich der zentralen und östlichen Lüneburger Heide mit ihren ausgedehnten lichten Kiefernwäldern erwarten die Niedersächsischen Landesforsten bereits die zweithöchste Gefahrenstufe 4. Sie warnen eindringlich vor der hohen Waldbrandgefahr und appellieren an das Gefahrenbewusstsein der Waldbesucher. In fast ganz Niedersachsen soll in...

  • Buchholz
  • 10.03.22
  • 130× gelesen
  • 1
Blaulicht

Landkreis Harburg
Mit 2,31 Promille am Steuer

(os). Es vergeht kein Wochenende, an dem die Polizei nicht mehrere Schnapsdrosseln aus dem Verkehr zieht, die sich alkoholisiert ans Steuer ihres Autos gesetzt haben.  Auf beachtliche 2,31 Promille kam ein Autofahrer, den die Polizei am späten Freitagabend in Marschacht kontrollierten. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde beschlagnahmt und gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.  Gleich zwei betrunkene Fahrzeugführer erwischte die Polizei am frühen Samstagmorgen...

  • Elbmarsch
  • 06.03.22
  • 393× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen am 3. März
Neun weitere Corona-Tote in der Statistik des Landkreis Harburg

(lm). Das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg meldet am heutigen Donnerstag, 3. März, neun neue Corona-Tote. Wie der Landkreis allerdings mitteilt, sind diese nicht alle am heutigen Tag verstorben. Die Totenscheine seien verspätet bei den Behörden eingegangen, weshalb sie erst jetzt in der Statistik erfasst wurden. Unter den Toten war auch eine 39-Jährige aus Jesteburg, die am Coronavirus verstorben ist. Am oder mit dem Virus verstorben sind weiter: ein Mann und eine Frau aus Winsen (91und...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.03.22
  • 4.151× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen am 24. Februar
Inzidenz im Landkreis Harburg liegt bei 834,7

(lm). Bei den Corona-Zahlen im Landkreis Harburg kommt keine wirkliche Bewegung rein. Seit einigen Tagen bewegen sich die Zahlen auf der Stelle, starke Veränderung nach oben oder unten sind nicht oder nur vereinzelt festzustellen. Das gilt auch für den heutigen Donnerstag, 24. Februar. 398 neue Corona-Fälle wurden dem Gesundheitsamt gemeldet, 2.137 waren es in den vergangenen sieben Tagen. Der Inzidenz ist leicht angestiegen und liegt bei 834,7 (821,0 am Vortag). Die landesweite...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 24.02.22
  • 4.015× gelesen
Panorama
Rolf Niefind zählt seit Jahren den Zugverkehr auf den verschiedenen Bahnstrecken
2 Bilder

Die Bahn muss lenken, nicht verwalten
Landkreis Harburg - Alpha-E und Deutschlandtakt

(bim). Seit Jahrzehnten versucht die Deutsche Bahn, eine Bahntrasse entlang der A7 gegen den Protest tausender Bürgerinnen und Bürger entlang der potenziellen Strecke durchzusetzen. Zunächst war die Y-Trasse im Gespräch, um das angeblich wachsende Güterzug-Aufkommen von den Häfen ins Umland zu bringen. Nach den Protesten gegen Stuttgart 21 wollte sich der Konzern bürgernah geben und initiierte das "Dialogforum Schiene Nord", aus dem als Konsens der Ausbau von Bestandsstrecken, die...

  • Tostedt
  • 22.02.22
  • 287× gelesen
Blaulicht
In Tostedt musste die Feuerwehr einen Baum entfernen, der auf ein Haus gefallen war
25 Bilder

Auch Landkreis Harburg ist betroffen
Orkantief "Ylenia" wütet in Niedersachsen / Bald kommt "Zeynep"

Bahnverkehr wird frühestens am Freitag wieder aufgenommen!(bim). Orkantief "Ylenia" hat Niedersachsen und auch den Landkreis Harburg seit Mittwochnacht schwer "durchgepustet". Überall mussten die Freiwilligen Feuerwehren umgestürzte Bäume beseitigen. Dachziegel werden von den Häusern gerissen, Gelbe Müllsäcke flogen durch die Gegend, Autofahrer mussten sich vor Seitenwind in Acht nehmen. Der Deutsche Wetterdienst sprach von Sturmböen und schweren Sturmböen zwischen 75 und 100 km/h. Vor allem im...

  • Tostedt
  • 18.02.22
  • 4.092× gelesen
  • 1
Politik
Haben den Informationsabend zur IGS organisiert (v. li.): Die Mitglieder des Schulelternrats der Oberschule Hanstedt, Franziska Schulthoff und Markus Rosenbrock sowie die Vorsitzende Silke Dolle.

Kreisschulausschuss tagt im März
Eltern fordern eine IGS für Hanstedt

as. Hanstedt. Wie geht es weiter mit der Schulentwicklung im Landkreis Harburg? Während an den Oberschulen (OBS) oft noch Plätze frei sind, haben die Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen (IGS) lange Wartelisten für neue Schüler. Seit 2019 befasst sich der Kreistag mit einer Neugestaltung der Landschaft. Eine Entscheidung konnte bisher jedoch nicht getroffen werden. Denn das Thema ist heiß umkämpft: in fast allen Kommunen wird eine IGS bevorzugt, doch dafür reicht der Bedarf bei weitem nicht...

  • Hanstedt
  • 10.02.22
  • 366× gelesen
Panorama
Der Breitbandausbau im Landkreis Harburg geht in Hanstedt in die nächste Runde

Einrichten der Hausanschlüsse beginnt
Schnelles Internet für Hanstedt

bim. Hanstedt/Jesteburg. Wie ist der Sachstand beim Breitband-Ausbau in Hanstedt und Jesteburg? Das wollte ein WOCHENBLATT-Leser wissen. Wie mehrfach berichtet, hakt es beim staatlich geförderten Ausbau des schnellen Internets. Die "Ausbauinitiative" im Landkreis Harburg ist 2016 gestartet. Im Juni und September 2016 hatte der Landkreis Harburg (vorläufige) Förderbescheide für schnelles Internet (50.000 und 14,92 Millionen Euro) medienwirksam ausgehändigt bekommen. Ebenso medienwirksam erfolgte...

  • Tostedt
  • 04.02.22
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Buchholz und Hanstedt

bim. Buchholz/Hanstedt. Zwei Einbrüche ereigneten sich am Sonntag in Buchholz und Hanstedt. In der Zeit zwischen 13 und 20 Uhr drangen Unbekannte in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Imkerweg in Buchholz ein. Die Täter kletterten auf den Balkon und öffneten ein auf Kipp stehendes Fenster. Anschließend durchsuchten sie die Wohnräume. Ob sie auch Beute machten, ist unklar. In Hanstedt-Schierhorn waren Diebe in der Zeit zwischen 14 und 18 Uhr unterwegs. Sie brachen die Terrassentür eines...

  • Tostedt
  • 01.02.22
  • 113× gelesen
Politik
Die Bahn prüft für den Gleisbau einen Korridor zwischen Hamburg und Hannover entlang der A7 (rot). Von der neuen Zugstrecke betroffen wären u.a. die Gemeinde Seevetal und die Samtgemeinden Hanstedt und Salzhausen

Gemeinsamer Einsatz für Alpha-E
Kommunen, Landrat und Minister kritisieren Vorgehen der Deutschen Bahn

as. Landkreis Harburg. Die Untersuchung der Trassenvarianten für den Schienenverkehr zwischen Hamburg und Hannover sorgt weiterhin für heftige Kritik. Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU), Landrat Rainer Rempe und die Vertreter der Kommunen, Stelles Bürgermeister Robert Isernhagen und Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, bemängeln vor allem die fehlende Transparenz der Deutschen Bahn. 2015 wurde unter großer öffentlicher Beteiligung als Konsens die...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.01.22
  • 1.389× gelesen
  • 3
Panorama

Wegen des erneuten Lockdowns
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

os. Landkreis Harburg. Wegen des Lockdowns finden derzeit im Landkreis Harburg keine Veranstaltungen statt, egal ob im Sport, in der Kultur oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle ab sofort wieder, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. 11. + 12. Juni  Dibbersen: Schützenfest  12. Juni Jesteburg: Jubiläumsfeier "50 Jahre Kita Seeveufer" Stove: Stove-Open-Air (neuer Termin voraussichtlich am 11. Juni 2022) 13. JuniStove: Traktor-...

  • Winsen
  • 03.06.21
  • 31.583× gelesen
  • 1
Service
3 Bilder

Kirchengemeinden wollen Mut machen
Ostern 2021: Gottesdienste in und vor der Kirche, per Livestream, per Telefon, mit begehbaren Kreuzwegen und vielem mehr

(tw). Ostern ist das älteste und zugleich zentrale Fest der christlichen Kirchen. Diese Festtage bringen tiefgreifende Erfahrungen des Lebens zur Sprache: Leiden, Sterben und Tod ebenso wie die Hoffnung auf ein Leben, das stärker ist als der Tod. Hoffnung und Vertrauen geben, Mut machen, solidarisch zu handeln, um die Pandemie gemeinsam zu überwinden - dazu wollen die Kirchen mit Gottesdiensten und Seelsorge beitragen. Superintendent Dirk Jäger erklärt für den Kirchenkreis Hittfeld, dass er...

  • Buchholz
  • 31.03.21
  • 546× gelesen
  • 1
Panorama

++Update++ Inzidenzwert 109,3: Die Corona-Zahlen vom 25. März
Muss der Landkreis Harburg wieder in den verschärften Lockdown?

+++Update: aktualisierte Zahlen vom Landkreis+++ (sv). Wann greift nun die Corona-Notbremse? Mit einer Inzidenz von 109,3 liegt der Landkreis Harburg am heutigen Donnerstag, 25. März, den dritten Tag in Folge über dem Schwellenwert von 100. Auf Grundlage der niedersächsischen Corona-Verordnung muss der Landkreis deshalb wohl wieder die Öffnungen zurückziehen und einen verschärften Lockdown verordnen. Der Landkreis meldet heute 393 aktive Fälle, das ist eine Neuinfektion mit dem COVID-19-Erreger...

  • Winsen
  • 26.03.21
  • 6.391× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 17. März
Über 300 Corona-Fälle im Landkreis Harburg

(sv). Erstmals meldet der Landkreis Harburg dieses Jahr wieder über 300 Fälle (309, das sind 25 mehr als am Dienstag). Zuletzt lagen die aktiven Fälle im Dezember so hoch. Vorn liegen hier die Gemeinde Neu Wulmstorf (66) und die Gemeinde Seevetal (58). Auch der Inzidenzwert schlägt am heutigen Mittwoch, 17. März, mit 83,32 wieder nach oben aus. Die Gemeinde Neu Wulmstorf (244,61) und die Gemeinde Stelle (159,22) führen die Liste der Kommunen hier seit einer Woche an. Seit Beginn der Pandemie...

  • Winsen
  • 17.03.21
  • 5.482× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 15. März
83,3: Der Inzidenzwert steigt im Landkreis Harburg

(sv). Weiterhin schwankt der Corona-Inzidenzwert im Landkreis Harburg unschlüssig oberhalb der 80er-Grenze. Gestern ging die Inzidenz noch von 82,9 auf 82,1 zurück, am heutigen Montag, 15. März, stieg sie wieder an -  auf 83,32. In den Kommunen bleiben die Zahlen sehr unterschiedlich: Die Samtgemeinde Jesteburg verzeichnet mit 17,9 den niedrigsten Wert, die Gemeinde Neu Wulmstorf führt aktuell mit 211,7 die Liste an. Dort verzeichnet der Landkreis heute 55 aktive Fälle. Der Landkreis Harburg...

  • Winsen
  • 15.03.21
  • 28.875× gelesen
  • 1
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 12. März
Inzidenz bei 203,45 in Stelle, im Landkreis Harburg bei 81,75

(sv). Nach einem besorgniserregenden Anstieg des Inzidenzwertes im Landkreis Harburg, bringt der Freitag etwas Entspannung: 81,75 meldete der Landkreis am 12. März als Inzidenz. Immerhin ein kleiner Schritt zurück im Vergleich zum Vortag (84,90) und hoffentlich nicht der letzte am Ende dieser Woche. In der Gemeinde Stelle dagegen knackte der Inzidenzwert die 200er Grenze mit 203,45. Dahinter liegen die Gemeinde Neu Wulmstorf (164,64) und die Samtgemeinde Tostedt (135,30). Die Samtgemeinde...

  • Winsen
  • 12.03.21
  • 21.721× gelesen
  • 1
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 10. März
Inzidenzwert steigt im Landkreis Harburg auf 73,89

(sv). Nachdem vergangene Woche noch Hoffnung auf einen Rückgang bestand, steigt der Inzidenzwert im Landkreis Harburg nun in immer größer werdenden Schritten. Von 65,64 am Vortag kletterte der Wert am heutigen Mittwoch, 10. März, auf 73,89. Auch in den Kommunen steigt die Inzidenz. Die Gemeinde Stelle führt die Liste mit 141,53 an, gefolgt von der Samtgemeinde Tostedt (127,78) und der Gemeinde Neu Wulmstorf (117,60). Den niedrigsten Wert verzeichnet die Gemeinde Rosengarten (14,63). Aktuell...

  • Winsen
  • 10.03.21
  • 7.597× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona Zahlen vom 8. März
Zwei Corona-Tote im Landkreis Harburg

(sv). Schon wieder musste der Landkreis Harburg schlechte Neuigkeiten verkünden: Zwei weitere Menschen sind in der Samtgemeinde Tostedt und der Stadt Winsen am oder mit dem Coronavirus gestorben. Damit steigt die Zahl der Corona-Toten seit Ausbruch der Pandemie im Landkreis Harburg am heutigen Montag, 8. März, auf 89. Der Inzidenzwert steigt nach wie vor an, von 59,7 am Sonntag auf 60,1 am heutigen Montag. Dafür geht die Zahl der aktiven Fälle weiter zurück. Aktuell meldet der Landkreis 171...

  • Winsen
  • 08.03.21
  • 10.601× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.