Heißmangel

Beiträge zum Thema Heißmangel

Wirtschaft
Tanja Braasch an der riesigen Heißmangel. Seit vier Jahren führt sie ihr kleines Unternehmen in Hanstedt

Duftende Kindheitserinnerungen

Tanja Braasch führt mit sehr viel Liebe ihre kleine Wäscherei in Hanstedt. mum. Hanstedt. Es sind diese einfachen Berufe, die eine ganz besondere Faszination ausüben. Etwa der Heißmangel- und Bügelservice von Tanja Braasch. Bereits beim Betreten der Wäscherei-Räume in Hanstedt werden dank des Geruchs nach Stärke und Waschmittel Kindheitserinnerungen wach. „Das bestätigen mir viele Kunden“, sagt Inhaberin Tanja Braasch. Seit vier Jahren führt sie ihr kleines Unternehmen - unterstützt von...

  • Hanstedt
  • 07.03.17
Wirtschaft
Marlies Olbrich ist glücklich: Mit Hilfe des WOCHENBLATT fand sie einen Nachfolger für ihr Geschäft

Das WOCHENBLATT half, einen Nachfolger zu finden: Jesteburger Heißmangel-Betrieb ist gerettet!

Marlies Olbrich kann es kaum fassen! Dank eines Berichts im WOCHENBLATT fand die 64-Jährige einen Nachfolger für ihr Heißmangel-Geschäft in Jesteburg. Die sympathische Frau hatte angekündigt, in den Ruhestand gehen zu wollen. mum. Jesteburg. „Ich bin so erleichtert“, freut sich Marlies Olbrich (64). Mitte April hatte das WOCHENBLATT berichtet, dass die Jesteburgerin ihren Heißmangel-Betrieb für immer schließen wird, um in den verdienten Ruhestand zu gehen. Damals war ihre Sorge, dass sie...

  • Jesteburg
  • 26.05.15
Panorama
Freut sich auf den Ruhestand: Marlies Olbrich
2 Bilder

Von der Back- in die Waschstube: Marlies Olbrich führt ein Geschäft, von dem viele gar nicht wissen, dass es das gibt

mum. Jesteburg. Manchmal kommt es vor, dass plötzlich jemand in Marlies Olbrichs (64) Geschäft am Ziegeleiweg in Jesteburg steht, weil er einfach nur wissen möchte, was das ist - eine Heißmangel. „Die meisten jungen Leute kennen das gar nicht mehr“, sagt sie lächelnd. Die Heißmangel ist eine große Bügelmaschine, die mit einer Rolle Textilien einzieht. Und die Rolle ist, wie es der Name schon andeutet, heiß. Sehr heiß. „Wenn wir Baumwolle mangeln, kann man die Rolle nicht anfassen“, sagt Marlies...

  • Jesteburg
  • 17.04.15
Wirtschaft
Auf Wunsch liefert Maik Wunder die Wäsche schrankfertig nach Hause

Maik Wunder bietet professionellen Heißmangel- und Wäscheservice in Harsefeld

Komfortabler geht es nicht: Egal ob Bekleidung, Tischtücher, Vorhänge oder Bettwäsche gereinigt und gemangelt, die Hemden gewaschen und von Hand gebügelt oder gar die Pferdedecke gereinigt werden soll - Maik Wunder nimmt Kunden mit seinem „Heißmangel & Wäscheservice Wunder“ in Harsefeld, Buxtehuder Straße 1, jegliche Arbeit rund um die Wäsche ab. Kunden können sowohl den Komplettservice, bei dem die Wäsche schrankfertig geliefert wird, als auch einzelne Bausteine wie z.B. Mangeln oder Wäsche...

  • Harsefeld
  • 01.04.15
Wirtschaft
Rolf Dieckmann im renovierten Laden
7 Bilder

Köstliches und Kreatives in Burweg

Frischemarkt umfassend renoviert / Rolf und Renate Dieckmann starten mit neuem Konzept durch tp. Burweg. Die Handwerker arbeiteten bis zum Schluss unter Hochdruck: Nach 17-tägigem Umbau erstrahlt der Frischemarkt Dieckmann an der Schulstraße 8 in Burweg in neuem Glanz: Das Kaufmanns-Ehepaar Rolf (63) und Renate (62) Dieckmann freut sich auf die Wiedereröffnung am Donnerstag, 19. Februar, ab 8 Uhr. „Aus Altersgründen haben wird beschlossen, beruflich etwas kürzer zu treten und das Geschäft...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 17.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.