Heiko Kösling

Beiträge zum Thema Heiko Kösling

Wirtschaft
VWW-Schatzmeister Ralph Böer (Mitte) leitete die Podiumsdiskussion, an der (v. li.) Roderik Pfreundschuh, André Bock, Thomas Schubert, Eike Christian Harden, Nino Ruschmeyer und Heiko Kösling teilnahmen

"Amazon als Chance sehen" - Politiker zeigten Winsener Wirtschaftsverein das Für und Wider der Ansiedlung auf

thl. Winsen."Winsen als Wirtschaftsstandort - Von Handwerk bis Amazon" - so lautete der Titel einer Podiumsdiskussion, zu dem der Verein für Wirtschaft und Stadtentwicklung Winsen (VWW) im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung Vertreter der politischen Parteien im Stadtrat eingeladen hatte. Dieser Einladung folgten André Bock (CDU), Heiko Kösling (SPD), Eike Christian Harden (Grüne), Nino Ruschmeyer (FDP),Thomas Schubert (Linke) und Roderik Pfreundschuh (AfD). Moderiert wurde die Diskussion von...

  • Winsen
  • 25.11.16
Panorama
Beförderte und Gratulanten (v. li.): Bürgermeister André Wiese, Manuel Bürger, Christian Qualmann, Tristan Noah Grudda, Kristin Hacker, Marco Michelsen, Kevin Weeratunga, Nils Matthies, Heiko Kösling, Heiko Ewald, Jörg Micsek und Stadtbrandmeister Helmut Kuntze

Über 13.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit abgeleistet

thl. Winsen. Zu 210 Einsätzen musste die Feuerwehr Winsen im vergangenen Jahr ausrücken. Diese teilten sich auf in 54 Brände, 105 Hilfeleistungen und 53 sonstige Alarme. 53 Menschen und drei Tiere konnten dabei gerettet werden. Diese Zahlen nannte Ortsbrandmeister Jörg Micsek auf der Jahreshauptversammlung der Wehr. Die 104 aktiven Mitglieder leisteten im vergangenen Jahr stolze 3.908 Einsatzstunden ab. Hinzu kamen verschiedene Übungsdienste, Fahrzeugpflege und das Überprüfen von 65...

  • Winsen
  • 19.01.16
Politik
Der neue SPD-Vorstand (v. li.): Claus Wilker, Monika Bistram, Benjamin Qualmann, Brigitte Netz, Thomas Bohn, Michael Wunderwald, Sabine Lehmbeck, Gabriele Meier, Matthias Westermann, Heiko Kösling

Qualmann mit Doppelfunktion

thl. Winsen. Die Winsener SPD hat sich neu aufgestellt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt, da nach dem Rücktritt von Norbert Rath u.a. der Posten des Vorsitzenden vakant war (das WOCHENBLATT berichtete). Dieses Amt führt jetzt Benjamin Qualmann (34) in einer Doppelfunktion aus, da er auch den Fraktionsvorsitz inne hat. Zum neuen Vize wurde Heiko Kösling (28) gewählt, der auch Vorsitzender der Jusos Landkreis Harburg ist. Zweiter Vize wurde Thomas Bohn (35)....

  • Winsen
  • 15.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.