Jens Althans

Beiträge zum Thema Jens Althans

Panorama
Neele Thomsen mit dem Wettbewerbsplakat 
im Veranstaltungsraum der Empore

Wettkampf um die "Goldene Heidschnucke"

Buchholz: FSJlerin Neele Thomsen (18) organisiert Musikwettbewerb im Veranstaltungszentrum Empore os. Buchholz. Seit dem 1. September vergangenen Jahres absolviert Neele Thomsen (18) ihr Freiwilliges Soziales Jahr im Kultursektor (FSJK) beim Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore. Ihr Abschlussprojekt soll zugleich der Höhepunkt im Schaffen der jungen Frau aus Kappeln (Schleswig-Holstein) sein: Am Freitag, 25. Mai, ab 20 Uhr findet die Premiere des Musikband-Wettbewerbs um die "Goldene...

  • Buchholz
  • 21.03.18
Service
Freuen sich auf das Schulranzenfest (v.li.): Gabi Leutloff (Taschen Träumerei), Jacqueline Meyer, Karen Meins (beide Optiker Meins), Annett Bormann (Studienkreis), Katja Grawert (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Stefan Widerstein (Papierhaus), Jens Althans (AOK) und Kerstin Witte (Kuhn+Witte)
5 Bilder

Ranzenfest im Buchholzer Autohaus Kuhn+Witte - Experten geben Tipps

ah. Buchholz. Am Samstag, 10. Februar ist es wieder soweit: Auf dem Schulranzenfest beim Autohaus Kuhn+Witte Buchholz dreht sich zwischen 10 bis 15.30 Uhr wieder alles um den Schulbeginn und die Auswahl des richtigen Schulranzens. „Der Zuspruch und die vielen Besucher der letzten Jahre haben uns gezeigt, dass ein großer Beratungsbedarf in Sachen Schulranzen besteht“ erzählt Organisator Jens Althans von der AOK. Im Vordergrund der Veranstaltung steht die ausführliche und individuelle Beratung...

  • Buchholz
  • 06.02.18
Panorama
Das Stadtfest war zwar gut besucht, trotzdem kamen weniger Gäste als in den Vorjahren
6 Bilder

Die tollen Tage sind vorbei

Stadtfest Winsen: Es gibt aber auch viel Kritik thl. Winsen. Die tollen Tage sind vorbei! Fünf Tage lang hat Winsen sein Stadtfest gefeiert. Die Meinungen über das Event sind allerdings sehr geteilt. Von "völliger MIst" bis hin zu "sehr gut" gehen die Beurteilungen. Fakt ist allerdings: Es kamen deutlich weniger Besucher als in den Vorjahren. Und: Für viele Besucher ist die Budenstadt auf der Meile zumindest subjektiv geschrumpft. "Wir sind das erste Mal auf dem Stadtfest dabei. Und uns hat...

  • Winsen
  • 17.05.15
Panorama
Der soll es sein: Nach der Beratung von Jens Althans (AOK) entschied sich Alexander (5) für das Drachenmodell
3 Bilder

Perfekt angepasst - Ranzenfest im Autohaus Böger

mi. Winsen. "Wir hatten hier einen richtigen Run", sagt Autohaus Chef Klaus Böger vom gleichnamigen Unternehmen. Schon zum siebten Mal organisierten die AOK und das Fachgeschäft „Papier und Stift“ aus Winsen im Autohaus das "Schulranzenfest". Zahlreiche Eltern nutzten die Gelegenheit, um für ihre Sprösslinge dort einen passenden Tornister zu ergattern. Insgesamt standen rund 20 verschiedene Modelle namhafter Hersteller wie "school-mood", "scout" und andere zur Auswahl. Das besondere am...

  • Winsen
  • 07.02.15
Panorama
Jens Althans (AOK) und Kristina Dombrowski (Sparkasse Harburg-Buxtehude) übergaben Pia Micsinai (li.) und Jule Schuhmann die Preise

"Jobtreff" war ein Gewinn für Besucher und Veranstalter

Die Informationsveranstaltung "Jobtreff" hat in diesem Jahr über 2.000 Schüler sowie deren Eltern in die Berufsbildenden Schulen (BBS) nach Buchholz gelockt. Die rund 50 Aussteller und das Organisationsteam waren sich einig, dass es wieder eine sehr erfolgreiche Veranstaltung für die Schüler war. 16 junge Leute erhielten aufgrund ihrer Gespräche und weiterer Kontakte Ausbildungsverhältnisse. Neu war in diesem Jahr die Befragung der Schüler. Die Organisatoren wollten erfahren, was aus ihrer...

  • 12.12.14
Panorama
Tim Röhrs (li.) ließ sich von Jan Jürgens ins Metallhandwerk einführen
3 Bilder

Viele gezielte Anfragen

thl. Buchholz. "So richtig weiß ich noch nicht, was ich werden will. Deswegen will ich mir hier auf dem Job-Treff ein paar Anregungen holen", sagte Tim Röhrs. Der 15-Jährige, der die 10. Klasse der Realschule besucht, war zusammen mit seinen Eltern in die Berufsbildenden Schulen am Kattenberge gekommen und am Stand von Metallbaumeister Jan Jürgens "hängengeblieben". Erst schraubte Tim dort einen Locher zusammen, dann fertigte er zusammen mit dem Handwerker eine Metallspitze mit Hammer und...

  • Buchholz
  • 29.09.14
Panorama
Starke Resonanz: Hunderte Besucher kamen am Samstag zur Schulranzenparty ins Autohaus Köhnke
5 Bilder

Auf den richtigen Sitz des Schulranzens achten

Fast 700 Besucher kamen zum Schulranzenfest ins Buchholzer Autohaus Köhnke os. Buchholz. So voll wie seit Langem nicht war es am vergangenen Samstag beim Schulranzenfest im Buchholzer Autohaus Köhnke: Fast 700 Besucher kamen nach Angaben des Mit-Organisators Jens Althans von der AOK, um sich rund um das Thema Schulanfang zu informieren. Geduldig warteten die künftigen i-Männchen mit ihren Eltern, bis sie einen der modernen Schulranzen anprobieren konnten. "Der richtige Sitz des Ranzens ist...

  • Buchholz
  • 18.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.